Notebookcheck

HP Pavilion dv6598eg

HP Pavilion dv6598eg
HP Pavilion dv6598eg

HP Pavilion dv6598eg

Ausstattung / Datenblatt

HP Pavilion dv6598eg
HP Pavilion dv6598eg
Grafikkarte
Bildschirm
15.4 Zoll 16:10, 1280 x 800 Pixel, WXGA BrightView, spiegelnd: ja
Mainboard
Intel PM965
Massenspeicher
,  GB 
, : 0GB, 0rpm
Sonstiges
HDD: 0GB, 0rpm, ,
Gewicht
2.7 kg

 

Preisvergleich

Bewertung: 84% - Gut
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)
Preis: - %, Leistung: 87%, Ausstattung: - %, Bildschirm: 82% Mobilität: 77%, Gehäuse: 88%, Ergonomie: 85%, Emissionen: 79%

Testberichte für das HP Pavilion dv6598eg

84% Test HP Pavilion dv6598eg Notebook
Quelle: Notebookcheck Deutsch
Das HP Pavilion dv6598eg ist ein klassisches Consumer Gerät mit üppiger Ausstattung und Zubehör, verpackt in einer attraktiven Hülle, welches aber auch bei uns im Test großteils überzeugen konnte. So kann etwas das Gehäuse nicht nur durch sein schickes Auftreten punkten, auch Tugenden wie Stabilität und Robustheit kommen beim dv9598eg nicht zu kurz. Dennoch immer wieder schön anzusehen ist die Ornamentlackierung des Gehäuses.Die Eingabegeräte, speziell die Tastatur gehen grundsätzlich in Ordnung, eventuell fällt eine etwas zu laute Geräuschkulisse beim Tippen etwas unangenehm auf. Ebenso nicht ganz überzeugen konnte das Touchpad, welches mit seiner rubbeligen Oberfläche das Navigieren mit dem Pad erschwert.
ausführlicher Test mit Geräteaufbau und Testwerten und Bildern; online abrufbar

Gesamtwertung 84, Leistung 87, Display 82, Mobilität 77, Verarbeitung 88, Ergonomie 85, Emissionen 79
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 09.08.2007
Bewertung: Gesamt: 84% Leistung: 87% Bildschirm: 82% Mobilität: 77% Gehäuse: 88% Ergonomie: 85% Emissionen: 79%

Kommentar

NVIDIA GeForce 8400M GS: Für Gelegenheitsspieler ausreichende Grafikleistung, jedoch durch den nur 64 Bit breiten Speicherbus deutlich geringere Grafikleistung als die 8400M GT. Für DirectX 10 Effekte (trotz Unterstützung) jedoch deutlich zu langsam. Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
Intel Core 2 Duo: Core Duo Nachfolger mit längerer Pipeline und 5-20% Geschwindigkeitszuwachs bei 0.5 - 3 Watt mehr Stromverbrauch.
Der Notebook Core 2 Duo ist baugleich mit den Desktop Core 2 Duo Prozessoren, jedoch werden die Notebook-Prozessoren mit niedrigeren Spannungen und geringerem Frontsidebus Takt betrieben. Von der Leistung bleiben gleichgetaktete Notebooks deswegen (und auch wegen der langsameren Festplatten) 20-25% hinter Desktop PCs.
T7300: Auf den Merom Kern basierender Doppelkernprozessor. Zur Zeit des Erscheinens in der Mittelklasse einzuordnen.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
15.4":
15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt.  Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
2.7 kg:
Dieser Gewichtsbereich repräsentiert typische Notebooks mit 14-16 Zoll Display-Diagonale.

HP: 1939 gegründet, ist das Unternehmen ein wichtiger Server und Druckerhersteller und eines der führenden IT-Unternehmen weltweit. Bis 2015 hieß das Unternehmen Hewlett-Packard Company. Nach einer Aufspaltung wurde der Computer-Bereich in HP Inc. umbenannt. HP ist nach Angaben des Marktforschers IDC (Q2 2008) mit 18,9 % Marktanteil der weltweit größte Hersteller von Personal Computern (Dell 16,4 %, Acer 9,9 %, Lenovo 7,5 %). Bei Laptops war HP von 2014-2016 mit 20-21% Marktanteil der weltgrößte Hersteller, zuletzt allerdings nur noch knapp vor Lenovo. Am Smartphone-Sektor ist HP nicht präsent (Daten 2016).
84%: Diese Bewertung muss man eigentlich als durchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso viele Notebooks mit besseren Beurteilungen wie Schlechteren. Die Verbalbeurteilungen klingen aber oft besser als sie wirklich sind, denn richtig gelästert wird über Notebooks eher selten. Obwohl dieser Bereich offiziell meist einem "Befriedigend" entspricht, passt oft eher "mäßiger Durchschnitt".
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Links

