Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Der schicke Lenovo Yoga AIO 7 wird bald mit einer AMD Radeon RX 6600M angeboten

Mit dem Yoga AIO 7 bietet Lenovo einen schicken All-in-One-Computer an, der bald auch mit AMD Radeon erhältlich ist. (Bild: Lenovo)
Mit dem Yoga AIO 7 bietet Lenovo einen schicken All-in-One-Computer an, der bald auch mit AMD Radeon erhältlich ist. (Bild: Lenovo)
Lenovo hat mit dem Yoga AIO 7 Anfang des Jahres einen der hübschesten All-in-One-Computer am Markt vorgestellt. Nun folgt offenbar eine neue Version, die mit der brandneuen AMD Radeon RX 6600M ausgestattet ist, statt mit einer Nvidia GeForce RTX 2060.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Der Lenovo Yoga AIO 7 All-in-One-Computer (ca. 1.300 Euro auf Amazon) wurde erst im Januar offiziell vorgestellt, und zwar mit einem AMD Ryzen 7 4800H und einer Nvidia GeForce RTX 2060. Im chinesischen sozialen Netzwerk Weibo hat Lenovo nun die unten eingebetteten Teaser-Bilder geteilt und dabei bestätigt, dass der All-in-One künftig auch mit einer AMD Radeon RX 6600M angeboten wird.

Der Notebook-Grafikchip bietet 28 Compute Units (CUs) mit insgesamt 1.792 Recheneinheiten, 8 GB GDDR6-Grafikspeicher an einem 128-bit Interface sowie 32 MB Infinity Cache bei einer TGP von 100 Watt. Derzeit ist nicht bekannt, wann das neue Modell auf den Markt kommen wird, oder ob auch anderweitige Upgrades zu erwarten sind, etwa der Umstieg vom Ryzen 7 4800H auf den aktuellen Ryzen 7 5800H. Das bereits erhältliche Modell bietet eine interessante Ausstattung, der All-in-One ist nicht zuletzt durch das 27 Zoll große, recht farbtreue IPS-Panel mit 4K-Auflösung eine spannende Option.

Der Standfuß erlaubt es, das Display ganz einfach ins Hochformat zu drehen. Mit bis zu 32 GB Arbeitsspeicher, einer bis zu 1 TB fassenden M.2-SSD, Platz für eine zusätzliche 2 TB Festplatte und 2 x 5 Watt Stereo-Lautsprechern bietet der Computer eine runde Ausstattung. Inhalte können von einem Smartphone oder einem Laptop drahtlos auf den Bildschirm des Yoga AIO 7 übertragen werden, die Webcam muss aufgesteckt werden, da im schmalen Bildschirmrand kein Platz für die Kamera bleibt.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 7087 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-07 > Der schicke Lenovo Yoga AIO 7 wird bald mit einer AMD Radeon RX 6600M angeboten
Autor: Hannes Brecher, 19.07.2021 (Update: 19.07.2021)