Notebookcheck

Intel Atom Z2000

Intel Z2000

Der Intel Atom Z2000 ist ein SoC (System on a Chip) mit dem Codenamen Penwell der Medfield Plattform. Der Z2000 ist ein 1-Chip-SoC für günstige Smartphones und integriert einen Einzelkern Intel Atom Kern (Saltwell) mit 1.0 GHz (kein Turbo, kein Hyper-Threading). 

Der Saltwell CPU Kern wurde nur im Detail verbessert und ist dadurch nur minimal schneller als ein gleichgetakteter Atom Kern der Vorgängergeneration. Die größte Neuerung ist der zusätzliche 256 KByte low-power-SRAM (zusätzlich zu den üblichen 512 KB L2-Cache) welcher an einer eignen Voltage Plane hängt und CPU Status und Daten zwischenspeichert wenn die CPU schläft (C6 - CPU und L2 Cache praktisch ausgeschaltet). Dies verbessert zwar nicht die Performance, dafür jedoch die Leistungsaufnahme, da so niedrigere Versorgungsspannungen realisiert werden können.

Wenn sich die CPU nicht im C6 State befindet, kann sie von 100 bis 1000 MHz in 100 MHz Schritten getaktet werden. Im Gegensatz zu den schnelleren Modellen der Baureihe steht kein zusätzlicher Turbo Boost zur Verfügung.

Die Prozessorleistung sollte daher auf dem Niveau eines 1,0 GHz Atom Einzelkernprozessors liegen (z.B. 1,1 GHz Atom Z510). Im Vergleich mit anderen Smartphone SoCs wird sich der Z2000 etwa auf dem Niveau von günstigen ARM11-Modellen einordnen.

Der Z2000 bietet eine integrierte Grafikkarte basierend auf eine PowerVR SGX 540 (wie in zahlreichen ARM SoCs) welche mit 320 MHz getaktet wird.

Video-Dekodierung (MPEG4.2, H.264, WMV & VC1) und Enkodierung (MPEG4.2, H.264) wird ebenfalls von Imagination Technologies Technologien ermöglicht (VDX385 und VDE285). Laut Intel soll 1080p30 De- und Enkodierung möglich sein.

Der integrierte Speichercontroller unterstützt vermutlich maximal 1 GB LPDDR2 Speicher mit zwei 32 Bit Kanälen (Dual Channel).

Der SoC wurde generell stark auf Stromsparen optimiert und wird in 32nm LP (Low Power) Prozess gefertigt. Bei 100 MHz soll der SoC nur ungefähr 50 mW verbrauchen, bei 1 GHz sollte die Leistungsaufnahme zwischen 300 und 400 mW liegen.

Quellen: Intel PressemeldungAnandtech

SerieIntel Atom
CodenamePenwell
Serie: Atom Penwell
Intel Atom Z2480 compare2000 MHz1 / 2
Intel Atom Z2460 compare1300 - 1600 MHz1 / 2
» Intel Atom Z20001000 MHz1 / 1
Taktung1000 MHz
Level 1 Cache56 KB
Level 2 Cache512 KB
Anzahl von Kernen / Threads1 / 1
Herstellungstechnologie32 nm
Vorgestellt am13.01.2012

Benchmarks

- Bereich der Benchmarkergebnisse für diese Grafikkarte
- Durchschnittliche Benchmarkergebnisse für diese Grafikkarte
* Smaller numbers mean a higher performance

Add one or more devices and compare

In the following list you can select (and also search for) devices that should be added to the comparison. You can select more than one device.

restrict list:

show all (including archived), 2020, 2019
v1.15

:: Noch keine Testberichte für diese CPU gefunden.

» Vergleich mobiler Prozessoren
Alle CPU Serien für Notebooks mit kurzer Beschreibung

