Notebookcheck

HP ProBook 4720s-WT237EA/WS912EA

Ausstattung / Datenblatt

HP ProBook 4720s-WT237EA/WS912EA
HP ProBook 4720s-WT237EA/WS912EA (ProBook 4720s Serie)
Prozessor
Intel Core i5-460M 2 x 2.5 - 2.8 GHz, Arrandale
Grafikkarte
ATI Mobility Radeon HD 5470 - 512 MB, Kerntakt: 750 MHz, Speichertakt: 800 MHz, GDDR3, 8.743.2.2000
Hauptspeicher
4096 MB 
Bildschirm
17.3 Zoll 16:9, 1600 x 900 Pixel, LP173WD1-TLD3, WXGA++ , spiegelnd: nein
Mainboard
Intel HM55
Massenspeicher
Seagate Momentus 7200.4 ST9500420AS, 500 GB 
, 7200 U/Min
Soundkarte
IDT 92HD81B1X @ Intel Ibex Peak PCH - High Definition Audio Controller
Anschlüsse
1 Express Card 34mm, 4 USB 2.0, 1 VGA, 1 HDMI, 1 Kensington Lock, 1 eSata, Audio Anschlüsse: Line-Out, Mikrofon, Card Reader: SD, MS/Pro, xD, MMC
Netzwerk
10/100/1000 LAN Card (10/100/1000/2500/5000MBit/s), Ralink RT3090 802.11b/g/n WiFi Adapter (b/g/n = Wi-Fi 4), Bluetooth Bluetooth 3.0 + HS
Optisches Laufwerk
HP DVDRAM GT30L
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 28.2 x 411 x 266
Akku
73 Wh Lithium-Ion, 5000mAh 14.4V NBP8A157D2
Betriebssystem
Microsoft Windows 7 Home Premium 64 Bit
Kamera
Webcam: 2.0MP FaceRecognition
Sonstiges
ArcSoft Total Media Suite, Recovery Manager, Face Recognition, QuickLook 3, Connection Manager 3.1, 12 Monate Garantie
Gewicht
3.115 kg, Netzteil: 350 g
Preis
899 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 85.25% - Gut
Durchschnitt von 4 Bewertungen (aus 3 Tests)
Preis: - %, Leistung: 77%, Ausstattung: 72%, Bildschirm: 60% Mobilität: 68%, Gehäuse: 79%, Ergonomie: 73%, Emissionen: 85%

Testberichte für das HP ProBook 4720s-WT237EA/WS912EA

82% Test HP ProBook 4720s Notebook | Notebookcheck
Pro-Consumer. Aufgeweichte Business-Eigenschaften und Hochglanz-Partikel passen nicht so recht zum guten alten ProBook-Stil. Der 17-Zoller windet sich zwischen Edel-Look und ungünstig postierten Anschlüssen. Wem kann er es recht machen?
82% Test HP ProBook 4720s Notebook
Quelle: Notebookcheck Deutsch
Das HP ProBook 4720s-WT237EA/WS912EA weiß nicht so recht, wohin es will. Mit dem ProBook im Namen steht es eigentlich für ausgereifte Business-Features, verbunden mit einer hohen Alltagstauglichkeit. Was wir vorfinden, geht aber nicht deutlich über einen Consumer 17-Zoller mit entspiegeltem Display hinaus. Das Fehlen vieler Business-Eigenschaften, wie Docking-Port, Anschlussvielfalt und Top-Eingabegeräte, hat uns auf Grund des relativ niedrigen Preises nicht überrascht.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 22.02.2011
Bewertung: Gesamt: 82% Leistung: 77% Bildschirm: 75% Mobilität: 77% Gehäuse: 84% Ergonomie: 85% Emissionen: 85%
90% HP ProBook 4720s (WS912EA)
Quelle: Notebookjournal Deutsch
HP hat vor etwa einem Jahr das Testgerät vorgestellt und mit der Funktionsvielfalt für Geschäftsleute wie Privatanwender geworben. Zum einen sollen die ProBooks mit dem matten Display für bessere Usability sorgen und mit dem zurückhaltenden Design auch in jede Konferenz und jedes Wohnzimer passen.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 16.02.2011
Bewertung: Gesamt: 90% Ausstattung: 70% Bildschirm: 30% Mobilität: 50% Gehäuse: 70% Ergonomie: 50%

