Notebookcheck

Fujitsu Stylistic Serie

Fujitsu Stylistic V535Prozessor: Intel Atom Z3770, Intel Atom Z3795, NVIDIA Tegra 3
Grafikkarte: Intel HD Graphics (Bay Trail), NVIDIA GeForce ULP (Tegra 3)
Bildschirm: 8.3 Zoll, 10.1 Zoll
Gewicht: 0.55kg, 0.59kg, 0.66kg
Preis: 999, 1300, 1449 Euro
Bewertung: 82.08% - Gut
Durchschnitt von 11 Bewertungen (aus 17 Tests)
: - %, Leistung: 27%, Ausstattung: 52%, Bildschirm: 82%
Mobilität: 87%, Gehäuse: 80%, Ergonomie: 59%, Emissionen: 89%

 

Fujitsu Stylistic M702

Ausstattung / Datenblatt

Fujitsu Stylistic M702Notebook: Fujitsu Stylistic M702
Prozessor: NVIDIA Tegra 3
Grafikkarte: NVIDIA GeForce ULP (Tegra 3)
Bildschirm: 10.1 Zoll, 16:10, 1920 x 1200 Pixel
Gewicht: 0.59kg
Preis: 999 Euro
Links: Fujitsu Startseite

Preisvergleich

Bewertung: 89% - Sehr Gut

Durchschnitt von 4 Bewertungen (aus 8 Tests)

 

86% Test Fujitsu Stylistic M702 Tablet | Notebookcheck
Semi-Outdoor-Tablet. Das Stylistic M702 wird von Fujitsu als „semi-ruggedized“ bezeichnet und ist gemäß IP-Norm wasser- und staubdicht. Mit dem Tegra 3 von NVIDIA kommt altbekannte und schnelle Hardware ins Spiel, aber ob es den harten Anforderungen der Outdoorbelastung standhält, steht auf einem anderen Blatt.
91% Fujitsu Stylistic M702
Quelle: Chip Test & Kauf - Heft Nr. 5/2014 Deutsch
Plus: LTE, lange Akkulaufzeit, staub- und wasserdicht. Minus: Mäßige Display-Qualität, alte Android-Version, teuer.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.08.2014
Bewertung: Gesamt: 91%
91% Fujitsu Stylistic M702
Quelle: Chip Test & Kauf - Heft Nr. 5/2014 Deutsch
Plus: LTE, lange Akkulaufzeit, staub- und wasserdicht. Minus: Mäßige Display-Qualität, alte Android-Version, teuer.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.08.2014
Bewertung: Gesamt: 91%
87% Fujitsu Stylistic M702
Quelle: Audio Video Foto Bild - Heft 5/2014 Deutsch
Das sündhaft teure Fujitsu überstand problemlos eine Dusche aus dem Wasserhahn - vorher mussten die Tester aber die Anschlüsse per mitgelieferten Dichtungen schließen. Manko: Das Gerät arbeitet noch mit Android 4.0, und der Bildschirm bietet zu wenig Helligkeit bei starker Sonneneinstrahlung. Dafür ist das Display hart im Nehmen: Den Kratztest bestand es ohne Blessuren.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.04.2014
Bewertung: Gesamt: 87%
87% Fujitsu Stylistic M702
Quelle: Audio Video Foto Bild - Heft 5/2014 Deutsch
Das sündhaft teure Fujitsu überstand problemlos eine Dusche aus dem Wasserhahn - vorher mussten die Tester aber die Anschlüsse per mitgelieferten Dichtungen schließen. Manko: Das Gerät arbeitet noch mit Android 4.0, und der Bildschirm bietet zu wenig Helligkeit bei starker Sonneneinstrahlung. Dafür ist das Display hart im Nehmen: Den Kratztest bestand es ohne Blessuren.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.04.2014
Bewertung: Gesamt: 87%
Lahme Hardware in wasserdichtem Gewand
Quelle: Tom's Hardware Deutsch
Das Fujitsu Stylistic M702 kommt mit einer optisch ansprechenden Außenhülle daher, kann allerdings mit dem rundherum glänzenden Plastik nicht vollends begeistern. Das verbaute Display-Panel mit Full-HD-Auflösung weiß hinsichtlich Farben und Kontrasten zu gefallen, es ist insgesamt jedoch zu dunkel, vor allem wenn man bedenkt, dass das Tablet gerade in einem beruflichen Umfeld gefallen soll.
Gehäuse ansprechend; kann dennoch nicht vollends überzeugen; Display dunkel
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 05.06.2013
Lahme Hardware in wasserdichtem Gewand
Quelle: Tom's Hardware Deutsch
Das Fujitsu Stylistic M702 kommt mit einer optisch ansprechenden Außenhülle daher, kann allerdings mit dem rundherum glänzenden Plastik nicht vollends begeistern. Das verbaute Display-Panel mit Full-HD-Auflösung weiß hinsichtlich Farben und Kontrasten zu gefallen, es ist insgesamt jedoch zu dunkel, vor allem wenn man bedenkt, dass das Tablet gerade in einem beruflichen Umfeld gefallen soll.
Gehäuse ansprechend; kann dennoch nicht vollends überzeugen; Display dunkel
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 05.06.2013
Dichtung oder Wahrheit – Schlankes und leichtes semi-ruggedized-Tablet mit Android
Quelle: Notebookjournal Deutsch
Mit dem Stylistic M702 bringt Fujitsu ein Android-Tablet auf den Markt, das stark überteuert ist. Schließlich verlangt der Hersteller einen Preis von 1000 Euro. Tablets mit ähnlicher Hardware-Ausstattung anderer Hersteller sind schon für die Hälfte zu haben und trotzdem leistungsstärker. Das nicht mehr ganz aktuelle Android 4.0.4 gönnt sich sporadisch eine Gedenksekunde und viele Spiele laufen nur stockend.
Preis sehr hoch; Hardwareperformance schwach; Spiele laufen stockend
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 10.05.2013
Dichtung oder Wahrheit – Schlankes und leichtes semi-ruggedized-Tablet mit Android
Quelle: Notebookjournal Deutsch
Mit dem Stylistic M702 bringt Fujitsu ein Android-Tablet auf den Markt, das stark überteuert ist. Schließlich verlangt der Hersteller einen Preis von 1000 Euro. Tablets mit ähnlicher Hardware-Ausstattung anderer Hersteller sind schon für die Hälfte zu haben und trotzdem leistungsstärker. Das nicht mehr ganz aktuelle Android 4.0.4 gönnt sich sporadisch eine Gedenksekunde und viele Spiele laufen nur stockend.
Preis sehr hoch; Hardwareperformance schwach; Spiele laufen stockend
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 10.05.2013

