Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Google wird das Pixel 5 am 30. September zusammen mit weiteren Geräten präsentieren, geleakte Fotos verraten neue Details

Google wird das Pixel 5 gemeinsam mit einem neuen Chromecast und einem Smart Speaker am 30. September präsentieren. (Bild: Google)
Google wird das Pixel 5 gemeinsam mit einem neuen Chromecast und einem Smart Speaker am 30. September präsentieren. (Bild: Google)
Endlich ist es offiziell: Das Google Pixel 5 wird am 30. September enthüllt, und zwar gemeinsam mit zwei weiteren Geräten, die durchaus spannend werden könnten. Dazu verraten neue, geleakte Fotos ein weiteres interessantes Detail zu Googles Pixel-Smartphone der nächsten Generation.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Google hat die unten eingebettete Einladung an die Presse geschickt, unter dem Motto "Launch Night In" wird das Unternehmen am 30. September ab 20:00 Uhr deutscher Zeit das Pixel 5, ein neues Chromecast, das bereits mehrmals geleakt ist, und einen brandneuen Smart Speaker präsentieren, vermutlich wird auch das Pixel 4a 5G zu sehen sein. Das Event wird der Öffentlichkeit allerdings nicht als Livestream zur Verfügung gestellt, wir werden aber über alle Ankündigungen berichten.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Ein Leaker hat vor einigen Wochen bereits die angeblichen Preise des Pixel 5 und des Pixel 4a 5G in Deutschland verraten, laut denen das Pixel-Flaggschiff für 629 Euro an den Start gehen soll, das günstigere 5G-Modell wäre demnach schon für 499 Euro zu haben. Ein weiterer Leak hat bereits viele Specs verraten, die zeigen, dass beide Geräte auf den Qualcomm Snapdragon 765G mit 6 respektive 8 GB Arbeitsspeicher sowie auf eine einzelne 12 Megapixel Hauptkamera und eine 8 MP Selfie-Kamera setzen sollen.

Unterschiede gibt es dem Leak zufolge beispielsweise beim Display, das beim Pixel 5 90 Hz statt nur 60 Hz schnell ist, oder auch beim etwas größeren Akku, der wahrscheinlich drahtlos geladen werden kann. Der Leaker @japonton hat auf Twitter nun die unten eingebetteten Fotos geteilt, die zeigen, dass das Pixel 5 mit 128 GB Speicher erhältlich sein wird, wobei noch nicht klar ist, ob auch andere Konfigurationen angeboten werden.

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alle 2 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 6992 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-09 > Google wird das Pixel 5 am 30. September zusammen mit weiteren Geräten präsentieren, geleakte Fotos verraten neue Details
Autor: Hannes Brecher, 14.09.2020 (Update: 14.09.2020)