Notebookcheck

Google: Pixel 2-Prototyp in Realbildern zu sehen

Ein früher Pixel 2-Prototyp zeigt sich von vorne und von hinten.
Ein früher Pixel 2-Prototyp zeigt sich von vorne und von hinten.
Der im Vergleich zur Konkurrenz etwas langweilig wirkende Pixel Phone-Nachfolger Pixel 2 ist nun erneut in Realbildern zu sehen. Wir schon vorab vermutet, wird Google dieses Jahr auf den Kopfhöreranschluss verzichten.
Alexander Fagot,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Google verfolgt dieses Jahr offenbar eine duale Strategie. Während der Nachfolger des größeren Pixel XL dieses Jahr vermutlich im trendigen und Ränder-reduzierten 18:9-Design auf den Markt kommt, muss das kleinere Pixel 2 wohl weiterhin mit dicken Rändern oben und unten auf Käufer hoffen. In beiden Geräten sollen touch-sensitive Metallränder für eine innovative Bedienung sorgen, eine Technik die HTC kürzlich beim HTC U11 eingeführt hat.

Dem Leaker zufolge fehlt am Pixel 2-Prototyp, der hier von vorne und hinten zu sehen ist, der Kopfhöreranschluss, was dieses Jahr wohl für beide Pixel-Smartphones gelten dürfte. Auch eine Dual-Cam sucht man vergebens, vermutlich setzt Google auch dieses Jahr auf eine einzelne Linse mit vergleichsweise großen Pixeln. An der Frontseite dürfte es Stereolautsprecher geben. Das Pixel 2 wird zusammen mit dem Pixel 2 XL wohl im Oktober vorgestellt und mit schnellerem Snapdragon 836-SOC sowie Android O ausgeliefert werden.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-08 > Google: Pixel 2-Prototyp in Realbildern zu sehen
Autor: Alexander Fagot,  8.08.2017 (Update:  8.08.2017)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.