 

Fujitsu Stylistic Q584

Das Fujitsu Stylistic Q584 ist ein Gerät mit Doppelfunktion in Form eines Tablets mit einem absteckbaren Tastatur-Dock. Das semi-robuste Gerät mit Sicherheitsglas kann überall mit Leichtigkeit und Sicherheit mit genommen werden. Wie die meisten Rechengeräte von Fujitsu ist es mit unterschiedlichen Spezifikationen erhältlich. Beim Top-Modell läuft Windows 8.1 Pro 64-bit auf Intels BayTrail-T SoC mit einem Intel Atom Quad-Core-Prozessor getaktet mit 2,4 GHz. User können zwischen einer 64 GB oder einer 128 GB SSD wählen. Zusammen mit der Rechenleistung läuft das Gerät sehr flüssig.

Der 10,1 Zoll große WQXGA IPS Dual Digitizer Bildschirm liefert eine gute Bildqualität. Es gibt eine 2 MP Frontkamera und eine 8 MP Kamera an der Rückseite mit Autofokus. Am Tablet sind folgende Schnittstellen verfügbar: ein USB-3.0-Port, eine Docking-Port, ein Smartcard-Slot und ein Speicherkartenslot.

Der Tablet-Teil des Fujitsu Stylistic Q584 ist wasser- und staubrestistent und nach IPX5/7/8 und IP5X zertifiziert. Ein Realtek ALC5642 Chip steuert die Stereolautsprecher und die Klangqualität ist gut. Die Akkulaufzeit von 10 Stunden laut Fujitsu ist hervorragend.