Ausländische Testberichte

87% HP ProBook 4720s
Quelle: MuyComputer Spanisch ES→DE
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 03.11.2010
Bewertung: Gesamt: 87%

Kommentar

ATI Mobility Radeon HD 5470: Einsteiger DirectX 11 Chip mit GDDR5 Unterstützung und hohen Taktraten. Eyefinity Unterstützung (max 4 Monitore mit DisplayPorts) und 8-Kanal HD Audio über HDMI. Leistung etwa auf Niveau einer 8600M GT.

Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


460M: Schneller Mittelklasse Doppelkernprozessor mit HyperThreading (4 Threads gleichzeitig abarbeitbar) aber ohne AES Funktionen.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


17.3": Das ist eine große Display-Diagonale für Notebooks, die vor allem als Standgeräte dienen. Die etwas kleineren 16 Zoller sind eher selten geworden.

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


3.115 kg:

This weight is representative for laptops with a 15 inch display-diagonal.


HP: 1939 gegründet, ist das Unternehmen ein wichtiger Server und Druckerhersteller und eines der führenden IT-Unternehmen weltweit. Bis 2015 hieß das Unternehmen Hewlett-Packard Company. Nach einer Aufspaltung wurde der Computer-Bereich in HP Inc. umbenannt.

HP ist nach Angaben des Marktforschers IDC (Q2 2008) mit 18,9 % Marktanteil der weltweit größte Hersteller von Personal Computern (Dell 16,4 %, Acer 9,9 %, Lenovo 7,5 %). Bei Laptops war HP von 2014-2016 mit 20-21% Marktanteil der weltgrößte Hersteller, zuletzt allerdings nur noch knapp vor Lenovo. Am Smartphone-Sektor ist HP nicht präsent (Daten 2016).


85.25%: Es handelt sich hier um eine überdurchschnittlich Bewertung. Dennoch darf man nicht übersehen, dass 10-15% aller Notebook-Modelle eine bessere Beurteilung erhalten. Der Prozentsatz entspricht am ehesten der Verbalbewertung "gut". Man darf aber nicht vergessen, dass Magazine nur selten richtig schlechte Beurteilungen verteilen.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Geräte mit der selben Grafikkarte

Test Asus B53J Notebook
Mobility Radeon HD 5470, Core i5 450M, 15.6", 2.76 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Office-Laptop HP 15s-fq1440ng im Test: Hardware blendet - Potential verschwendet
Iris Plus Graphics G7 (Ice Lake 64 EU), Ice Lake i7-1065G7, 15.6", 1.592 kg
HP 470 G7 im Test: Glanzloser 17,3-Zöller für den Schreibtisch
Radeon 530, Comet Lake i7-10510U, 17.3", 2.36 kg
HP 17 im Test: Einfaches Office-Notebook mit DVD-Brenner
UHD Graphics 620, Comet Lake i3-10110U, 17.3", 2.41 kg
Test HP ProBook 430 G7 Laptop: Mit Comet-Lake keine große Verbesserung
UHD Graphics 620, Comet Lake i7-10510U, 13.3", 1.427 kg
HP Notebook 15s Laptop im Test: Mit Ice-Lake-CPU und schlankem Design
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), Ice Lake i5-1035G1, 15.6", 1.69 kg
HP ProBook 455R G6 Laptop im Test: Mehr Ausdauer dank Zen+
Vega 8, Picasso (Ryzen 3000 APU) R5 3500U, 15.6", 2 kg

