Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Gerücht: Das Samsung Galaxy S21 könnte schon im Dezember enthüllt werden

Der Nachfolger des Samsung Galaxy S20 könnte etwas früher als erwartet vorgestellt werden. (Bild: Daniel Romero / Unsplash)
Der Nachfolger des Samsung Galaxy S20 könnte etwas früher als erwartet vorgestellt werden. (Bild: Daniel Romero / Unsplash)
Ein bekannter Leaker sowie ein Bericht aus Korea deuten darauf hin, dass Samsungs Flaggschiff-Smartphone der nächsten Generation ein paar Monate früher als erwartet präsentiert werden könnte – tatsächlich soll das Gerät möglicherweise bereits im Dezember enthüllt werden.
Hannes Brecher,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Samsung präsentiert seine Galaxy S-Flaggschiffe normalerweise im Februar, es scheint aber ganz so, als könnte das Galaxy S21 schon einige Monate früher enthüllt werden. Der bekannte und häufig sehr gut informierte Leaker @MauriQHD hat auf Twitter angegeben, dass das Launch-Event entweder im Dezember oder im Januar stattfinden soll, genau hat Samsung das anscheinend noch nicht festgelegt.

Diese Behauptung wird von einem neuen Bericht von MTN aus Korea gestützt. Demnach soll die Produktion bereits im November beginnen, also anderthalb Monate früher als üblich. Der Grund für den früheren Launch ist dem Bericht zufolge die Tatsache, dass sich die Galaxy S20-Familie schlechter als erwartet verkauft hat – durch das Galaxy S21 sollen Marktanteile gewonnen und die Umsätze angekurbelt werden. Der Bericht spricht ebenfalls von einer möglichen Präsentation im Dezember.

Dabei dürften die kommenden Flaggschiffe von Samsung spannend werden, denn die Geräte sollen mit dem brandneuen Exynos 2100 ausgestattet sein, der einem ersten Benchmark-Ergebnis zufolge sogar die Leistung des Qualcomm Snapdragon 875 übertreffen könnte, nicht zuletzt, da genau wie beim mächtigen Konkurrenten ein leistungsstarker ARM Cortex-X1-Rechenkern zum Einsatz kommen soll.

Darüber hinaus sprechen einige Gerüchte davon, dass der Nachfolger des Galaxy S20 Ultra (ca. 999 Euro auf Amazon) mit einem S-Pen ausgeliefert werden soll und so auch einige der spannenderen Features des Galaxy Note20 Ultra (ca. 1.149 Euro auf Amazon) bieten könnte.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 5406 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-10 > Gerücht: Das Samsung Galaxy S21 könnte schon im Dezember enthüllt werden
Autor: Hannes Brecher, 15.10.2020 (Update: 15.10.2020)