Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Facebook leakt das Design und die Specs vom Oculus Quest 2 VR-Headset in zwei Videos

Facebook hat schon vor der Ankündigung aus Versehen zwei Videos zur Oculus Quest 2 geteilt. (Bild: Facebook)
Facebook hat schon vor der Ankündigung aus Versehen zwei Videos zur Oculus Quest 2 geteilt. (Bild: Facebook)
Facebook hat auf seiner Blueprint-Webseite bereits zwei Videos zur Oculus Quest 2 veröffentlicht – wohl ein Versehen, denn das VR-Headset wurde bisher noch nicht offiziell angekündigt. Die Videos zeigen nicht nur das Design und die Funktionsweise des Headsets, sogar die Spezifikationen werden bereits verraten.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Beim Oculus Quest 2 soll es sich um das fortschrittlichste Standalone-VR-Headset der Welt handeln – genau wie beim Vorgänger ist nämlich kein leistungsstarker Computer zur Nutzung notwendig, stattdessen steckt die gesamte notwendige Hardware direkt im Headset. 

Und da gibt es eindrucksvolle Upgrades, denn die Oculus Quest 2 setzt auf den Qualcomm Snapdragon XR-2, der im Vergleich zum Snapdragon 835 von der ersten Generation die doppelte Prozessor- und Grafikleistung bieten soll, AI-Berechnungen sind gleich elfmal schneller möglich, die Videobandbreite wurde vervierfacht.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Das Oculus Quest 2 VR-Headset bekommt massive Hardware-Upgrades verglichen mit seinem Vorgänger. (Bild: Facebook)
Das Oculus Quest 2 VR-Headset bekommt massive Hardware-Upgrades verglichen mit seinem Vorgänger. (Bild: Facebook)

Dazu ist das Headset mit 6 GB Arbeitsspeicher ausgestattet, die Displays bieten "beinahe" eine 2K-Auflösung für jedes Auge – das entspricht etwa 50 Prozent mehr Pixel als beim Vorgänger. Zumindest ein Modell wird mit 256 GB Flash-Speicher ausgestattet sein.

Auch beim Komfort gibts Fortschritte, das Headset wurde nämlich kleiner und leichter, die Passform soll verbessert worden sein, auch die Controller sollen nun komfortabler sein. Über Oculus Link lässt sich das Headset an einen Computer anschließen, um für die Oculus Rift bestimmte Spiele und Apps nutzen zu können. Das Oculus Quest 2 VR-Headset dürfte am Mittwoch, dem 16. September beim Facebook Connect-Event offiziell angekündigt werden.


Quelle(n)

Facebook | YouTube (1 | 2)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 6682 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-09 > Facebook leakt das Design und die Specs vom Oculus Quest 2 VR-Headset in zwei Videos
Autor: Hannes Brecher, 14.09.2020 (Update: 14.09.2020)