Notebookcheck

Dell XPS 15 (L521X)

Ausstattung / Datenblatt

Dell XPS 15 (L521X)
Dell XPS 15 (L521X) (XPS 15 Serie)
Grafikkarte
NVIDIA GeForce GT 640M - 2048 MB, Kerntakt: 645 - 709 MHz, Speichertakt: 1000 MHz, GDDR5-VRAM, ForceWare 296.01, Optimus
Hauptspeicher
8192 MB 
, 2x 4096 MB DDR3-1600 CL11 Samsung
Bildschirm
15.6 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel, AUO B156HTF, WLED TN-Panel, spiegelnd: ja
Massenspeicher
WDC Scorpio Blue WD10JPVT + SSD-Cache, 1000 GB 
, 5400 U/Min, + Samsung PM830 mSATA-SSD 32 GByte
Soundkarte
Intel Panther Point PCH - High Definition Audio Controller
Anschlüsse
3 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 HDMI, 1 DisplayPort, 1 Kensington Lock, Audio Anschlüsse: Kopfhörer + Mikrofon (je 3,5 Millimeter Klinke), Card Reader: 3-in-1-Kartenleser
Netzwerk
Realtek RTL8168/8111 Gigabit-LAN (10/100/1000/2500/5000MBit/s), Intel Centrino Advanced-N 6235 (a/b/g/n = Wi-Fi 4), Bluetooth 4.0
Optisches Laufwerk
MATSHITA DVDRWBD UJ167
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 23.2 x 371 x 249
Akku
65 Wh Lithium-Polymer, 9 Zellen, fest integriert
Betriebssystem
Microsoft Windows 7 Home Premium 64 Bit
Kamera
Webcam: 1.3 Megapixel
Sonstiges
Lautsprecher: 2x 2 Watt, Tastatur: Chiclet, Tastatur-Beleuchtung: ja, Treiber-CD, Broschüren, McAfee SecurityCenter Testversion, Microsoft Office Starter, Dell DataSafe, 12 Monate Garantie
Gewicht
2.7 kg, Netzteil: 300 g
Preis
1650 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 84% - Gut
Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 1 Tests)
Preis: - %, Leistung: 80%, Ausstattung: 80%, Bildschirm: 88% Mobilität: 82%, Gehäuse: 99%, Ergonomie: 90%, Emissionen: 83%

Testberichte für das Dell XPS 15 (L521X)

85% Test Dell XPS 15 (L521X) Notebook | Notebookcheck
Licht und Schatten. Das neue Dell XPS 15 möchte Apples MacBook Pro 15 vom Thron stoßen und bietet dafür so einiges: Fantastische Verarbeitung, ein ausgezeichnetes Display und flotte Hardware sollen die solvente Kundschaft überzeugen. Doch leider ist auch der edle Multimedia-Bolide nicht frei von Schwächen.
83% Dell XPS 15 (L521X)
Quelle: Benchmark.pl Polnisch PL→DE
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 15.07.2013
Bewertung: Gesamt: 83% Leistung: 70% Bildschirm: 90% Mobilität: 83% Gehäuse: 100% Ergonomie: 90% Emissionen: 90%

Kommentar

NVIDIA GeForce GT 640M: Mittelklasse-Grafikkarte der 600M Serie. Diese Klasse ist noch durchaus fähig neueste Spiele flüssig darzustellen, nur nicht mehr mit allen Details und in hohen Auflösungen. Besonders anspruchsvolle Spiele laufen nur in minimalen Detailstufen, wodurch die grafische Qualität oft deutlich leidet. Diese Klasse ist nur noch für Gelegenheitsspieler empfehlenswert. Der Stromverbrauch von modernen Grafikkarten in dieser Klasse ist dafür geringer und erlaubt auch bessere Akkulaufzeiten. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
3612QM: Auf der Ivy Brige Architektur basierender Quad-Core Prozessor mit 2.1-3.1 GHz Taktung, integrierter HD Graphics 4000 Grafikkarte (650-1100MHz) und integriertem Dualchannel DDR3 Speicherkontroller. Als Besonderheit weist der i7-3612QM nur einen TDP von 35 Watt auf (gegenüber 45 Watt der restlichen Core i7 Quad-Cores).» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
15.6":
15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt.  Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
2.7 kg:
Dieser Gewichtsbereich repräsentiert typische Notebooks mit 14-16 Zoll Display-Diagonale.

