Notebookcheck Logo

Konkurrenz für das Surface Pro 8: Das One Netbook T1 Windows-Tablet kommt mit 3:2-Display und Intel Alder Lake-P

Das One Netbook T1 soll Kunden mit einem 3:2-Touchscreen, einem Stylus und einer Tastaturhülle überzeugen. (Bild: One Netbook)
Das One Netbook T1 soll Kunden mit einem 3:2-Touchscreen, einem Stylus und einer Tastaturhülle überzeugen. (Bild: One Netbook)
Das neue One Netbook T1 soll offenbar dem Microsoft Surface Pro Konkurrenz machen, denn das Windows-Tablet ist mit einem leistungsstarken Intel Alder Lake-P-Prozessor ausgestattet und mit einer Tastaturhülle und einem Stylus erhältlich.

Beim One Netbook T1 handelt es sich um eine neue Version des Voyo Vbook 2023, die schon gegen Ende Mai per Crowdfunding finanziert werden soll. Das Basismodell startet bei 599 US-Dollar (ca. 567 Euro), nach der Crowdfunding-Kampagne soll der Preis um über 30 Prozent steigen. Zumindest zu diesem Einführungspreis ist das Tablet aber eine spannende Alternative zum Microsoft Surface Pro 8 (ca. 850 Euro auf Amazon).

Nicht zuletzt, da Microsofts Pro-Tablet noch mit Intel Tiger Lake ausgestattet ist, während das One Netbook T1 bereits einen leistungsstarken Intel Alder Lake-P-Prozessor besitzt, bis hin zum Core i7-1260P mit vier Performance- und acht Effizienz-Kernen, 16 Threads und Taktfrequenzen bis 4,7 GHz. Dazu gibts bis zu 16 GB LPDDR5-5.200-Arbeitsspeicher und eine M.2-2280-SSD.


Spannend ist das 13 Zoll große Display, denn dieses ist im 3:2-Format ausgeführt. Das IPS-Panel besitzt eine Auflösung von 2.160 x 1.440 Pixel, eine Helligkeit von 500 Nits und eine Reaktionszeit von 25 Millisekunden. Der sRGB-Farbraum kann zu 100 Prozent dargestellt werden, zu größeren Farbräumen wie Adobe RGB oder DCI-P3 macht der Hersteller allerdings keine Angaben.

Das Tablet besitzt ein robustes Aluminium-Magnesium-Gehäuse, das Stürze aus einer Höhe bis zu 1,50 Metern überstehen soll. Der integrierte Kickstand erlaubt es, das Tablet in einem Winkel bis 160 Grad aufzustellen. Eine Tastaturhülle und ein druckempfindlicher Stylus sind ebenfalls mit dem Tablet kompatibel. Das Gerät bietet einmal USB-C, einmal USB-A, HDMI, einen Kopfhöreranschluss, einen microSD-Kartenleser, Wi-Fi 6 und eine Akkulaufzeit bis 9 Stunden. Nähere Informationen zum One Netbook T1 gibt es auf der Webseite des Herstellers.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-05 > Konkurrenz für das Surface Pro 8: Das One Netbook T1 Windows-Tablet kommt mit 3:2-Display und Intel Alder Lake-P
Autor: Hannes Brecher, 20.05.2022 (Update: 20.05.2022)