Notebookcheck

Huawei: Neue Android-Tablets MediaPad M3, T3 und T3 10 vorgestellt

Huawei: Neue Android-Tablets MediaPad M3, T3 und T3 10 vorgestellt
Huawei: Neue Android-Tablets MediaPad M3, T3 und T3 10 vorgestellt
Nach einigen Leaks hat Huawei die neuen Android-Tablets der Serien MediaPad M3, T3 und T3 10 offiziell präsentiert. Die neuen Tablet-PCs von Huawei stehen ab dem 1. Juni 2017 in den Regalen.

Nach den Gerüchten und Spekulationen zu neuen Android-Tablets schafft Huawei jetzt Fakten und präsentiert die Modelle MediaPad M3 Lite 10, MediaPad T3 und Huawei MediaPad T3 10 in verschiedenen Versionen. Alle vorgestellten MediaPads von Huawei stehen ab dem 1. Juni 2017 in den Regalen.

Hier die Preise und Verfügbarkeit der neuen MediaPad-Modelle in der Übersicht (Herstellerangaben, UVPs): 

  • Huawei MediaPad M3 Lite 10: Weiß oder Grau | Wi-Fi-Variante 299 Euro | LTE-Version 349 Euro
  • Huawei MediaPad T3: Grau | Wi-Fi-Variante 179 Euro | LTE-Version 229 Euro
  • Huawei MediaPad T3 10: Grau | Wi-Fi-Variante 199 | LTE-Version 249 Euro

Huawei MediaPad M3 Lite 10 (10 Zoll)

Das MediaPad M3 Lite 10 bietet einen 10,1 Zoll großen Full-HD-Touchscreen und integriert vier Lautsprecher mit Zertifizierung von Harman Kardon. Das 7,1 Millimeter schlanke Tablet lässt sich mittels Fingerabdrucksensor entsperren. Die Rechenarbeit übernimmt ein Qualcomm Snapdragon 435 MSM8940 8-Kern-Prozessor, der mit Android 7.0 Nougat und der hauseigenen Benutzeroberfläche EMUI 5.1 läuft. An Speicher stehen 3 GB RAM und 32 GB ROM zur Verfügung. Per microSD-Karte kann auf bis zu 128 GB erweitert werden. Für Schnappschüsse sind zwei Kameras eingebaut (8/8 MP, vorne/hinten). Der integrierte 6.660-mAh-Akku soll eine Videowiedergabe von bis zu zehn Stunden erlauben. Das Huawei MediaPad M3 Lite 10 ist sowohl in einer Standard- als auch in einer LTE-Version verfügbar.

Huawei MediaPad T3 (8 Zoll) und MediaPad T3 10 (10 Zoll)

Das Huawei MediaPad T3 ist in 8 Zoll und 10 Zoll erhältlich. Die Tablets bieten ein schlankes Metall-Unibody, ein HD-IPS-Display und werden jeweils von einem Qualcomm Snapdragon 425 MSM8917 Quad-Core-Prozessor, 2 GB RAM und 16 GB ROM angetrieben. Über optionale microSD-Karten lässt sich der Speicher auf bis 128 GB erweitern. Als OS ist Android 7.0 und als UI EMUI 5.1 installiert. Zudem verfügen beide MediaPad-T3-Varianten jeweils über ein 5/2-MP-Kameraduo (hinten/vorne). Frontlautsprecher und ein 4.800 mAh starker Akku runden die Ausstattung ab. Beide Modelle sind sowohl in einer WLAN- als auch in einer LTE-Variante zu haben.

MediaPad M3 Lite 10
MediaPad M3 Lite 10
MediaPad T3
MediaPad T3
MediaPad T3 10
MediaPad T3 10

Quelle(n)

Alle 3 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-05 > Huawei: Neue Android-Tablets MediaPad M3, T3 und T3 10 vorgestellt
Autor: Ronald Matta, 15.05.2017 (Update: 15.05.2017)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.