Ausstattung / Datenblatt

Fujitsu Stylistic Q584Notebook: Fujitsu Stylistic Q584
Prozessor: Intel Atom Z3770
Grafikkarte: Intel HD Graphics (Bay Trail)
Bildschirm: 10.1 Zoll, 16:10, 2560 x 1600 Pixel
Gewicht: 0.66kg
Preis: 1449 Euro
Links: Fujitsu Startseite

Preisvergleich

Bewertung: 78% - Gut

Durchschnitt von 4 Bewertungen (aus 8 Tests)

 

76% Test Fujitsu Stylistic Q584 Tablet | Notebookcheck
Retina by Fujitsu. Die auffälligste Eigenschaft des Fujitsu Tablets ist das hochauflösende, knackscharfe Display (2.560 x 1.600 Bildpunkte). Dazu gesellen sich ein Stylus Pen, Sicherheits- und Business-Funktionen sowie ein LTE-Modem. Fertig ist das perfekte Business-Tablet?

Ausländische Testberichte

60% Fujitsu Stylistic Q584 review
Quelle: Expert Reviews Englisch EN→DE
Fujitsu's Stylistic Q584 fills an interesting gap in the market, although we're sceptical about how well it does this. The Q584 survived a good dunking, but it doesn’t inspire the level of confidence that a Panasonic Toughpad does. It's also a little less powerful than the more rugged Panasonic Toughpad FZ-M1, but does cost a lot less, even with the accessories included. If you're looking for a business tablet that doesn't place a premium on ruggedness, you should also take a look at the Dell Venue 11 Pro, which is much less expensive, even when bought with a keyboard dock and a cradle.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 02.08.2014
Bewertung: Gesamt: 60%
60% Fujitsu Stylistic Q584 review
Quelle: Expert Reviews Englisch EN→DE
Fujitsu's Stylistic Q584 fills an interesting gap in the market, although we're sceptical about how well it does this. The Q584 survived a good dunking, but it doesn’t inspire the level of confidence that a Panasonic Toughpad does. It's also a little less powerful than the more rugged Panasonic Toughpad FZ-M1, but does cost a lot less, even with the accessories included. If you're looking for a business tablet that doesn't place a premium on ruggedness, you should also take a look at the Dell Venue 11 Pro, which is much less expensive, even when bought with a keyboard dock and a cradle.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 02.08.2014
Bewertung: Gesamt: 60%
96% Fujitsu Stylistic Q584 (128GB, WLAN)
Quelle: Tablet PC Review - Heft 4/2014 Englisch
Das Fujitsu Stylistic Q584 ist alles andere als ein reines Arbeitstier. Es liegt zwar mit weit über 600 Gramm Gewicht gut an der Obergrenze, verfügt aber über ein vielseitiges Anschlussdock.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.07.2014
Bewertung: Gesamt: 96%
96% Fujitsu Stylistic Q584 (128GB, WLAN)
Quelle: Tablet PC Review - Heft 4/2014 Englisch
Das Fujitsu Stylistic Q584 ist alles andere als ein reines Arbeitstier. Es liegt zwar mit weit über 600 Gramm Gewicht gut an der Obergrenze, verfügt aber über ein vielseitiges Anschlussdock.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.07.2014
Bewertung: Gesamt: 96%
Лучшие планшеты и ноутбуки Fujitsu 2014 года: из Японии с любовью
Quelle: Zoom RU→DE
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 04.06.2014
Лучшие планшеты и ноутбуки Fujitsu 2014 года: из Японии с любовью
Quelle: Zoom RU→DE
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 04.06.2014
Windows-планшет с LTE и WQXGA-дисплеем. Обзор FUJITSU STYLISTIC Q584
Quelle: Ferra.ru RU→DE
Positive: Excellent quality; perfect display; comfortable keyboard; long battery life.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 23.10.2014
Windows-планшет с LTE и WQXGA-дисплеем. Обзор FUJITSU STYLISTIC Q584
Quelle: Ferra.ru RU→DE
Positive: Excellent quality; perfect display; comfortable keyboard; long battery life.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 23.10.2014

 

