Notebookcheck

HP Chromebook 14 G5-3PD87UT

Ausstattung / Datenblatt

HP Chromebook 14 G5-3PD87UT
HP Chromebook 14 G5-3PD87UT (Chromebook 14 Serie)
Hauptspeicher
8192 MB 
, LPDDR4-2400 SDRAM (onboard)
Bildschirm
14 Zoll 16:9, 1366 x 768 Pixel 112 PPI, IPS, spiegelnd: nein
Massenspeicher
32 GB eMMC Flash, 32 GB 
Anschlüsse
2 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 Kensington Lock, Audio Anschlüsse: 3.5mm, Card Reader: microSD, 2 USB 3.1 Type-C
Netzwerk
Intel Dual Band Wireless-AC 7265 (a/b/g/h/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5), Bluetooth 4.2
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 18.3 x 337 x 226.8
Akku
47.36 Wh Lithium-Ion, 2-cell
Betriebssystem
Google Chrome OS
Kamera
Webcam: 720p HD
Sonstiges
Lautsprecher: Stereo, Tastatur: Chiclet, 12 Monate Garantie
Gewicht
1.54 kg
Preis
400 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 70% - Befriedigend
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 2 Tests)

Testberichte für das HP Chromebook 14 G5-3PD87UT

70% HP Chromebook 14 (Intel) Review
Quelle: Laptop Mag Englisch EN→DE
The Chromebook 14 is a good choice if you want an inexpensive Chromebook for doing simple tasks, like browsing the web, sending emails or watching YouTube videos. While this Intel version offers more power than the underwhelming AMD model, its performance still doesn't hold up well against similarly priced laptops. Still, with long battery life, an attractive design and a 1080p display, you can't do much better for less than $300.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 12.06.2019
Bewertung: Gesamt: 70%
HP toughens up a pair of Chromebooks for CES 2018
Quelle: CNet Englisch EN→DE
The Chromebook 14 G5 and 11 G6 are made to survive office and school work without weighing you down.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 05.01.2018

Kommentar

Modell:

Chromebooks werden hauptsächlich im Bildungswesen eingesetzt, wo sie generell für Internetnutzung, leichtes Programmieren und sogar die Bearbeitung von Dokumenten benutzt werden. Das HP Chromebook 14 G5 bringt neue Spezifikationen und bessere Verarbeitungsqualität im Vergleich zu früheren Generationen von Chromebooks. Das Design ist sehr schlicht, was in manchen Fällen gut ist. Durch den minimalistischen Ansatz wirkt es hochwertiger. Das Gehäuse besteht aus robustem Kunststoff, die Ecken sind für besseren Schutz verstärkt. Die Tastatur ist spritzwassergeschützt, wodurch sie sogar besser als bei manchen teuren Windows-Laptops ist. Das Gerät eignet sich definitiv für Schulkinder und jene, die sich um ihren Laptop nicht allzu viel sorgen wollen. Der Bildschirm kann sogar flach nach hinten geklappt werden, wodurch er noch robuster ist. Auf der rechten Seite des Laptops befinden sich ein USB-Typ-C- und USB-Typ-A-Anschluss, ein Mikro-SD-Kartenleser und eine Audiobuchse. Auf der anderen Seite stehen ein zweiter USB-Typ-A- und USB-Typ-C-Anschluss zur Verfügung. Ein Sicherheitssschloss-Anschluss befindet sich ebenfalls auf dieser Seite. Mit den reduzierten Hardware-Spezifikationen wiegt dieses Notebook, wie die meisten Chromebooks, sehr wenig, bloß 1,54 kg. Wie der Name suggeriert, ist es mit einem entspiegelten, LED-hinterleuchteten 14-Zoll-IPS-LCD-Display ausgestattet. Die Auflösung von 1366 x 768 Pixel wird langsam ziemlich niedrig für die heutige Welt, doch sofern man keine Medienwiedergabe benötigt, sollte sie ganz in Ordnung sein. Mancherorts ist das Notebook auch mit einer Full-HD-Auflösung erhältlich.

Im Hardware-Bereich ist das HP Chromebook 14 G5 mit einem Intel Celeron N3350 Prozessor und Intels HD Graphics 500 GPU ausgerüstet. Es ist mit 8 GB Arbeitsspeicher und 64 GB eMMC-Speicher verfügbar. Das mag wie wenig erscheinen, doch Google bietet kostenlos 100 GB Cloud-Speicherplatz für zwei Jahre. Auf der hinterleuchteten Tastatur kann man angenehm tippen, außerdem ist sie spritzwassergeschützt, was unglaublich wichtig ist, wenn dieses Modell in Schulen zum Einsatz kommen soll. Die Webcam befindet sich im recht dicken oberen Rand des Bildschirmes. Die Stereo-Lautsprecher liefern wirklich guten Klang in Anbetracht der Preisklasse des Laptops. Und da Chrome OS endlich mit Android-Apps funktioniert, ist dieser Laptop eines ausgezeichnete Wahl für gelegentliche Nutzer. Das Gerät ist auch sehr flott und geschmeidig im Vergleich zu einem durchschnittlichen Chromebook. Im Gegensatz zu vorherigen Generationen von Chromebooks ist dieses Modell anders. Dank Android-Apps ist man nicht mehr auf Tabs begrenzt. Mit dem sehr leichten Gewicht, wunderschönen Design und guter Leistung ist das HP Chromebook 14 G5 definitiv eines der besten Chromebooks zurzeit. Allerdings eignet es sich nur für eine bestimmte Gruppe von Käufern, nämlich für jene, die mit Chrome OS klarkommen oder wirklich kein Windows benutzen wollen.

