Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

LG E300

Ausstattung / Datenblatt

LG E300
LG E300
Bildschirm
13.30 Zoll 16:10, 1280 x 800 Pixel, spiegelnd: ja
Gewicht
2 kg, Netzteil: 0 g
Preis
900 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 80% - Gut
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)
Preis: 80%, Leistung: 70%, Ausstattung: 50%, Bildschirm: 30% Mobilität: 50%, Gehäuse: 80%, Ergonomie: 50%, Emissionen: - %

Testberichte für das LG E300

80% LG E300-A.CPCDG
Quelle: Notebookjournal Deutsch
Neben einer gelungen Optik bietet das LG E300 dank des Intel Core 2 Duo T8100 (2,1 GHz) Prozessors und den 3 GByte Arbeitsspeicher eine mehr als ausreichende Leistung für Windows Vista und dessen Anwendungen - 576 PassMark Performance-Test Punkte. Hervorzuheben sind die gute Verarbeitung und die tollen Eingaben. Vieltipper kommen dank der festen Tastatur und den Tasten in Standardgröße voll auf ihre Kosten. Durch den ausbremsbaren Lüfter, mittels Silent-Mode, bleibt auch der Geräuschpegel im Rahmen. Das gleiche gilt für die Wärmeentwicklung und den Stromverbrauch. Das Display konnte die Notebookjournal.de Tester nur in Sachen Leuchtstärke überzeugen. Die Akkulaufzeit zählt mit 101 Minuten im Test mit BatteryEater nicht gerade zu den Stärken des LG E300.
Gut, (von 5): Ausstattung 2.5, Display 1.5, Ergonomie 2.5, Leistung 3.5, Mobilität 2.5, Verarbeitung 4, Preis gut
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 29.06.2008
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 80% Leistung: 70% Ausstattung: 50% Bildschirm: 30% Mobilität: 50% Gehäuse: 80% Ergonomie: 50%

Kommentar

ATI Radeon Xpress 1250: Chipsatzgrafikkarte mit integriertem X300 Kern.

3D Spiele sind auf diesen Vertretern nur in Ausnahmen spielbar, grundsätzlich sind die Grafiklösungen hierfür jedoch nicht geeignet. Office Programme und Internet surfen dürfte jedoch ohne Problem möglich sein.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


Intel Core 2 Duo: Core Duo Nachfolger mit längerer Pipeline und 5-20% Geschwindigkeitszuwachs bei 0.5 - 3 Watt mehr Stromverbrauch.

Der Notebook Core 2 Duo ist baugleich mit den Desktop Core 2 Duo Prozessoren, jedoch werden die Notebook-Prozessoren mit niedrigeren Spannungen und geringerem Frontsidebus Takt betrieben. Von der Leistung bleiben gleichgetaktete Notebooks deswegen (und auch wegen der langsameren Festplatten) 20-25% hinter Desktop PCs.


T8100: Ehemaliger Mittelklasse Core 2 Duo basierend auf den Penryn Kern mit VT-x Virtualisierungsfunktionen.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


13.30":

Diese Bildschirmgröße wird vor allem für größere Subnotebooks, Ultrabooks und Convertibles verwendet. Diese Bildschirm-Größe bietet die größte Vielfalt moderner Subnotebooks.

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


2 kg:

Dieses Gewicht haben üblicherweise Subnotebooks, Ultrabooks oder relativ leichte Notebooks mit 12-16 Zoll Display-Diagonale.


LG: LG Electronics Inc. ist ein Tochterunternehmen der LG Group. Es ist ein Unternehmen aus Südkorea und wurde als Goldstar Co., Ltd., 1958 gegründet. Der Konzern bietet Produkte aus den Bereichen Informationstechnik, Unterhaltungselektronik und Mobilfunk sowie Haushaltsgeräte an. LG Electronics ist weltweit der drittgrößte Haushaltsgerätehersteller. Als Notebook-Hersteller hat das Unternehmen mittlere Grösse und wurde erst in der 2. Hälfte 2005 hinsichtlich Marktanteile und getesteter Modelle am deutschsprachigen Markt einem breiteren Publikum bekannt. Nach ein paar Jahren zog sich LG großteils aus dem Laptop-Bereich zurück. Im Smartphone-Segment ist LG als Hersteller mittlerer Größe präsent (nicht unter den Top 5 in 2015 und 2016).