Geräte mit der selben Grafikkarte

Samsung R538-DT01BG
Mobility Radeon HD 5470, Core i3 380M, 15.6", 2.6 kg
Acer TravelMate 5542G-P344G32Mnss
Mobility Radeon HD 5470, Athlon II P340, 15.6", 2.8 kg
MSI CX605-059XPL
Mobility Radeon HD 5470, Pentium Dual Core T4500, 15.6", 2.5 kg
Asus B53J-SO042x
Mobility Radeon HD 5470, Core i5 450M, 15.6", 2.76 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

HP Chromebook 14a-na0070nd
UHD Graphics 605, Gemini Lake Pentium N5000, 14", 1.5 kg
HP 15s-fq1120ns
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), Ice Lake i5-1035G1, 15.6", 1.7 kg
HP 15s-fq1113ns
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), Ice Lake i5-1035G1, 15.6", 1.7 kg
HP 15s-eq1019ns
Vega 2, Picasso (Ryzen 3000 APU) Athlon 3050U, 15.6", 1.7 kg
HP 15s-eq0025ns
Vega 8, Picasso (Ryzen 3000 APU) R5 3500U, 15.6", 1.7 kg
HP 14s-dq1014ns
Iris Plus Graphics G7 (Ice Lake 64 EU), Ice Lake i7-1065G7, 14", 1.5 kg
HP ProBook 440 G7-3C084ES
UHD Graphics 620, Comet Lake i5-10210U, 14", 1.6 kg
HP EliteBook 745 G6-7DB48AW
Vega 10, Picasso (Ryzen 3000 APU) R7 3700U, 14", 1.53 kg
HP Pavilion Gaming 15-ec0005ns
GeForce GTX 1050 Mobile, Picasso (Ryzen 3000 APU) R5 3550H, 15.6", 2.3 kg
HP 15-da0263ns
UHD Graphics 600, Gemini Lake Celeron N4000, 15.6", 1.8 kg
HP 14s-dq1008ns
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), Ice Lake i5-1035G1, 14", 1.5 kg
HP 15s-fq0899no
HD Graphics 610, Kaby Lake Refresh Pentium 4417U, 14", 1.7 kg
HP Chromebook 14-ak045wm
HD Graphics (Bay Trail), Celeron N2940, 14", 1.7 kg
HP 348 G7-9PH06PA
UHD Graphics 620, Comet Lake i5-10210U, 14", 1.5 kg
HP Pavilion 15-cs3011ns
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), Ice Lake i5-1035G1, 15.6", 1.9 kg
HP 15-dw0017ns
UHD Graphics 620, Core i5 i5-8265U, 15.6", 1.8 kg
HP 14s-dq1005ns
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), Ice Lake i5-1035G1, 14", 1.5 kg
HP 15s-eq0017ns
Vega 8, Picasso (Ryzen 3000 APU) R5 3500U, 15.6", 1.8 kg
HP 15-da0208ns
HD Graphics 620, Kaby Lake i3-7020U, 15.6", 1.8 kg
HP 14-dk0013ns
Radeon R5 (Stoney Ridge), Bristol Ridge A9-9425, 14", 1.5 kg
HP 14-dk0009ns
Vega 8, Picasso (Ryzen 3000 APU) R5 3500U, 14", 1.5 kg
HP 15-db1000ng
Vega 3, Picasso (Ryzen 3000 APU) R3 3200U, 15.6", 1.86 kg
HP 340S G7-8VV95EA
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), Ice Lake i5-1035G1, 14", 1.47 kg
HP 14s-dq1001ns
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), Ice Lake i3-1005G1, 14", 1.5 kg
HP 15s-fq1040ns
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), Ice Lake i5-1035G1, 15.6", 1.7 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > HP > HP ProBook 4720s-WT237EA/WS912EA
Autor: Stefan Hinum,  4.12.2010 (Update:  9.07.2012)