Dell: Dell ist ein US-amerikanischer Hersteller (Sitz Texas) von Computer-Hardware  und gehört zu den grössten internationalen Herstellern sowohl in Bezug auf Marktanteile als auch hinsichtlich Notebook-Modellen, die im deutsch- und englisch-sprachigen Raum getestet wurden. Die Produktpalette umfasst unter anderem PCs, Notebooks, Speichersysteme, Monitore, Server, Drucker sowie Unterhaltungselektronik. Dell erzielte 2007 einen Umsatz von 61 Milliarden US-Dollar und beschäftigte etwa 80.000 Mitarbeiter weltweit. 2014 lag der globale Marktanteil von Dell-Laptops bei 12.3%, 2016 bei 14%. Damit lag Dell 2014 bis 2016 auf dem 3. Rang der weltgrößten Notebook-Hersteller.
84%: Diese Bewertung muss man eigentlich als durchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso viele Notebooks mit besseren Beurteilungen wie Schlechteren. Die Verbalbeurteilungen klingen aber oft besser als sie wirklich sind, denn richtig gelästert wird über Notebooks eher selten. Obwohl dieser Bereich offiziell meist einem "Befriedigend" entspricht, passt oft eher "mäßiger Durchschnitt".
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.
Dell XPS 15-L521X
GeForce GT 640M

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Acer Aspire V3-571G-53214G50Maii
GeForce GT 640M, Core i5 3210M
Samsung 700Z5C-S02DE
GeForce GT 640M, Core i5 3210M
Acer Aspire M5-581TG-53314G12Mas
GeForce GT 640M, Core i5 3317U
Samsung 700Z5C-S01IT
GeForce GT 640M, Core i7 3615QM
Toshiba Satellite P855-10G
GeForce GT 640M, Core i7 3610QM
Acer Aspire V5 Touch
GeForce GT 640M, unknown
Acer Aspire M5-581TG-9825
GeForce GT 640M, Core i7 3517U
Acer Aspire V3-571G-9435
GeForce GT 640M, Core i7 3610QM
Acer Aspire V3-571G-73618G1TMakk
GeForce GT 640M, Core i7 3610QM
Acer Aspire M3-581TG-7376G25Mnkk
GeForce GT 640M, Core i7 2637M
Acer Aspire TimelineU M3-581TG-9326
GeForce GT 640M, Core i7 2637M
Toshiba Satellite P855
GeForce GT 640M, Core i7 3610QM
Acer Aspire M3-581T-32364G34Mnkk
GeForce GT 640M, Core i3 2367M

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

Acer Aspire M3-581TG-33214G52
GeForce GT 640M, Core i3 3217U, 2.1 kg
Acer Aspire V3-571G-73614G50Makk
GeForce GT 640M, Core i7 3610QM, 3.2 kg
Acer Aspire TimeLineU M5-581TG-73516G25Mass
GeForce GT 640M, Core i7 2637M, 2 kg
Acer Aspire M3-581TG-6736
GeForce GT 640M, Core i5 2467M, 2.1 kg
Acer Aspire M5-581TG-53314G52Mass
GeForce GT 640M, Core i5 3317U, 2.179 kg
Sony Vaio SV-S151190X
GeForce GT 640M, Core i5 3210M, 2 kg
Acer Aspire M3-581TG-52464G52Mnk
GeForce GT 640M, Core i5 2467M, 2.1 kg
Acer Aspire TimelineU M3-581TG-2464g520mnkk
GeForce GT 640M, Core i5 2467M, 2.1 kg
Acer Aspire M3-581TG-52466G52Mnkk
GeForce GT 640M, Core i5 2467M, 2.1 kg
Acer Aspire M3-581TG
GeForce GT 640M, Core i7 2637M, 2.03 kg

Geräte mit der selben Grafikkarte

Acer Aspire V3-471-73814G50Ma
GeForce GT 640M, Core i7 3610QM, 14", 2.3 kg
Acer Aspire V3-471G-53214G75Makk
GeForce GT 640M, Core i5 3210M, 14", 2.3 kg
Gigabyte U2442N
GeForce GT 640M, Core i5 3210M, 14", 1.69 kg
Medion Akoya P7815-MD98063
GeForce GT 640M, Core i7 3612QM, 17.3", 3 kg
Gigabyte U2442V
GeForce GT 640M, Core i5 3317U, 14", 1.5 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Dell > Dell XPS 15 (L521X)
Autor: Stefan Hinum,  3.08.2013 (Update:  3.08.2013)