Fujitsu Stylistic V535

Ausstattung / Datenblatt

Fujitsu Stylistic V535Notebook: Fujitsu Stylistic V535
Prozessor: Intel Atom Z3795
Grafikkarte: Intel HD Graphics (Bay Trail) 4096 MB
Bildschirm: 8.3 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 0.55kg
Preis: 1300 Euro
Links: Fujitsu Startseite

Preisvergleich

 

72.9% Test Fujitsu Stylistic V535 (Z3795,128 GB, LTE) Tablet | Notebookcheck
Für eine raue und schwierige Umgebungen konzipiert. Mit diesen Worten bewirbt Fujitsu das Industrie-Tablet Stylistic V535. Eine Vielzahl von Kommunikationsmodulen, eine großzügige Speicherausstattung und eine 64-Bit-CPU bilden den Kern des 8,3-Zoll-Tablets. Die Spezifikationen hinterlassen einen souveränen Eindruck. Die Wirklichkeit sieht anders aus: Die passive Kühlung macht dem Ganzen einen Strich durch die Rechnung.

 

Kommentar

Fujitsu: Fujitsu Limited, ist ein japanischer Technologiekonzern mit 162.000 (2014) Mitarbeitern weltweit, dessen Ursprünge ins Jahr 1935 zurückreichen. Schwerpunkte der Produkte und Dienstleistungen sind Informationstechnologie, Telekommunikation, Halbleiter und Netzwerke. 1999 startete die Zusammenarbeit mit Siemens im IT-Bereich (Server, Notebooks, Desktop-PCs, etc.) unter der Marke Fujitsu-Siemens. 10 Jahre später endete diese Kooperation.

Fujitsu ist ein Laptop-Hersteller mittlerer Größe, der sich in den letzten Jahre nicht unter den globalen Top 10 findet. Am Smartphone-Sektor spielt Fujitsu so gut wie gar keine Rolle. Die Bewertungen der Tests sind überdurchschnittlich gut (2016).


3D Spiele sind auf diesen Vertretern nur in Ausnahmen spielbar, grundsätzlich sind die Grafiklösungen hierfür jedoch nicht geeignet. Office Programme und Internet surfen dürfte jedoch ohne Problem möglich sein.

NVIDIA GeForce ULP (Tegra 3): Integrierte Ultra Low Power (ULP) GPU im Tegra 3 SoC. Technisch eine optimierte GeForce ULP aus dem Tegra 2 jedoch mit zusätzlichen 4 Pixelshader.

Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich.

Intel HD Graphics (Bay Trail): Grafikeinheit in den Tablet- und Notebook-SoCs der Bay-Trail-Serie. Basiert auf der Ivy-Bridge-GPU, unterstützt DirectX 11 und bietet 4 EUs.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


NVIDIA Tegra:

3: High-End-SoC mit Quad-Core-CPU auf ARM Cortex A9 Basis + Stromspar-Kern, inkl. GeForce-GPU und Nachfolger des Tegra 2. Gefertigt in 40nm.

Intel Atom: Die Intel Atom Serie besteht aus 64-Bit Mikroprozessoren für günstige und stromsparende Notebooks, MIDs oder UMPC. Besonderheit der Architektur, ist das die Befehle nicht wie derzeit üblich (z. B. Intel Core Architekture oder AMD Turion) "out of Order"  sondern  "in  Order"  ausgeführt  werden. Dadurch verliert man zwar einiges an Performance, jedoch spart dies Transistoren und daher Kosten und dadurch auch etwas Strom.

Z3770: Sparsamer Quad-Core-SoC auf Basis der Atom-Architektur "Silvermont" für Tablets. Taktet mit 1,46 bis 2,4 GHz und integriert eine DirectX-11-fähige Grafikeinheit namens Intel HD Graphics.

Z3795: Sparsamer Quad-Core-SoC auf Basis der Atom-Architektur "Silvermont" für Tablets. Taktet mit 1,59 bis 2,4 GHz und integriert eine DirectX-11-fähige Grafikeinheit namens Intel HD Graphics.

» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


0.55 kg:

Dieses Gewicht ist typisch für kleine, handliche Tablets.

0.66 kg:

In diesem Gewichtsbereich gibt es hauptsächlich größere Tablets und Convertibles.


