Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Die Realme Q3-Serie startet am 22. April als "Preis-Leistungs-König" mit spannendem Design

Realme bezeichnet das Q3 als "König der Könige". (Bild: Realme)
Realme bezeichnet das Q3 als "König der Könige". (Bild: Realme)
Realme hat eine Vielzahl neuer Teaser-Bilder zur Q3-Serie veröffentlicht, die bereits einige Tage vor dem Launch das Design und viele Specs des Realme Q3 offiziell bestätigen. Der "König der Könige" soll die Mittelklasse mit einem 120 Hz Display, einem Dimensity 1100 und einem einzigartigen Design anführen.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Nachdem kürzlich bereits erste Informationen zur Realme Q3-Serie bekannt wurden hat das Unternehmen auf dem chinesischen sozialen Netzwerk Weibo die unten eingebetteten Teaser-Bilder veröffentlicht, die bereits viele Details der Q3-Serie offiziell bestätigen. Die Smartphone-Serie wird demnach am 22. April offiziell vorgestellt werden.

Realme nennt das Q3 in seinen Teasern den "König der Könige" oder auch den "1.000 Yuan König" – das entspricht umgerechnet etwa 130 Euro. Auch wenn das Gerät hierzulande wie üblich etwas teurer werden dürfte spricht dies für ein erstklassiges Preis-Leistungs-Verhältnis in Anbetracht der Tatsache, dass Realme einen extrem schnellen MediaTek Dimensity 1100 mit vier ARM Cortex-A78-Flaggschiff-Rechenkernen und vier sparsamen Cortex-A55 verbaut – damit dürfte das Gerät die Performance der Flaggschiffe vom Vorjahr auf Basis des Qualcomm Snapdragon 865 erreichen oder sogar übertreffen.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 


Eine spezielle Flüssigkühlung soll die Temperatur des SoC um bis zu 15 Grad Celsius reduzieren, sodass die hohe Performance auch unter Dauerlast beibehalten werden kann. Dazu gibts ein 120 Hz schnelles Display, wobei Informationen zum verbauten Panel oder zur Auflösung noch nicht bekannt sind. Mit einer Dicke von nur 8,4 Millimetern und einem Gewicht von 179 Gramm gehört das Realme Q3 zu den kompakteren Smartphones am Markt. 

Das Gehäuse fällt vor allem durch den fluoreszierenden "Dare to Leap"-Schriftzug auf, der im Dunkeln leuchtet. Realme ist offenbar überzeugt von dem Design, denn abgesehen von den Teaser-Bildern hat der Konzern auch die unten eingebetteten Produktfotos veröffentlicht, welche demonstrieren sollen, wie stylisch das Q3 doch ist.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 7078 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-04 > Die Realme Q3-Serie startet am 22. April als "Preis-Leistungs-König" mit spannendem Design
Autor: Hannes Brecher, 20.04.2021 (Update: 20.04.2021)