» Mobile Prozessoren - Benchmarkliste
Sortier- und filterbare Benchmark-Liste

Prozessoren der Serie Atom

» Intel Atom Z3795
   4x 1.59 GHz - 2.39 GHz
» Intel Atom Z3785
   4x 1.49 GHz - 2.41 GHz
» Intel Atom Z3775
   4x 1.46 GHz - 2.39 GHz
» Intel Atom Z3775D
   4x 1.49 GHz - 2.41 GHz
» Intel Atom Z3770
   4x 1.46 GHz - 2.4 GHz
» Intel Atom Z3770D
   4x 1.5 GHz - 2.41 GHz
» Intel Atom x7-E3950
   4x 1.6 GHz - 2 GHz
» Intel Atom E3845
   4x 1.91 GHz
» Intel Atom Z3580
   4x 2.33 GHz
» Intel Atom Z3736F
   4x 1.33 GHz - 2.16 GHz
» Intel Atom Z3736G
   4x 1.33 GHz - 2.16 GHz
» Intel Atom Z3745
   4x 1.33 GHz - 1.86 GHz
» Intel Atom Z3745D
   4x 1.33 GHz - 1.83 GHz
» Intel Atom Z3740
   4x 1.33 GHz - 1.86 GHz
» Intel Atom Z3740D
   4x 1.33 GHz - 1.83 GHz
» Intel Atom Z3735D
   4x 1.33 GHz - 1.83 GHz
» Intel Atom Z3735E
   4x 1.33 GHz - 1.83 GHz
» Intel Atom Z3735F
   4x 1.33 GHz - 1.83 GHz
» Intel Atom Z3735G
   4x 1.33 GHz - 1.83 GHz
» Intel Atom Z3680
   2x 1.33 GHz - 2 GHz
» Intel Atom Z3680D
   2x 1.33 GHz - 2 GHz
» Intel Atom Z3570
   4x 2 GHz
» Intel Atom Z3560
   4x 1.83 GHz
» Intel Atom Z3480
   2x 2.13 GHz
» Intel Atom x3-C3440
   4x 1.2 GHz - 1.4 GHz
» Intel Atom Z3530
   4x 1.33 GHz
» Intel Atom D2700
   2x 2.13 GHz
» Intel Atom x3-C3230RK
   4x 1.1 GHz
» Intel Atom E3827
   2x 1.75 GHz
» Intel Atom N2850
   2x 2 GHz
» Intel Atom Z3460
   2x 1.6 GHz
» Intel Atom D2560
   2x 2 GHz
» Intel Atom D2550
   2x 1.87 GHz
» Intel Atom N2800
   2x 1.86 GHz
» Intel Atom E3826
   2x 1.46 GHz
» Intel Atom Z2760
   2x 1.8 GHz
» Intel Atom D525
   2x 1.8 GHz
» Intel Atom N2650
   2x 1.73 GHz
» Intel Atom E3825
   2x 1.33 GHz
» Intel Atom E3805
   2x 1.33 GHz
» Intel Atom N570
   2x 1.66 GHz
» Intel Atom N2600
   2x 1.6 GHz
» Intel Atom 330
   2x 1.6 GHz
» Intel Atom N550
   2x 1.5 GHz
» Intel Atom D2500
   2x 1.87 GHz
» Intel Atom Z2580
   2x 1.3 GHz - 2 GHz
» Intel Atom Z2560
   2x 0.93 GHz - 1.6 GHz
» Intel Atom Z560
   1x 2.13 GHz
» Intel Atom Z550
   1x 2 GHz
» Intel Atom x3-C3130
   2x 1 GHz
» Intel Atom Z2480
   1x 2 GHz
» Intel Atom E3815
   1x 1.46 GHz
» Intel Atom N475
   1x 1.86 GHz
» Intel Atom N470
   1x 1.86 GHz
» Intel Atom Z540
   1x 1.83 GHz
» Intel Atom N455
   1x 1.66 GHz
» Intel Atom N450
   1x 1.66 GHz
» Intel Atom N280
   1x 1.66 GHz
» Intel Atom 230
   1x 1.6 GHz
» Intel Atom Z530
   1x 1.6 GHz
» Intel Atom N270
   1x 1.6 GHz
» Intel Atom Z670
   1x 1.5 GHz
» Intel Atom Z2460
   1x 1.3 GHz - 1.6 GHz
» Intel Atom N435
   1x 1.33 GHz
» Intel Atom Z520
   1x 1.33 GHz
» Intel Atom Z2420
   1x 1.2 GHz
» Intel Atom Z510
   1x 1.1 GHz
» Intel Atom Z2000
   1x 1 GHz
» Intel Atom Z500
   1x 0.8 GHz

Ähnlich schnelle CPUs

+ MediaTek MT6577
   2x 1 GHz
+ Samsung Exynos 9110
   2x 1.15 GHz
+ Intel Atom Z510
   1x 1.1 GHz
» Intel Atom Z2000
   1x 1 GHz
- MediaTek MT6575
   1x 1 GHz
- NXP i.MX 6SLL
   1x 1 GHz
- Intel Atom Z500
   1x 0.8 GHz
- Rockchip RK2918 1.2 GHz
   1x 1.2 GHz
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Benchmarks / Technik > Benchmarks / Technik > Vergleich mobiler Prozessoren > Intel Atom > Intel Atom Z2000 Notebook Prozessor
Autor: Klaus Hinum, 29.08.2012 (Update: 29.08.2012)