HP Startseite
 Übersicht der HP Pavilion-Notebooks
Datenblatt beim Hersteller für das HP Pavilion dv6598eg

Preisvergleich:
HP Notebooks im Test und Preisvergleich bei Ciao
HP Pavilion Notebooks bei Geizhals.at/eu
HP Notebooks bei Idealo.de

ERROR

No notebook spec plugin was found on this page or on the specified page (in the other nbclang plugin on this page).

Ähnliche Laptops

HP Pavilion dv6599eg
GeForce 8400M GS

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Zepto Znote 3414W
GeForce 8400M GS, Core 2 Duo T7250
HP Pavilion dv6699eg
GeForce 8400M GS, Core 2 Duo T7500
Guru TW7N
GeForce 8400M GS, Core 2 Duo T8300
HP Pavilion dv6675us
GeForce 8400M GS, Core 2 Duo T7250
HP Pavilion dv6650eg
GeForce 8400M GS, Turion 64 X2 TL-58
HP Pavilion dv6500z
GeForce 8400M GS, Turion 64 X2 TL-60
HP Pavilion dv6450eg
GeForce 8400M GS, Turion 64 X2 TL-56
Wortmann Terra Mobile Business M8410 iC
GeForce 8400M GS, Core 2 Duo T7100
Samsung R70 Aura
GeForce 8400M GS, Core 2 Duo T7100

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

HP Pavilion dv6880se
GeForce 8400M GS, Core 2 Duo T5550, 3.2 kg
Dell Inspiron 1520
GeForce 8400M GS, Core 2 Duo T5250, 3.3 kg

Geräte mit der selben Grafikkarte

HP Pavilion dv2988eg
GeForce 8400M GS, Core 2 Duo T9300, 14.1", 2.5 kg
HP Pavilion dv2699
GeForce 8400M GS, Core 2 Duo T7500, 14.1", 2.5 kg
Gigabyte W468N
GeForce 8400M GS, Core 2 Duo T7100, 14.1", 2.5 kg
Dell Inspiron 1420
GeForce 8400M GS, Core 2 Duo T7500, 14.1", 2.5 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

HP Pavilion 14-ce0014ns
GeForce MX150, Kaby Lake Refresh 8550U, 14", 1.6 kg
HP 15-db0024ns
Radeon 530, Bristol Ridge A9-9425, 15.6", 1.8 kg
HP 15-db1010ns
Vega 10, Ryzen 7 3700U, 15.6", 1.8 kg
HP Envy 17-bw0001ng
GeForce MX150, Kaby Lake Refresh 8250U, 17.3", 2.9 kg
HP 15-da1016ns
GeForce MX130, Core i7 8565U, 15.6", 1.8 kg
HP Pavilion 14-CE0000NS
GeForce MX150, Kaby Lake Refresh 8550U, 14", 1.7 kg
HP Pavilion 15-cs1000ns
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i5 8265U, 15.6", 1.9 kg
HP Pavilion 15-cs0960nd
GeForce MX150, Kaby Lake Refresh 8250U, 15.6", 1.95 kg
HP Pavilion 15-cs0004ns
GeForce MX130, Kaby Lake Refresh 8250U, 15.6", 1.85 kg
HP 15-da0077ns
GeForce MX130, Kaby Lake Refresh 8550U, 15.6", 2.1 kg
HP Pavilion 15-cs0003ng
GeForce MX130, Kaby Lake Refresh 8250U, 15.6", 1.93 kg
HP Pavilion 15-BC400NS
GeForce GTX 1050 (Laptop), Kaby Lake Refresh 8250U, 15.6", 2.2 kg
HP Pavilion 14-ce0012ns
GeForce MX150, Kaby Lake Refresh 8550U, 14", 1.6 kg
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Bibliotheks-Archiv > HP Pavilion dv6598eg
Autor: Stefan Hinum (Update: 15.01.2013)