82.08%: Diese Bewertung muss man eigentlich als durchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso viele Notebooks mit besseren Beurteilungen wie Schlechteren. Die Verbalbeurteilungen klingen aber oft besser als sie wirklich sind, denn richtig gelästert wird über Notebooks eher selten. Obwohl dieser Bereich offiziell meist einem "Befriedigend" entspricht, passt oft eher "mäßiger Durchschnitt".

» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte mit der selben Grafikkarte

Wortmann Terra Pad 1085
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3745, 10.1", 0.75 kg
Prestigio MultiPad Visconte A PMP1014TE
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3735F, 10.1", 0.575 kg

Laptops des selben Herstellers

Fujitsu LifeBook U9310X, i7-10610U
UHD Graphics 620, Comet Lake i7-10610U, 13.3", 1 kg
Fujitsu LifeBook U9310X, i5-10210U
UHD Graphics 620, Comet Lake i5-10210U, 13.3", 1 kg
Fujitsu LifeBook U7410, i7-10510U
UHD Graphics 620, Comet Lake i7-10510U, 14", 1.46 kg
Fujitsu Lifebook U939X
UHD Graphics 620, Core i5 i5-8265U, 13.3", 1.027 kg
Fujitsu Lifebook U939X, i7-8665U
UHD Graphics 620, Core i7 i7-8665U, 13.3", 1 kg
Fujitsu Lifebook U939X, i5-8365U
UHD Graphics 620, Core i5 i5-8365U, 13.3", 1 kg
Fujitsu Lifebook U939
UHD Graphics 620, Core i7 i7-8665U, 13.3", 0.92 kg
Fujitsu Lifebook E558-E5580MP580DE
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh i5-8250U, 15.6", 2.04 kg
Fujitsu Celsius H980
Quadro P5200, Coffee Lake i7-8850H, 17.3", 3.5 kg
Fujitsu Lifebook S938
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh i5-8250U, 13.3", 1.3 kg
Fujitsu Stylistic Q738
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh i5-8350U, 13.3", 1.4 kg
Fujitsu Stylistic R727
HD Graphics 620, Kaby Lake i5-7300U, 12.5", 1.17 kg
Fujitsu Lifebook T938
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh i5-8250U, 13.3", 1.3 kg
Fujitsu Lifebook U938
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh i5-8250U, 13.3", 0.92 kg
Fujitsu Lifebook U727 vPro
HD Graphics 620, Kaby Lake i7-7600U, 12.5", 1.11 kg
Fujitsu Lifebook E448
HD Graphics 620, Kaby Lake i5-7200U, 14", 1.8 kg
Fujitsu Lifebook P728, Core i7-8650U
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh i7-8650U, 12.5", 1.2 kg
Fujitsu Lifebook E558, i5-8350U
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh i5-8350U, 15.6", 2.04 kg
Fujitsu LifeBook U748
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh i5-8250U, 14", 1.603 kg
Fujitsu Celsius H770-P161DE
Quadro M2200, Kaby Lake i7-7820HQ, 15.6", 2.75 kg
Fujitsu Lifebook E556
HD Graphics 520, Core i3 6006U, 15.6", 2.2 kg
Fujitsu Lifebook S937
HD Graphics 620, Kaby Lake i5-7200U, 13.3", 1.32 kg
Fujitsu Lifebook U757-0M0004EN
HD Graphics 620, Kaby Lake i7-7500U, 15.6", 1.72 kg
Fujitsu LifeBook U937
HD Graphics 620, Kaby Lake i5-7200U, 13.3", 0.95 kg
Fujitsu Lifebook E547-MP580DE
HD Graphics 620, Kaby Lake i5-7200U, 14", 1.9 kg
Fujitsu Lifebook T937
HD Graphics 620, Kaby Lake i7-7600U, 13.3", 1.387 kg
Fujitsu Lifebook P727
HD Graphics 620, Kaby Lake i7-7600U, 12.5", 1.202 kg
Preisvergleich
Fujitsu Stylistic Q584
Fujitsu Stylistic Q584
Fujitsu Stylistic Q584
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Fujitsu Stylistic Serie
Autor: Stefan Hinum (Update: 19.06.2014)