Notebookcheck

Gigabyte U2442V

Ausstattung / Datenblatt

Gigabyte U2442V
Gigabyte U2442V (U2442 Serie)
Bildschirm
14 Zoll 16:9, 1600 x 900 Pixel, spiegelnd: nein
Gewicht
1.5 kg
Wird verkauft in der Region
Anglo-America

 

Preisvergleich

Bewertung: 78.5% - Gut
Durchschnitt von 4 Bewertungen (aus 6 Tests)
Preis: 90%, Leistung: 88%, Ausstattung: 70%, Bildschirm: 70% Mobilität: 65%, Gehäuse: 70%, Ergonomie: 70%, Emissionen: 80%

Testberichte für das Gigabyte U2442V

84% Gigabyte U2442V
Quelle: Notebookinfo Deutsch
Als einer der wenigen Ultrabooks zeigt sich das Gigabyte U2442V auf der Cebit 2012 mit aktuellen Intel Ivy Bridge ULV-Prozessoren und dedizierter Nvidia Geforce GT 640M. Im gleichen Gehäuse soll zudem auch eine vollwertige CPU in Form des Gigabyte U2442N verbaut werden können.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 13.03.2012
Bewertung: Gesamt: 84% Leistung: 85% Bildschirm: 80% Mobilität: 80% Ergonomie: 70% Emissionen: 90%

Ausländische Testberichte

70% Gigabyte U2442V review
Quelle: Trusted Reviews Englisch EN→DE
Great performance and value are the Gigabyte U2442V's trump cards. It has a few rough edges that mean it's not an outright recommendation, but for the right person this is good option.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 11.09.2013
Bewertung: Gesamt: 70% Preis: 90% Leistung: 90% Ausstattung: 70% Bildschirm: 60% Mobilität: 50% Gehäuse: 70% Emissionen: 70%
80% Gigabyte U2442
Quelle: Hexus Englisch EN→DE
Gigabyte's desire to craft a high-specification Ultrabook is manifested in the £910 U2442. Well-built and easy on the eye on first glance, the Taiwanese firm marries the tastiest 17W Intel Core i7 chip to a genuine gaming-grade mobile GPU from NVIDIA, whose pretty pixels are served up on an above-average HD+ screen. Keeping the goodies rolling by using a fast SSD, the specification sheet is undeniably impressive.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 07.01.2013
Bewertung: Gesamt: 80%
80% Gigabyte U2442 Ultrabook review
Quelle: Techradar Englisch EN→DE
A very strong showing out of the blocks from Gigabyte, the Gigabyte U2442 Ultrabook has a lot to recommend it. Gamers and power users will appreciate the Nvidia graphics and 8GB RAM, while everyday users will respond well to the lack of bloatware and clever features such as Smart Manager. It's true that both usability and style have been done better elsewhere on the Ultrabook scene. But the Gigabyte U2442 remains a powerful, portable Ultrabook that would do more than satisfy anyone who purchases it.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 04.09.2012
Bewertung: Gesamt: 80%
Hands on: Gigabyte U2442 Ultrabook review
Quelle: Techradar Englisch EN→DE
The 14-inch Gigabyte U2442 Ultrabook is a more accessible Ultrabook than the smaller Gigabyte X11, and should make a bit of a splash for the Taiwanese company when it lands in the UK in September.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 30.08.2012
Gigabyte U2442 Ultrabook pictures and hands-on
Quelle: Pocket Lint Englisch EN→DE
Overall it looks like Gigabyte has pretty much a one-off product here - at least until we hear what the competition has planned for later this year when Intel will officially unveil its new Ultrabook platform.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 06.03.2012

Kommentar

Modell:

Das Gigabyte U2442V beabsichtigt ein Gaming-Ultrabook zu sein. Es soll daher viel Leistung in das leichtest und dünnst mögliche Gehäuse packen. Sein Preis ist sehr attraktiv. Es verwundert daher, wie all dies zu einem derart niedrigen Preis möglich war. Am ersten Blick enttäuscht das Gigabyte U2442V nicht. Das schlanke Design ist minimalistisch und edel. Sein Gewicht von 1,59 kg entspricht sicherlich seinem Portabilitäts-Anspruch. Der Intel i7-3517U Prozessor mit 1,9 GHz der letzten Generation ist die erste sichtbare Sparmaßnahme. In Kombination mit 8 GB ist der Laptop dennoch unglaublich schnell und hat ein großartiges Preis-Leistungsverhältnis. Zusätzlich wurden eine 128 GB SSD und eine Nvidia GeForce GT640M 2GB Grafikkarte verbaut. Die meisten Spiele laufen mit höheren Einstellungen ohne Probleme.

Dies richtet unseren Blick auf die größten Nachteile des Gigabyte U2442V: Bildschirm und Akkulaufzeit. Der matte 14-Zoll LED-Bildschirm mit einer Auflösung von 1600x900 ist glanzlos mit engen Blickwinkeln und verwaschenen Farben. Bei einem Gaming-Laptop ist diese Schwachstelle schwer zu schlucken. Die Akkulaufzeit ist absolut miserabel. Trotz der Nachteile, ist das Preis-Leistung-Verhältnis im Vergleich zu Konkurrenz gut. Sind Bildschirmqualität und Akkulaufzeit nicht so wichtig, ist der Preis sicherlich richtig.

