Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

OnePlus 8T: Flaggschiff zeigt sich auf neuen Bildern von allen Seiten

So soll das neue OnePlus 8T aussehen. (Quelle: @OnLeaks)
So soll das neue OnePlus 8T aussehen. (Quelle: @OnLeaks)
Ein bekannter Leaker hat neue Rendergrafiken zum OnePlus 8T veröffentlicht. Sie zeigen das kommende Flaggschiff von OnePlus erstmals von allen Seiten.
Marcus Schwarten,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Erst kürzlich hat OnePlus mit dem Nord für viel Furore gesorgt. Nun steht bereits ein weiteres Flaggschiff des Herstellers in den Startlöchern: das OnePlus 8T. Dieses zeigt sich erneut auf neuen Bildern des bekannten und für gewöhnlich gut informierten Leakers @OnLeaks.

Nachdem vor wenigen Tagen bereits ein erstes Bild der Front des OnePlus 8T geleakt worden war, zeigen die neuen Render das Gerät vermeintlich von allen Seiten. Zu sehen ist ein Smartphone mit grüner metallischer Rückseite, wie es auch schon bei dem ersten Leak zu erahnen war.

Auch über die vermeintliche Ausstattung des Nachfolgers des OnePlus 8 ist bereits einiges bekannt. Das neue Flaggschiff soll mit Snapdragon 865 oder Snapdragon 865+, 8 GB RAM und 128 GB ROM oder 12 GB und 256 GB sowie OxygenOS 11 basierend auf Android 11 kommen. Das 6,55 Zoll große  Display soll als Upgrade zum 90 Hz-Bildschirm im OnePlus 8 nun mit 120 Hz aktualisieren. Der 4,500 mAh soll mit bis zu 65 Watt geladen werden können.

Auf der Rückseite der neuen Bilder ist eine Quad-Kamera zu erkennen, die laut neuen Berichten aus einer 48 Megapixel Hauptkamera sowie einer 16 Megapixel Ultraweitwinkel-Kamera, einer 5 Megapixel Makro-Kamera und einem 2 Megapixel Portrait-Sensor bestehen soll. Vorherige Quellen sprachen von einer 64 Megapixel Kamera. Die Kamera ist laut den Rendergrafiken in der linken oberen Ecke des Gerätes positioniert. Damit ähnelt das neue OnePlus 8T optisch mehr dem OnePlus Nord und vielen anderen Smartphones. Beim Vorgängermodell OnePlus 8 war die Kamera noch mittig angeordnet, was das Gerät etwas aus der Masse hervorgehoben hat.

Wann OnePlus das neue 8T offiziell enthüllen wird, ist noch nicht bekannt. Es wird aber vermutlich nicht mehr allzu lange dauern, da die T-Modelle in der Regel im September oder Oktober gezeigt werden. Ein OnePlus 8T Pro als Nachfolger des OnePlus 8 Pro wird es in diesem Jahr aber wohl nicht geben.

Quelle: OnLeaks via Pricebaba
Quelle: OnLeaks via Pricebaba
Quelle: OnLeaks via Pricebaba
Quelle: OnLeaks via Pricebaba
Quelle: OnLeaks via Pricebaba
Quelle: OnLeaks via Pricebaba
Quelle: OnLeaks via Pricebaba
Quelle: OnLeaks via Pricebaba

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Marcus Schwarten
Marcus Schwarten - Senior Tech Writer - 553 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2020
Technik begeistert mich seit rund 25 Jahren – vor allem dann, wenn sie das Leben leichter statt komplizierter macht. Besonders am Herzen liegen mir Mobile Devices wie Notebooks, Smartphones, Tablets und Smartwatches sowie der boomende Themenkomplex Smart Home. In diesen Bereichen arbeite ich seit vielen Jahren als Redakteur für Tests und News. Tätig war oder bin ich für verschiedene Webseiten, wie die Smart-Home-Blogs von homee, Nuki und siio sowie diverse Tech-Portale wie Giga und Techradar. Seit Frühling 2020 schreibe ich News und Laptop-Tests für Notebookcheck.
Kontakt: Facebook
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-09 > OnePlus 8T: Flaggschiff zeigt sich auf neuen Bildern von allen Seiten
Autor: Marcus Schwarten, 14.09.2020 (Update: 14.09.2020)