Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Huawei P10: Neues Bild geleakt, Display immer noch Full-HD?

Das Huawei P10 soll laut GFXBench mit 5,1 Zoll Full-HD-Display auf den Markt kommen.
Das Huawei P10 soll laut GFXBench mit 5,1 Zoll Full-HD-Display auf den Markt kommen.
Ein neues Pressebild zeigt das kommende P10 von Huawei in guter Qualität von vier Seiten. Erstaunt sind wir über einen neuen Benchmark-Leak des Geräts auf GFXBench. Hat sich Huawei tatsächlich wieder für Full-HD-Auflösung entschieden?
Alexander Fagot,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Zu den Spezifikationen des Huawei P10 gibt es aktuell, wenige Tage vor dem bevorstehenden Launch unterschiedliche Ansichten. Während Phonearena beispielsweise von einem 5,5 Zoll QHD-Display ausgeht, hat Winfuture-Leaker Roland Quandt via Twitter einen Screenshot der Benchmark-Datenbank GFXBench gepostet (siehe unten), in dem ein 5,1 Zoll-Display mit Full-HD-Auflösung gelistet wird. Es wäre nicht das erste Mal, dass Huawei displaymäßig enttäuscht. Bereits im letzten Jahr war es für einige, vor allem für Anhänger mobiler VR-Lösungen, unverständlich, dass der erfolgreiche Konzern aus China nach wie vor keine QHD-Panels verbaut. Erst mit dem hierzulande nicht erhältlichen Honor V8 gab es im letzten Jahr das erste Huawei-Smartphone mit einer für VR-Anwendungen optimalen Auflösung.

Selbst beim 5,9 Zoll großen Spitzenmodell Mate 9 setzt Huawei auf Full-HD statt QHD, für viele ein Ausschlusskriterium im Jahr 2017. Das alternative Pro-Modell ist in Mitteleuropa nicht offiziell zu haben, wenn man also in Deutschland mehr als QHD-Auflösung von Huawei will, muss man zur sündteuren Porsche Edition greifen. Viele haben die Hoffnung auf das P10 gesetzt, welches gerüchteweise mit QHD-Auflösung arbeiten soll. Eine Hoffnung gibt es allerdings noch. Das Plus-Modell wird ja mit seitlich gekrümmtem Panel auf den Markt kommen, hier könnte Huawei endlich ein 5,5 Zoll QHD-Panel verbaut haben. Kommenden Sonntag werden die Hüllen fallen, dann wissen wir Bescheid.

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News - 7671 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Als Tech-begeisterter Jugendlicher mit Assembling- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bevor ich professionell in die Computerwelt eingestiegen bin und 7 Jahre lang Kunden beim österreichischen IT-Dienstleister Iphos IT Solutions als Windows Client- und Server-Administrator sowie Projektmanager betreut habe. Als viel reisender Freelancer schreibe ich nun schon seit 2016 für Notebookcheck von allen Ecken dieser Welt aus über brandaktuelle mobile Technologien in Smartphones, Laptops und Gadgets aller Art.
Kontakt: @alfawien
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-02 > Huawei P10: Neues Bild geleakt, Display immer noch Full-HD?
Autor: Alexander Fagot, 23.02.2017 (Update: 23.02.2017)