Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Huawei: HarmonyOS 2.0 wird ab April an Smartphones verteilt, zuerst an das Mate X2

HarmonyOS 2.0 wird zuerst an das Mate X2 verteilt, die Unterschiede zu Android könnten sich aber in Grenzen halten. (Bild: Huawei)
HarmonyOS 2.0 wird zuerst an das Mate X2 verteilt, die Unterschiede zu Android könnten sich aber in Grenzen halten. (Bild: Huawei)
Huawei hat heute das brandneue Mate X2 Falt-Phone angekündigt, und dabei direkt bestätigt, dass HarmonyOS 2.0 bereits ab April an die ersten Smartphones verteilt werden soll, das neue Falt-Flaggschiff wird die Software als erstes erhalten. Die Unterschiede zum Android Open Source Projekt (AOSP) halten sich aber offenbar in Grenzen.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Neben dem Huawei Mate X2 hat der Technologiegigant aus China endlich auch bestätigt, wann sein neues Betriebssystem an die ersten Smartphones verteilt werden soll. Demnach wird das Mate X2 die Software bereits im April erhalten, den Zeitplan für den Rollout auf anderen Geräten hat der Konzern aber noch nicht bestätigt.

Mit HarmonyOS 2.0 will Huawei eine Offensive gegen Google starten, um noch unabhängiger von US-Unternehmen zu werden. Das System soll dabei mit Android-Apps kompatibel sein. Da Huawei weiterhin auf seine EMUI-Benutzeroberfläche setzt ändert sich am Design für den Endverbraucher nur wenig. Unter der Haube spricht Huawei aber von diversen Verbesserungen, welche das Benutzererlebnis und die Zusammenarbeit mit anderen Geräten auf Basis desselben Systems verbessern sollen.

Einem ausführlichen Hands-on-Bericht zufolge handelt es sich bei HarmonyOS aber tatsächlich nur um die Open Source-Version von Android 10. Dabei sollen die Gemeinsamkeiten weitaus tiefer gehen als nur bis zur EMUI-Benutzeroberfläche – sämtliche Features funktionieren identisch wie bei Android 10, und in den Entwickler-Einstellungen weißt sich das System selbst sogar als Android 10 Q aus, genau wie in dutzenden System-Komponenten. Ob bis zum finalen Release von HarmonyOS 2.0 spürbare Änderungen zu Android 10 implementiert werden bleibt abzuwarten.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
HarmonyOS wird schon ab April an das Huawei Mate X2 verteilt werden. (Bild: Huawei)
HarmonyOS wird schon ab April an das Huawei Mate X2 verteilt werden. (Bild: Huawei)

Quelle(n)

Huawei, via Weibo

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 7047 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-02 > Huawei: HarmonyOS 2.0 wird ab April an Smartphones verteilt, zuerst an das Mate X2
Autor: Hannes Brecher, 22.02.2021 (Update: 22.02.2021)