Notebookcheck

Ein deutscher Musiker veröffentlicht ein Album auf einer SNES-Cartridge

Remute veröffentlicht das wohl erste Album auf einer SNES-Cartridge. (Bild: Remute)
Remute veröffentlicht das wohl erste Album auf einer SNES-Cartridge. (Bild: Remute)
Zeit, den Super Nintendo wieder auszupacken: Der deutsche DJ und Musikproduzent Denis "Remute" Karimani hat sein zehntes Album auf einer SNES-Cartridge veröffentlicht. Das ist technisch durchaus interessant, der Soundchip der fast 30 Jahre alten Konsole hat nämlich signifikante Einschränkungen.
Hannes Brecher,

Mit "The Cult of Remute" veröffentlicht der Techno-Musiker ein Album, das speziell für den Soundchip des Super Nintendo konzipiert wurde. Nachdem Remute bereits ein Album für den Sega Genesis produziert hat wurde es wohl Zeit für eine noch größere Herausforderung, Nintendos Konsole hat nämlich deutlich strengere Grenzen, wenn es um die Dateigrößen geht.

Wie The Verge von Remute erfahren hat erlaubt der SNES zwar acht Kanäle über seinen 16-bit-Prozessor, der sogar Stereo-Sound ausgeben und mehrere Instrumente und Soundeffekte kombinieren kann, der Audio-RAM von nur 64 KB schränkt die Möglichkeiten aber enorm ein. The Nerdwriter erklärt auf YouTube recht eindrucksvoll, wie wenig Speicher das tatsächlich ist.

Remute hat so viele Sounds wie möglich auf 64 KB komprimiert und versucht, komplexe Musik in einen möglichst einfachen Code zu übersetzen. Das Album mit seinen 16 Songs benötigt insgesamt rund 500 KB Speicher, und passend zur Technik erinnert es stark an die Sounds, die man von Spielen aus der 16-bit-Ära kennt. 


Wer interessiert ist kann sich auf Bandcamp einen ganzen Song davon anhören oder gleich die Super Nintendo Cartridge für 35,99 Euro kaufen. Das Album "The Cult of Remute" erscheint am 29. März, die ersten Cartridges werden in einer limitierten, roten Edition ausgeliefert. Diese funktioniert übrigens auf jedem Super Nintendo, NTSC sowie PAL, ohne die Notwendigkeit von zusätzlicher Hardware – die Konsole soll sogar eine Benutzeroberfläche zum Abspielen der Musik anzeigen.


Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-01 > Ein deutscher Musiker veröffentlicht ein Album auf einer SNES-Cartridge
Autor: Hannes Brecher,  4.01.2020 (Update:  4.01.2020)
Hannes Brecher
Hannes Brecher - News Editor
Seit ich als Kind einen Game Boy Color mit Pokemon Rot geschenkt bekam, war ich fasziniert davon, wie man ganze Welten mithilfe von so einfachen Grafiken und Texten erschaffen kann. Das hat nicht nur mein Interesse an Hard- und Software geweckt, sondern auch meine Leidenschaft für Design und für’s Schreiben, die ich nun als Grafikdesigner und Redakteur ausleben darf.