Notebookcheck Logo

InLine: USB 3.2 Typ-C Multi-Hub mit HDMI, Kartenleser und Power Delivery 100 Watt fürs Laptop

Zu wenig Anschlüsse am Laptop? Lösung: InLine USB 3.2 Typ-C Multi-Hub mit HDMI, Kartenleser und Power Delivery 100 Watt.
Zu wenig Anschlüsse am Laptop? Lösung: InLine USB 3.2 Typ-C Multi-Hub mit HDMI, Kartenleser und Power Delivery 100 Watt.
InLine präsentiert eine neue Port-Erweiterungslösung für Laptops und andere Mobilgeräte mit wenig Anschlüssen. Der neue InLine USB 3.2 Typ-C Multi-Hub verfügt über Kartenleser, viele schnelle USB-Ports, HDMI und Unterstützung für die Stromversorgung von Geräten mit bis zu 100 Watt (PD 3.0).

Nutzer von portablen Rechnern wie Apple MacBook Air oder Microsoft Surface Go 3 kennen das Problem: Für externes Zubehör und Peripherie stehen bei besonders kompakten und leichten Laptops und 2-in-1s oft nicht viele Anschlüsse am Gerät selbst zur Verfügung. Hier schaffen Port-Erweiterungen wie aktive Multi-Hubs für Abhilfe. InLine stellt nun den USB 3.2 Typ-C Multi-Hub mit HDMI, Kartenlesern und Unterstützung von USB Power Delivery 3.0 (PD 3.0) mit bis zu 100 Watt vor.

Der InLine USB 3.2 Gen.1 Multi-Hub bietet als Ausgänge drei USB Typ-A 3.2-Gen.1-Ports (5 Gb/s) sowie eine HDMI-Buchse für Displayauflösungen von bis zu 3.840 x 2.160 Pixeln (4K @30 Hz) und einen PD-3.0-Port als externe Stromversorgung, der andere Geräte wie kompatible Notebooks mit bis zu 100 Watt bedienen kann. Daten und Bilder von Tablets, Smartphones und Digitalkameras lassen sich über den Hub dank OTG-Funktion auch ohne PC auf andere Geräte und Speichermedien transferieren,

Der InLine-Multi-Hub im schicken Metallgehäuse ermöglicht zudem dank Hot Swap schnelles Wechseln von Festplatten oder USB-Sticks ohne zusätzliche Software. Die integrierten Cardreader an der Stirnseite des Multi-Hubs hat zwei Einschübe: einen für microSD- und einen für SD-Speicherkarten. InLine nennt für die Kartenlesereinheit eine maximale Schreib- und Leserate von bis zu 103 Mb/s. Der Multi-Hub ist geeignet für Windows, MacOS, Linux und Android.

Der InLine USB-Multi-Hub benötigt zum Betrieb einen USB Typ-C Anschluss am Computer und wird automatisch erkannt und initialisiert. Eine Treiberinstallation ist nicht notwendig. Wichtig: Nutzer, die ein kompatibles Gerät über den USB Typ-C PD-Port laden wollen, brauchen hierfür ein optional erhältliches Netzteil. Der Multi-Hub unterstützt Netzteile bis zu 100 Watt Ausgangsleistung. Zudem kann es für die Nutzung der OTG-Funktion über den Hub nötig sein, den Hub über ein optionales Netzteil am PD-3.0-Port mit mehr Strom zu versorgen, da beispielsweise das verbundene Smartphone selbst nicht genug Power bereitstellt.

Zum Lieferumfang des InLine USB 3.2 Gen.1 Multi-Hubs gehören neben dem Hub eine Bedienungsanleitung. Der USB 3.2 Typ C Multi Hub von InLine ist im Handel verfügbar und zum Beispiel bei Amazon für 37,89 Euro erhältlich.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-04 > InLine: USB 3.2 Typ-C Multi-Hub mit HDMI, Kartenleser und Power Delivery 100 Watt fürs Laptop
Autor: Ronald Matta,  5.04.2022 (Update:  5.04.2022)