NVIDIA GeForce GT 640M: Mittelklasse-Grafikkarte der 600M Serie. Diese Klasse ist noch durchaus fähig neueste Spiele flüssig darzustellen, nur nicht mehr mit allen Details und in hohen Auflösungen. Besonders anspruchsvolle Spiele laufen nur in minimalen Detailstufen, wodurch die grafische Qualität oft deutlich leidet. Diese Klasse ist nur noch für Gelegenheitsspieler empfehlenswert. Der Stromverbrauch von modernen Grafikkarten in dieser Klasse ist dafür geringer und erlaubt auch bessere Akkulaufzeiten. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
3317U:
Stromspar-Doppelkernprozessor mit nur 1.7 GHz Basisfrequenz aber einem Turbo bis zu 2.6 GHz (bei ausreichender Kühlung). Integriert die Intel HD Graphics 4000 (jedoch nur mit 350 - 1050 MHz Taktung) und einen DDR3-1600 Speicherkontroller.
» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
14":
Diese Bildschirmgröße wird vor allem für größere Subnotebooks, Ultrabooks und Convertibles verwendet. Diese Bildschirm-Größe bietet die größte Vielfalt moderner Subnotebooks. Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
1.5 kg:
In dieser Gewichtsklasse finden sich üblicherweise übergroße Tablets, Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-13 Zoll Display-Diagonale.

Gigabyte: Gigabyte Technology ist ein taiwanesischer Hersteller von Computerhardware, der vor allem für seine Mainboards und Grafikkarten bekannt ist. Das 1986 gegründete Unternehmen hat über 6000 Mitarbeiter. Weitere Produkte Gigabytes sind Computergehäuse, PC-Netzteile, Kühler, Monitore, Tastaturen, Lautsprecher, Server, Laptops und Desktop-PCs. Notebook-Tests für Gigabyte Notebooks sind selten. Am Notebook-Sektor ist Gigabyte ein mittlerer Player und kommt global nicht unter die Top 10 Hersteller. Für Gigabyte Laptops gibt es viele Testberichte mit durchschnittlichen Bewertungen, für Gigabyte Tablets gibt es nur wenige Tests. Am Smartphone-Sektor spielt Gigabyte keine Rolle (2016).
78.5%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Gigabyte U2442N
GeForce GT 640M, Core i5 3210M

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

Acer Aspire V3-471-73814G50Ma
GeForce GT 640M, Core i7 3610QM, 2.3 kg
Acer Aspire V3-471G-53214G75Makk
GeForce GT 640M, Core i5 3210M, 2.3 kg

Geräte mit der selben Grafikkarte

Acer Aspire M3-581TG-33214G52
GeForce GT 640M, Core i3 3217U, 15.6", 2.1 kg
Acer Aspire V3-571G-53214G50Maii
GeForce GT 640M, Core i5 3210M, 15.6", 2.468 kg
Samsung 700Z5C-S02DE
GeForce GT 640M, Core i5 3210M, 15.6", 2.4 kg
Acer Aspire M5-581TG-53314G12Mas
GeForce GT 640M, Core i5 3317U, 15.6", 2.3 kg
Samsung 700Z5C-S01IT
GeForce GT 640M, Core i7 3615QM, 15.6", 2.4 kg
Toshiba Satellite P855-10G
GeForce GT 640M, Core i7 3610QM, 15.6", 2.9 kg
Acer Aspire V5 Touch
GeForce GT 640M, unknown, 15.6", 2.3 kg
Acer Aspire V3-571G-73614G50Makk
GeForce GT 640M, Core i7 3610QM, 15.6", 3.2 kg
Acer Aspire TimeLineU M5-581TG-73516G25Mass
GeForce GT 640M, Core i7 2637M, 15.6", 2 kg
Acer Aspire M3-581TG-6736
GeForce GT 640M, Core i5 2467M, 15.6", 2.1 kg
Acer Aspire M5-581TG-53314G52Mass
GeForce GT 640M, Core i5 3317U, 15.6", 2.179 kg
Dell XPS 15 (L521X)
GeForce GT 640M, Core i7 3612QM, 15.6", 2.7 kg
Acer Aspire M5-581TG-9825
GeForce GT 640M, Core i7 3517U, 15.6", 2.3 kg
Dell XPS 15-L521X
GeForce GT 640M, Core i7 3612QM, 16", 2.6 kg
Acer Aspire V3-571G-9435
GeForce GT 640M, Core i7 3610QM, 15.6", 2.6 kg
Medion Akoya P7815-MD98063
GeForce GT 640M, Core i7 3612QM, 17.3", 3 kg
Sony Vaio SV-S151190X
GeForce GT 640M, Core i5 3210M, 15.5", 2 kg
Acer Aspire M3-581TG-52464G52Mnk
GeForce GT 640M, Core i5 2467M, 15.6", 2.1 kg
Acer Aspire V3-571G-73618G1TMakk
GeForce GT 640M, Core i7 3610QM, 15.6", 2.6 kg
Acer Aspire TimelineU M3-581TG-2464g520mnkk
GeForce GT 640M, Core i5 2467M, 15.6", 2.1 kg
Acer Aspire M3-581TG-7376G25Mnkk
GeForce GT 640M, Core i7 2637M, 15.6", 2.3 kg
Acer Aspire TimelineU M3-581TG-9326
GeForce GT 640M, Core i7 2637M, 15.6", 2.3 kg
Toshiba Satellite P855
GeForce GT 640M, Core i7 3610QM, 15.6", 2.95 kg
Acer Aspire M3-581TG-52466G52Mnkk
GeForce GT 640M, Core i5 2467M, 15.6", 2.1 kg
Acer Aspire M3-581T-32364G34Mnkk
GeForce GT 640M, Core i3 2367M, 15.6", 2.3 kg
Acer Aspire M3-581TG
GeForce GT 640M, Core i7 2637M, 15.6", 2.03 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Gigabyte U2442V
Autor: Stefan Hinum (Update:  9.07.2012)