80%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!

Geräte mit der selben Grafikkarte

Medion E1312
Radeon Xpress 1250, Mobile Sempron 210U, 11.60", 1.5 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

LG Ultra PC 13U70P-G.AAW7U1
Vega 7, Renoir (Ryzen 4000 APU) R7 4700U, 13.30", 0.98 kg
LG Gram 14Z90P-G.AA79G
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1165G7, 14.00", 0.967 kg
LG Gram 13Z980-G
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh i5-8250U, 13.30", 0.965 kg
LG Gram 15Z980-B.AA78B
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh i5-8550U, 15.60", 1.103 kg
LG Gram 14Z980-U.AAW5U1
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh i5-8250U, 14.00", 0.994 kg
LG Gram 13Z970-E.AA7BA3
HD Graphics 620, Kaby Lake i7-7500U, 13.30", 0.84 kg
LG Gram 13Z970-AAAS5U1
HD Graphics 620, Kaby Lake i5-7200U, 13.30", 0.9325 kg
LG Z940
unknown, Core i7 4500U, 13.30", 1 kg
LG Z360
HD Graphics 4000, Core i7 3517U, 13.30", 1.2 kg
LG Z330
HD Graphics 3000, Core i7 2637M, 13.30", 1.2 kg
LG XNote P220
HD Graphics 3000, Core i5 2467M, 12.50", 1.3 kg
LG P210-G.AE21G
HD Graphics 3000, Core i5 470UM, 12.50", 1.3 kg
LG XNote P210-GE30K
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Core i5 470UM, 12.50", 1.3 kg
LG XNote T290-GE8WK
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Core i5 470UM, 11.60", 1.4 kg
LG S210-K.CBMAG
GeForce 9300M G, Core 2 Duo T9550, 12.10", 1.765 kg
LG S210-G.CB01A9
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD, Core 2 Duo T6400, 12.10", 1.7 kg
LG P310-S.CBRBG Tarsia
GeForce 9600M GT, Core 2 Duo P8400, 13.30", 1.66 kg
LG P310-S.CBRAG Tarsia
GeForce 9600M GT, Core 2 Duo T9500, 13.30", 1.6 kg
LG P300
GeForce 8600M GS, Core 2 Duo T8300, 13.30", 1.7 kg

Laptops des selben Herstellers

LG Gram 14Z90P-G.AP55G
Iris Xe G7 80EUs, Tiger Lake i5-1135G7, 14.00", 0.999 kg
LG Gram 15Z95N-G.AA78B
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1165G7, 15.60", 0 kg
LG Ultra 15 15U70N
GeForce GTX 1050 Mobile, Ice Lake i7-1065G7, 15.60", 1.9 kg
LG Gram 16 (2021)
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1165G7, 16.00", 1.19 kg
LG Gram 17Z95N-G.AA78B
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1165G7, 17.00", 1.4 kg
LG Gram 14Z90N-V.AR51B
Iris Plus Graphics G4 (Ice Lake 48 EU), Ice Lake i5-1035G4, 14.00", 1 kg
LG Gram 16Z90P-K.AAB6U1
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1165G7, 16.00", 1.19 kg
LG K42
PowerVR GE8320, Mediatek Helio 20 Helio P22 MT6762, 6.60", 0.182 kg
LG Gram 17Z90P-K.AAB8U1
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1165G7, 17.00", 1.35 kg
Preisvergleich

LG E300 bei Ciao

LG E300 bei Notebookinfo

14 Zoll LG Electronics Notebooks bei Geizhals.at/eu
LG Notebooks im Notebookshop.de

LG E300
LG E300
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > LG Electronics > LG E300
Autor: Stefan Hinum, 12.07.2008 (Update:  9.07.2012)