Notebookcheck

HP Envy 17-cg Serie

HP Envy 17-cg1279ngProzessor: Intel Ice Lake i5-1035G1, Intel Ice Lake i7-1065G7, Intel Tiger Lake i7-1165G7
Grafikkarte: NVIDIA GeForce MX330, NVIDIA GeForce MX450
Bildschirm: 17.30 Zoll
Gewicht: 2.73kg
Preis: 1000, 1350, 1600 Euro
Bewertung: 75% - Gut
Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 5 Tests)
: - %, Leistung: 80%, Ausstattung: - %, Bildschirm: - %
Mobilität: 70%, Gehäuse: 85%, Ergonomie: - %, Emissionen: - %

 

HP Envy 17-cg0220ng

Ausstattung / Datenblatt

HP Envy 17-cg0220ngNotebook: HP Envy 17-cg0220ng
Prozessor: Intel Ice Lake i7-1065G7
Grafikkarte: NVIDIA GeForce MX330 2048 MB
Bildschirm: 17.30 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 2.73kg
Preis: 1350 Euro
Links: HP Startseite

Preisvergleich

Bewertung: 75% - Gut

Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 3 Tests)

 

HP ENVY 17-cg0220ng
Quelle: 15 Zoll Notebooks Test Deutsch
Das HP ENVY 17-cg0220ng ist ein modisches und leistungsstarkes Multimedia- und Businessnotebook mit einem 17 Zoll Full-HD Display. An Bord ist der Core-i7 der 10. Generation von Intel mit vier Kernen und einer Taktfrequenz, die bis auf 3,9 Gigahertz im Boost reicht.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 21.07.2020

Ausländische Testberichte

70% HP Envy 17 (2020) review
Quelle: Laptop Mag Englisch EN→DE
The HP Envy 17 is a big ol’ laptop with a vivid 4K display, a comfortable keyboard and decent graphics performance wrapped in a sleek design. But its short battery life, mediocre CPU performance and meh speakers aren’t a good look.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 27.09.2020
Bewertung: Gesamt: 70%
80% HP Envy 17 review: A home laptop that's sleek and satisfying, but not a standout
Quelle: CNet Englisch EN→DE
It's not particularly cheap, or particularly fast, or particularly light or particularly... anything. But the HP Envy 17 is a stylish everyday workhorse laptop that I like with a large, 17-inch screen that gives it a little extra productivity oomph for remote work or school. You end up paying extra for a discrete Nvidia GeForce MX330 graphics processor that you don't really need, which bumps it out of "good deal" territory, but it's certainly still a good laptop for the money.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 06.08.2020
Bewertung: Gesamt: 80% Leistung: 80% Mobilität: 70% Gehäuse: 85%

 

HP Envy 17-cg0001ng

Ausstattung / Datenblatt

HP Envy 17-cg0001ngNotebook: HP Envy 17-cg0001ng
Prozessor: Intel Ice Lake i5-1035G1
Grafikkarte: NVIDIA GeForce MX330 2048 MB
Bildschirm: 17.30 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 2.73kg
Preis: 1000 Euro
Links: HP Startseite

Preisvergleich

 

HP ENVY 17-cg0001ng
Quelle: 15 Zoll Notebooks Test Deutsch
"Mit dem HP ENVY 17-cg0001ng bekommst du hier ein 17 Zoll Multimedia-Notebook unter 1000 Euro samt einer ordentlichen Performance und einem solide Äußeren. Betrieben wird der Laptop durch den i5-1035G1, einer CPU der 10. Generation von Intel. Dieser Quad-Core arbeitet bis 3,6 GHz und bringt einen interne Grafikchip für einen 4K-Support mit."
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 23.07.2020

 

HP Envy 17-cg1279ng

Ausstattung / Datenblatt

HP Envy 17-cg1279ngNotebook: HP Envy 17-cg1279ng
Prozessor: Intel Tiger Lake i7-1165G7
Grafikkarte: NVIDIA GeForce MX450 2048 MB
Bildschirm: 17.30 Zoll, 16:9, 3840 x 2160 Pixel
Gewicht: 2.73kg
Preis: 1600 Euro
Links: HP Startseite

Preisvergleich

 

HP ENVY 17-cg1279ng
Quelle: 15 Zoll Notebooks Test Deutsch
Mit dem HP ENVY 17-cg1279ng holst du dir einen modernen 17 Zoll Laptops in Haus, der mit einem Core-i7 der 11. Generation von Intel ausgestattet ist, 32 GB RAM vorweist und zudem seine Inhalte in 4K bei 2160p anzeigt. Die CPU ist der i7-1165G7 (Tiger Lake) mit vier Kernen für Leistungen zwischen 2,8 GHz sowie 4,7 GHz im Boost.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 05.01.2021

 

Kommentar

HP: 1939 gegründet, ist das Unternehmen ein wichtiger Server und Druckerhersteller und eines der führenden IT-Unternehmen weltweit. Bis 2015 hieß das Unternehmen Hewlett-Packard Company. Nach einer Aufspaltung wurde der Computer-Bereich in HP Inc. umbenannt.

