Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Ein Designer visualisiert eine innovative, runde Apple Watch

Ein konkaves Display soll verhindern, dass das Glas bei einer Kollission bricht. (Bild: Felipe Duarte)
Ein konkaves Display soll verhindern, dass das Glas bei einer Kollission bricht. (Bild: Felipe Duarte)
Robuster, günstiger und runder – so stellt sich ein Designer die "Apple Watch Loop" vor. Ausgesprochen schicke Renderbilder zeigen, wie eine derartige Smartwatch aussehen könnte, falls Apple sich dazu entschließt, sein Smartwatch-Angebot etwas auszubauen.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Der Designer Felipe Duarte hat eine runde Apple Watch entworfen, die nicht nur hübsch aussieht, einige clevere Innovationen könnten die Smartwatch robuster und machen und die Bedienung vereinfachen. Das beginnt schon beim Display, das im Gegensatz zur Apple Watch Series 6 (ca. 400 Euro auf Amazon) nicht nur  rund ist, sondern auch konkav, also nach innen gekrümmt.

Wenn man mit dem Handgelenk also gegen ein Objekt stößt, so schlägt nicht mehr das Display auf, sondern nur das Gehäuse der Uhr, wodurch Display-Brüche unwahrscheinlicher sein sollen. Apples proprietäre Armbänder wurden für dieses Design komplett neu entworfen, sodass sie die Uhr nun komplett umschließen und so vor Kratzern und Stößen schützen.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 


Ähnlich wie bei der Samsung Galaxy Watch Active 2 (ca. 140 Euro auf Amazon) ist die Lünette berührungsempfindlich, sodass beispielsweise die Lautstärke der Musikwiedergabe gesteuert werden kann, indem man einfach den Finger über das Gehäuse der Uhr bewegt. Laut dem Designer wurde dieses Feature vom Click Wheel des iPod inspiriert.

Die digitale Krone bleibt erhalten, sodass Nutzer damit weiterhin durch Menüs scrollen und zum Homescreen zurückkehren können. Das Betriebssystem wurde im Design grundlegend überarbeitet, um besser auf eine runde Uhr zu passen – hier zeigt sich aber bereits eines der Probleme, unter dem auch andere runde Smartwatches leiden, denn auf ein rundes Display passt schlicht weniger Text als auf einen rechteckigen Bildschirm.

Die Apple Watch Series 7 wird Gerüchten zufolge zwar das größte Design-Update seit der Series 4 erhalten, an der grundlegenden Form der Uhr wird sich aber nichts ändern – schade, denn ein zusätzliches rundes Modell könnte etwas Abwechslung in Apples Smartwatch-Sortiment bringen.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 6992 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-08 > Ein Designer visualisiert eine innovative, runde Apple Watch
Autor: Hannes Brecher, 10.08.2021 (Update: 10.08.2021)