Notebookcheck

Kameratest: Xiaomi Mi 9 holt Platz 2 im DxOMark

Xiaomi Mi 9 holt im DxOMark Platz 2 mit einer hervorragenden Triple-Cam.
Xiaomi Mi 9 holt im DxOMark Platz 2 mit einer hervorragenden Triple-Cam.
Soeben ist die Live-Präsentation von Xiaomi für das neue Super-Handy Mi 9 aus China zu Ende gegangen. Das Xiaomi Mi 9 bietet ein sensationelles Preis-Leistungs-Verhältnis. Bei der Kameraqualität lehrt das Mi 9 die Konkurrenz mit Apple, Samsung und Co. das Fürchten. Die 20er Huaweis knackt das Mi 9 aber nicht. Im Kameratest DxOMark holt das Mi 9 den zweiten Platz.

Das Xiaomi Mi 9 ist schon kurz nach der soeben beendeten Live-Präsentation im Presales restlos ausverkauft. Laut dem chinesischen Handy-Hersteller waren die ersten Mi-9-Chargen nur ein "Tropfen auf dem heißen Stein". Die Begeisterung für das neue Super-Smartphone der Chinesen sei nicht nur in China überwältigend. Xiaomi hat heute in China gleich drei Mi-9-Modelle vorgestellt: Xiaomi Mi 9, Xiaomi Mi 9 Explorer und das Xiaomi Mi 9 SE.

Der bereits bei DxOMark veröffentlichte Kameratest zum Mi 9 dürfte die Nachfrage für das schicke China-Handy mit dem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis nochmals enorm anheizen. Im Test DxOMark Mobile erreichte das Xiaomi Mi 9 mit Triple-Cam einen sehr guten Gesamtscore von 107 Punkten. Mit dieser Leistung platziert sich das Xiaomi Mi 9 hinter dem Huawei Mate 20 Pro (Score: 109) und dem Huawei P20 Pro (109) auf Platz 2 des Kameratest-Rankings und vor dem Apple iPhone XS Max (105 Punkte).

Während das Xiaomi Mi 9 im Foto-Test mit 112 Punkten gegenüber den beiden Huawei-Handys zwei Scorepunkte verschenkt, liefert das Mi-9-Smartphone aus China im Video-Test von DxO mit einer Gesamtpunktzahl von 99 Zählern die beste Kamera-Performance ab. Beeindruckt hat die Kamera-Tester das Xiaomi Mi 9 bei den Fotoaufnahmen mit einer hervorragenden Autofokus-, Belichtungs- und Blitz-Steuerung. Punkte verschenkte das Mi 9 durch vergleichsweise wenig Detailschärfe und einen etwas limitierten Dynamikumfang, resümieren die Tester.

Bei Videoaufnahmen glänzte das Xiaomi Mi 9 im Kameratest von DxOMark Mobile mit hervorragenden Details sowohl bei hellem Licht als auch bei Aufnahmen im Innenbereich, einer sehr effizienten Video-Stabilisierung, einem schnellen und präzisen AF, präzisem Weißabgleich und einer guten Farbwiedergabe. Punktabzüge kassierte das Mi 9 wegen dem vereinzelten Auftreten von Geisterbildern und Drops, deutlich sichtbarem Rauschen in schwach beleuchteten Szenen und vereinzelten Fokusfehlern bei Videoaufnahmen in Innenräumen.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-02 > Kameratest: Xiaomi Mi 9 holt Platz 2 im DxOMark
Autor: Ronald Matta, 20.02.2019 (Update: 10.03.2019)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.