HP ist nach Angaben des Marktforschers IDC (Q2 2008) mit 18,9 % Marktanteil der weltweit größte Hersteller von Personal Computern (Dell 16,4 %, Acer 9,9 %, Lenovo 7,5 %). Bei Laptops war HP von 2014-2016 mit 20-21% Marktanteil der weltgrößte Hersteller, zuletzt allerdings nur noch knapp vor Lenovo. Am Smartphone-Sektor ist HP nicht präsent (Daten 2016).


Diese Klasse ist noch durchaus fähig neueste Spiele flüssig darzustellen, nur nicht mehr mit allen Details und in hohen Auflösungen. Besonders anspruchsvolle Spiele laufen nur in minimalen Detailstufen, wodurch die grafische Qualität oft deutlich leidet. Diese Klasse ist nur noch für Gelegenheitsspieler empfehlenswert. Der Stromverbrauch von modernen Grafikkarten in dieser Klasse ist dafür geringer und erlaubt auch bessere Akkulaufzeiten.

NVIDIA GeForce MX330: Wahrscheinlich auf die alte GeForce MX150 / MX250 basierende Notebook-Grafikkarte (mobile Version der GT 1030). Eventuell beim Speicherbus und den Taktraten beschnitten. Wie bei der MX250 können auch wieder zwei Varianten zum Einsatz kommen (normale mit 25 Watt und langsamere Stromsparvariante mit 10 Watt).

Diese Grafikkarten sollten alle modernen Spiele flüssig darstellen können. Anspruchsvolle Spiele müssen jedoch in mittlerer Detailstufe gespielt werden. Ältere und weniger anspruchsvolle Spiele wie die Sims Serie können auch in hohen Detailsstufen flüssig dargestellt werden.

NVIDIA GeForce MX450: Abgespeckte GeForce GTX 1650 basierend auf den selben TU117 Chip und GDDR6 Grafikspeicher.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


Intel Ice Lake:

i7-1065G7: Auf der Ice-Lake-Architektur basierender ULV-SoC (System-on-a-Chip) für schlanke Notebooks und Ultrabooks. Integriert unter anderem vier CPU-Kerne der Sunnycove Microarchitektur mit 1,3 (Basis) - 3,9 GHz und HyperThreading sowie eine starke Iris Plus G7 Grafikeinheit und wird in 10-Nanometer-Technik gefertigt. Durch die 18 % bessere IPC Performance von Sunnycove versus Skylake sollte die CPU Performance mit dem alten Whisky-Lake Core i7-8565U (max 4,1 GHz) mithalten können.

i5-1035G1: Auf der Ice-Lake-Architektur basierender ULV-SoC (System-on-a-Chip) für schlanke Notebooks und Ultrabooks. Integriert unter anderem vier CPU-Kerne der Sunnycove Microarchitektur mit 1 (Basis) - 3,6 GHz und HyperThreading sowie eine starke UHD Graphics G1 Grafikeinheit und wird in 10-Nanometer-Technik gefertigt. 

Intel Tiger Lake:

i7-1165G7: Auf der Tiger-Lake-Architektur basierender ULV-SoC (System-on-a-Chip) für schlanke Notebooks und Ultrabooks. Integriert unter anderem vier CPU-Kerne mit 2,8 - 4,7 GHz und HyperThreading sowie eine starke Iris Xe G7 Grafikeinheit und wird in 10-Nanometer-Technik gefertigt (10nm+). 

» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


2.73 kg:

Dieser Gewichtsbereich repräsentiert typische Notebooks mit 14-16 Zoll Display-Diagonale.

2.73 kg:


75%: Diese Bewertung ist schlecht. Die meisten Notebooks werden besser beurteilt. Als Kaufempfehlung darf man das nicht sehen. Auch wenn Verbalbewertungen in diesem Bereich gar nicht so schlecht klingen ("genügend" oder "befriedigend"), meist sind es Euphemismen, die eine Klassifikation als unterdurchschnittliches Notebook verschleiern.

» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

HP EliteBook 850 G7, i7-10510U MX250
GeForce MX250, Comet Lake i7-10510U, 15.60", 1.67 kg
HP Envy 13-ba0004ns
GeForce MX350, Comet Lake i7-10510U, 13.30", 1.3 kg

Laptops des selben Herstellers

HP Omen 17-cb1278ng
GeForce RTX 2070 Super Mobile, Comet Lake i7-10750H, 17.30", 3.31 kg
HP Pavilion Gaming 15-ec1076ax
GeForce GTX 1660 Ti Mobile, Renoir (Ryzen 4000 APU) R7 4800H, 15.60", 2.2 kg
HP Pavilion 15-cw1948nd
Vega 8, Picasso (Ryzen 3000 APU) R5 3500U, 15.60", 1.9 kg
HP ZBook Create G7, Core i9 RTX 2070 Max-Q
GeForce RTX 2070 Max-Q, Comet Lake i9-10885H, 15.60", 1.92 kg
HP Pavilion x360 14-dw0097nr
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), Ice Lake i5-1035G1, 14.00", 1.61 kg
HP Omen 15-dh1267ng
GeForce RTX 2070 Super Max-Q, Comet Lake i7-10750H, 15.60", 2.5 kg
HP EliteBook 840 G7, i5-10210U
UHD Graphics 620, Comet Lake i5-10210U, 14.00", 1.32 kg
HP ZBook Create G7, Core i7 RTX 2070 Max-Q
GeForce RTX 2070 Max-Q, Comet Lake i7-10750H, 15.60", 1.92 kg
HP ZBook Firefly 14 G7, i7-10810U
Quadro P520, Comet Lake i7-10810U, 14.00", 1.41 kg
HP Spectre x360 15-eb0036ng
GeForce GTX 1650 Ti Max-Q, Comet Lake i7-10750H, 15.60", 1.92 kg
HP Omen 15-en0029nr
GeForce GTX 1660 Ti Mobile, Renoir (Ryzen 4000 APU) R7 4800H, 15.60", 2.46 kg
HP Envy 13-ba0006na
Iris Plus Graphics G7 (Ice Lake 64 EU), Ice Lake i7-1065G7, 13.30", 1.3 kg
HP Envy 13-ba1097nr
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1165G7, 13.30", 1.3 kg
HP ZBook Firefly 14 G7, i7-10610U, Quadro P520
Quadro P520, Comet Lake i7-10610U, 14.00", 1.3 kg
HP Envy 13-ba0253ng
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), Ice Lake i5-1035G1, 13.30", 1.3 kg
HP Pavilion Gaming 15-ec1158ng
GeForce GTX 1650 Ti Mobile, Renoir (Ryzen 4000 APU) R5 4600H, 15.60", 2.25 kg
HP Pavilion Gaming 15-dk1041tx
GeForce GTX 1650 Mobile, Comet Lake i7-10750H, 15.60", 2.3 kg
HP 14-dk0033ns
Vega 8, Picasso (Ryzen 3000 APU) R5 3500U, 14.00", 1.5 kg
HP Pavilion Gaming 16-a0007ns
GeForce GTX 1650 Ti Mobile, Comet Lake i7-10750H, 15.60", 2.35 kg
HP Pavilion Gaming 16-a0006ns
GeForce GTX 1650 Mobile, Comet Lake i5-10300H, 15.60", 2.35 kg
HP Pavilion Gaming 16-a0005ns
GeForce GTX 1050 Mobile, Comet Lake i5-10300H, 15.60", 2.35 kg
HP Envy 15-ep0190nd
GeForce RTX 2060 Max-Q, Comet Lake i9-10885H, 15.60", 2.2 kg
HP Spectre x360 13-aw0350nd
UHD Graphics G7 (Lakefield GT2 64 EU), Ice Lake i7-1065G7, 13.30", 1.3 kg
HP ProBook 455 G7-12X20EA
Vega 6, Renoir (Ryzen 4000 APU) R5 4500U, 15.60", 2 kg
HP Pavilion Gaming 16-a0027ns
GeForce GTX 1650 Ti Mobile, Comet Lake i7-10750H, 16.10", 2.4 kg
HP Pavilion Gaming 16-a0011ns
GeForce GTX 1660 Ti Max-Q, Comet Lake i7-10750H, 16.10", 2.4 kg
HP Pavilion Gaming 15-ec1008ns
GeForce GTX 1050 Mobile, Renoir (Ryzen 4000 APU) R5 4600H, 15.60", 2 kg
Preisvergleich
HP Envy 17-cg1279ng
HP Envy 17-cg1279ng
HP Envy 17-cg0001ng
HP Envy 17-cg0001ng
HP Envy 17-cg0220ng
HP Envy 17-cg0220ng
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > HP > HP Envy 17-cg Serie
Autor: Stefan Hinum, 15.08.2020 (Update: 15.08.2020)