Hands-on-Artikel von Jagadisa Rajarathnam

Intel HD Graphics 500: Integrierte Low-End-Grafikkarte mit DirectX-12-Unterstützung, welche in einigen ULV-SoCs der Apollo-Lake-Serie zu finden ist. Einige nicht anspruchsvolle aktuelle Spiele können mit geringen Details noch flüssig gespielt werden. Für Office und Video natürlich ausreichende Leistungsreserven. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
N3350: Sparsamer Dual-Core-SoC aus der Apollo-Lake-Serie für preiswerte Notebooks. Taktet mit 1,1 bis 2,4 GHz und integriert eine DirectX-12-fähige Grafikeinheit. Im Vergleich zu früheren Atom-Generation wurde die Pro-MHz-Leistung der CPU-Architektur signifikant gesteigert und ebenso die Grafikeinheit verbessert.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
14":
Diese Bildschirmgröße wird vor allem für größere Subnotebooks, Ultrabooks und Convertibles verwendet. Diese Bildschirm-Größe bietet die größte Vielfalt moderner Subnotebooks. Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
1.54 kg:
In dieser Gewichtsklasse finden sich üblicherweise übergroße Tablets, Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-13 Zoll Display-Diagonale.

HP: 1939 gegründet, ist das Unternehmen ein wichtiger Server und Druckerhersteller und eines der führenden IT-Unternehmen weltweit. Bis 2015 hieß das Unternehmen Hewlett-Packard Company. Nach einer Aufspaltung wurde der Computer-Bereich in HP Inc. umbenannt. HP ist nach Angaben des Marktforschers IDC (Q2 2008) mit 18,9 % Marktanteil der weltweit größte Hersteller von Personal Computern (Dell 16,4 %, Acer 9,9 %, Lenovo 7,5 %). Bei Laptops war HP von 2014-2016 mit 20-21% Marktanteil der weltgrößte Hersteller, zuletzt allerdings nur noch knapp vor Lenovo. Am Smartphone-Sektor ist HP nicht präsent (Daten 2016).
70%: Diese Bewertung ist schlecht. Die meisten Notebooks werden besser beurteilt. Als Kaufempfehlung darf man das nicht sehen. Auch wenn Verbalbewertungen in diesem Bereich gar nicht so schlecht klingen ("genügend" oder "befriedigend"), meist sind es Euphemismen, die eine Klassifikation als unterdurchschnittliches Notebook verschleiern.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte anderer Hersteller

Xoro Note 140
HD Graphics 500
Trekstor Primebook P14
HD Graphics 500

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Jumper EZBook 3S
HD Graphics 500, Celeron N3450
Chuwi Lapbook Air
HD Graphics 500, Celeron N3450

Geräte mit der selben Grafikkarte

Acer Aspire ES1-533-C8WC
HD Graphics 500, Celeron N3350, 15.6", 2 kg
Lenovo Ideapad 320-15IAP-80XR017XSP
HD Graphics 500, Celeron N3350, 15.6", 2.2 kg
Asus VivoBook D540NA-GQ059T
HD Graphics 500, Celeron N3350, 15.6", 2 kg
Asus VivoBook E12 E203NAH-FD013T
HD Graphics 500, Celeron N3350, 15.6", 1.2 kg
Asus D540NA-GQ059
HD Graphics 500, Celeron N3350, 15.6", 2 kg
Lenovo Ideapad 320-15IAP-80XR019HSP
HD Graphics 500, Celeron N3350, 15.6", 2.2 kg
Lenovo Ideapad 320-15IAP-80XR019ESP
HD Graphics 500, Celeron N3350, 15.6", 2.2 kg
Acer Aspire 3 A315-31-C873
HD Graphics 500, Celeron N3350, 15.6", 2.1 kg
Acer Chromebook 15 CB515-1H-C1VS
HD Graphics 500, Celeron N3350, 15.6", 1.8 kg
Acer Chromebook 15 CB515-1HT-C1W7
HD Graphics 500, Celeron N3450, 15.6", 1.8 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

HP Pavilion 14-ce1014tu
UHD Graphics 620, Core i3 8145U, 14", 1.6 kg
HP 15-DA1009NS
UHD Graphics 620, Core i5 8265U, 15.6", 1.8 kg
HP 14-cf0005ns
UHD Graphics 600, Celeron N4000, 14", 1.5 kg
HP EliteBook 840 G6-7KN32EA
UHD Graphics 620, Core i7 8565U, 14", 1.48 kg
HP 15-da0037tx
HD Graphics 620, Core i3 7020U, 15.6", 1.77 kg
HP 14s-dk0001ax
Vega 3, Ryzen 3 3200U, 14", 1.47 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > HP > HP Chromebook 14 G5-3PD87UT
Autor: Stefan Hinum,  3.04.2018 (Update:  3.04.2018)