Notebookcheck

Googles Chromecast der nächsten Generation hängt bereits vor der Ankündigung im Laden

Googles Chromecast der nächsten Generation wird bereits in einem Home Depot in den USA verkauft, noch vor dem offiziellen Launch. (Bild: u/AsianCPA, Reddit)
Googles Chromecast der nächsten Generation wird bereits in einem Home Depot in den USA verkauft, noch vor dem offiziellen Launch. (Bild: u/AsianCPA, Reddit)
Da war wohl jemand etwas voreilig: Das brandneue "Chromecast with Google TV" aka Sabrina wird bereits in einem Home Depot in den USA verkauft, obwohl das TV-Dongle noch gar nicht offiziell vorgestellt wurde – ein Fehler, der schon vorab weitere Details zum Chromecast der nächsten Generation verrät.
Hannes Brecher,

Vor ein paar Tagen hat ein umfangreicher Leak bereits viele Informationen zum Google Chromecast der nächsten Generation verraten. Demnach wird das ursprünglich unter dem Codenamen "Sabrina" bekannte Dongle bald für rund 50 Euro an den Start gehen, die offizielle Vorstellung wird am 30. September gemeinsam mit dem Pixel 5 und dem Pixel 4a 5G erwartet.

Auf Reddit ist nun ein Foto aufgetaucht, welches das neue "Chromecast with Google TV" zeigt, und zwar direkt in einem Home Depot in den USA. The Verge konnte in einem Home Depot ebenfalls ein entsprechendes Chromecast zum Preis von 49,99 US-Dollar erwerben, sodass die Handelskette offenbar aus Versehen zu früh damit begonnen hat, das Produkt ins Sortiment aufzunehmen. Auf der Rechnung wird das Dongle hingegen noch unter dem Codenamen “SABRINA-ABBEY ROCK CANDY” gelistet.

Damit ist nun klar, dass die Farbe des Chromecast als "Schnee" bezeichnet wird, und dass Android TV künftig als Google TV vermarktet wird. Die Verpackung bestätigt auch, dass 4K-Inhalte dargestellt werden können, wodurch das neue Chromecast als direkte Konkurrenz zum Amazon Fire TV Stick 4K (ca. 60 Euro auf Amazon) positioniert werden dürfte. Auch das Design der Fernbedienung wird abermals bestätigt, diese kommt neben den üblichen Navigations-Buttons auch mit einem dedizierten Google Assistant-Knopf sowie mit YouTube- und Netflix-Buttons. Alle weiteren Details dürfte Google selbst in wenigen Tagen verraten.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-09 > Googles Chromecast der nächsten Generation hängt bereits vor der Ankündigung im Laden
Autor: Hannes Brecher, 28.09.2020 (Update: 28.09.2020)
Hannes Brecher
Hannes Brecher - News Editor
Seit ich als Kind einen Game Boy Color mit Pokemon Rot geschenkt bekam, war ich fasziniert davon, wie man ganze Welten mithilfe von so einfachen Grafiken und Texten erschaffen kann. Das hat nicht nur mein Interesse an Hard- und Software geweckt, sondern auch meine Leidenschaft für Design und für’s Schreiben, die ich nun als Grafikdesigner und Redakteur ausleben darf.