Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Gerücht: Neues Xiaomi RedmiBook 14 Ryzen Edition kommt schon am 24. März

Xiaomi soll das RedmiBook 14 schon bald mit den aktuellsten AMD Ryzen 4000 APUs aktualisieren. (Bild: Xiaomi)
Xiaomi soll das RedmiBook 14 schon bald mit den aktuellsten AMD Ryzen 4000 APUs aktualisieren. (Bild: Xiaomi)
Dem Tipp eines bekannten Leakers zufolge wird Xiaomi am 24. März gemeinsam mit dem Redmi K30 Pro und K30 Pro Zoom auch eine neue Version des RedmiBook 14 präsentieren, durch welches das Notebook vor allem mehr Power bekommen wird. Die Chancen für einen Europa-Launch stehen nicht schlecht.
Hannes Brecher,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Der bekannte Leaker Ishan Agarwal hat über den unten eingebetteten Tweet die Information geteilt, dass Xiaomi während seiner Präsentation am 24. März neben der Redmi K30 Pro-Familie auch ein neues RedmiBook mit bis zu 16 GB Arbeitsspeicher und 512 GB SSD-Speicher vorstellen wird.

Leider hält sich der Tweet mit Details zurück. Das aktuelle RedmiBook Ryzen Edition ist mit einem 14 Zoll Full HD-Display mit besonders schmalen Rändern sowie wahlweise mit einem AMD Ryzen 5 3500U oder aber einem Ryzen 7 3700U ausgestattet.

Beim neuesten Modell darf man also davon ausgehen, dass Xiaomi auf die kürzlich gelaunchten APUs der Ryzen 4000 U-Serie setzen wird, bei den direkten Nachfolgern der bisher verwendeten Chips würde das RedmiBook bald mit einem Ryzen 5 4500U und einem Ryzen 7 4700U erhältlich sein, im Topmodell könnte die Leistung so dank der acht statt bisher nur vier Kerne also deutlich erhöht werden.

Schon seit Monaten kursieren Gerüchte, dass Xiaomi das RedmiBook 14 auch nach Europa bringen wird, ein Launch hierzulande wäre also durchaus möglich, allerdings ist es unwahrscheinlich, dass das Unternehmen sich dazu während der Online-Pressekonferenz in China äußern wird.

Darüber hinaus sollen übrigens auch ein Xiaomi Mi Air Purifier F1 sowie Zubehör unter der Xiaomi X Keith Haring-Marke präsentiert werden. Alle Informationen zu den neuen Produkten des Technologiegiganten aus China gibt's wie eingangs erwähnt schon am 24. März.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 7450 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-03 > Gerücht: Neues Xiaomi RedmiBook 14 Ryzen Edition kommt schon am 24. März
Autor: Hannes Brecher, 23.03.2020 (Update: 23.03.2020)