Notebookcheck

HP EliteBook x360 1030 G4: Wenn Sicherheit die Arbeit behindert

Eigentlich ein gutes Convertible: Das HP EliteBook x360 1030 G4
Eigentlich ein gutes Convertible: Das HP EliteBook x360 1030 G4
Auf alten LCD-Screens lies sich bei einem Blick von der Seite kaum noch etwas erkennen. Nachdem diese Eigenschaft mühsam von Displays entfernt wurde, kommt sie nun in Form eines Sicherheitsfeatures wieder zurück.
Mike Wobker, 👁 Sebastian Jentsch, 🇺🇸

Mit der hauseigenen Sure-View-Technologie möchte HP sicherheitsbewussten Anwendern dabei helfen, ihren Bildschirm vor unerwünschten Blicken zu schützen. Die Arbeit an sensiblen Daten sollte damit auch in voll besetzten Zügen und an anderen stark frequentierten Orten möglich sein.

Wird die Funktion aktiviert, legt sich ein starker Schatten über das Display. Dadurch lassen sich Bildinhalte aus flachen Blickwinkeln nicht mehr erkennen und die eigenen Daten sind vor fremden Augen geschützt. Das beim neuen HP EliteBook x360 1030 G4 auch noch ein farbstarkes Touchpanel mit matter Oberfläche und starkem Kontrastverhältnis zum Einsatz kommt, lässt das Ganze fast zu gut erscheinen, um wahr zu sein.

HP Sure View behindert mehr als das es nützt

Und das ist es leider auch. Bereits ohne aktiviertes HP Sure View zeigt das Panel eine grobe Struktur, die sich aber noch verschmerzen lässt. Bei aktiviertem Blickschutz dunkelt der Bildschirm aber auch noch sehr stark ab, was vor allem in helleren Umgebungen zum Problem wird.

Ein sehr unangenehmer Nebeneffekt ist zudem, dass der mögliche Blickwinkel so stark eingeschränkt wird, dass auch der Anwender eine sehr Gerade und gleichbleibende Position vor dem Convertible einnehmen muss. Kleinste Abweichungen trüben hier schon das Bild, was bei längeren Arbeiten sehr anstrengend wird.

Wer ohnehin empfindliche Augen hat, muss sich zudem noch mit einer PWM-Frequenz von 952 Hz herumschlagen. Da HP dieses Panel auch ohne Sure View anbietet, sollten Anwender unbedingt auf diese Variante zurückgreifen.

Quelle(n)

Mehr dazu im Notebookcheck-Test zum HP EliteBook x360 1030 G4

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-03 > HP EliteBook x360 1030 G4: Wenn Sicherheit die Arbeit behindert
Autor: Mike Wobker, 27.03.2020 (Update: 24.03.2020)
Mike Wobker
Mike Wobker - Editor
Meine ersten IT-Gehversuche habe ich auf einem 386er mit ganzen 4 MB Arbeitsspeicher gemacht. Danach folgten diverse PCs und Notebooks, die ich im Freundes- und Bekanntenkreis betreut und repariert habe. Nach einer Ausbildung zum Fernmeldeanlagentroniker und einigen Jahren Berufserfahrung, folgte der Bachelorabschluss zum Wirtschaftsingenieur. Heute lebe ich meine Faszination für IT, Technik und mobile Geräte über das Schreiben von Testberichten aus. In meiner Freizeit widme ich mich gerne der veganen Küche und verbringe Zeit mit meiner Familie, zu der auch eine ganze Reihe tierischer Mitbewohner zählen.