Notebookcheck

Galaxy Note 10 UI 2.0 Beta auf Basis von Android 10 verzögert sich etwas

Galaxy Note 10 UI 2.0 Beta auf Basis von Android 10 verschiebt sich minimal
Galaxy Note 10 UI 2.0 Beta auf Basis von Android 10 verschiebt sich minimal
Ursprünglich sollte das Galaxy Note 10 Beta Programm heute starten und so die neue Samsung-Oberfläche UI 2.0 auf Basis von Android 10 in einer Testversion an Mitglieder ausliefern. Anscheinend verschiebt sich der Rollout auf den 24. Oktober.
Christian Hintze,

Offensichtlich laufen die Dinge nicht ganz nach Plan für Samsung. Der Konzern hat bereits das Galaxy S10 (789 € auf Amazon) Beta Programm um ein bis zwei Tage verschoben und nun ereilt Nutzer der Galaxy-Note-10-Serie das gleiche Schicksal.

Denn derzeit warten die Kunden auf ein Update auf Android 10 durch die neue Samsung-Oberfläche One UI 2.0. Das dazugehörige Beta-Programm für Nutzer eines Galaxy S10 und seiner Varianten wurde bereits ausgerollt, es gibt also noch Hoffnung, dass Note-10-Kunden doch noch heute ihr Update installieren können.

Allerdings hat wohl ein Kundenberater in Deutschland verlauten lassen, dass das Beta-Update für Galaxy-Note-10-Nutzer erst ab dem 24. Oktober ausgeliefert wird. Nachdem der Hersteller die Registrierung zulässt, kann man das Update dann über die Samsung Members App beziehen.

Quelle(n)

Sammobile

Bild: Samsung

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-10 > Galaxy Note 10 UI 2.0 Beta auf Basis von Android 10 verzögert sich etwas
Autor: Christian Hintze, 22.10.2019 (Update: 22.10.2019)
Christian Hintze
Aus Interesse an Computer-Spielen habe ich ein Informatikstudium begonnen, bin dann doch Diplom-Psychologe geworden, aber den Spielen und der Hardware treu geblieben. Z.B. beim Auslandsjahr in London als Spieletester bei Sega. In meiner Freizeit finde ich neben PC-Spielen Ausgleich beim Sport (mittlerweile vorwiegend Hallenfußball und meinem Kleinkind hinterher laufen), Gitarre spielen und Bambusräder bauen (na gut, bisher nur ein einziges unter Anleitung).