Notebookcheck

HTC U 11: Weitere Benchmark-Ergebnisse auf Geekbench

Das HTC U 11 wurde in der Geekbench-Datenbank gesichtet.
Das HTC U 11 wurde in der Geekbench-Datenbank gesichtet.
HTC hat das HTC U 11 (Ocean) offenbar auch auf Geekbench auf Geschwindigkeit getestet, das Gerät taucht mit typischen Werten für den Snapdragon 835-SOC bereits in der Online-Datenbank auf. AnTuTu-Tests hat das HTC U 11 ebenfalls bereits absolviert.

Der 16. Mai nähert sich mit Riesenschritten, um die Wartezeit bis zur offiziellen Ankündigung des kommenden HTC-Flaggschiffs HTC U 11 zu verkürzen, gibt's heute Benchmark-Ergebnisse für alle HTC-Fans. Nachdem das Snapdragon 835-Gerät bereits den AnTuTu-Benchmark absolviert hat, taucht nun ein Modell mit dem Namen HTC CBP in der Online-Datenbank von Geekbench auf, wie Roland Quandt via Twitter veröffentlicht hat.

Das neue Smartphone läuft mit Android 7.1.1 und integriert 4 GB RAM, die Benchmark-Ergebnisse sind typisch für Geräte mit dem Snapdragon 835-SOC. Im Single-Core-Test erreicht das HTC U 11 1.912 Punkte, im Multi-Core sind es 6.137 Punkte. HTC setzt beim Marketing seines  neuen Flaggschiffs vor allem auf die touschsensitiven Metall-Ränder, wie der kürzlich veröffentlichte Teaser eindeutig nahe legt.

Quelle(n)

http://browser.primatelabs.com/v4/cpu/2695021v

via: https://twitter.com/rquandt/status/858272245122293761

 

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-04 > HTC U 11: Weitere Benchmark-Ergebnisse auf Geekbench
Autor: Alexander Fagot, 30.04.2017 (Update: 30.04.2017)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.