Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Leak: Renderbilder zeigen das Apple iPad mini mit neuem Design und USB-C

Das Apple iPad mini der nächsten Generation soll das Design des iPad Air erben. (Bild: Jon Prosser / Ian Zelbo)
Das Apple iPad mini der nächsten Generation soll das Design des iPad Air erben. (Bild: Jon Prosser / Ian Zelbo)
Ein recht zuverlässiger Leaker hat viele Informationen und Renderbilder zum Apple iPad mini der nächsten Generation geteilt. Demnach erhält das Tablet ein deutlich moderneres Design und spannende Upgrades, selbst der Apple Pencil soll ein Update für das kleine Tablet erhalten.
Hannes Brecher,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Erst vor Kurzem hat Mark Gurman in einem Bloomberg-Bericht angegeben, dass das iPad mini noch im Laufe des Jahres ein brandneues Design erhalten wird, nun liefert der relativ zuverlässige Leaker Jon Prosser viele Informationen zum Mini-Tablet und sogar die unten eingebetteten Renderbilder, welche den neuen Look zeigen.

Dem Leaker zufolge basieren diese Renderbilder auf schematischen Darstellungen, auf CAD-Dateien und auf Hands-on-Fotos, sodass das abgebildete Tablet fast exakt dem finalen iPad mini 2021 entsprechen soll. Das Gerät lässt sich wohl am einfachsten als kleinere Version des iPad Air (ca. 600 Euro auf Amazon) beschreiben, denn endlich verzichtet auch das iPad mini auf die dicken Bildschirmränder und den Home Button, Touch ID wandert in den Power Button, die Kanten werden flacher, die Maße bleiben mit 206,3 x 137,8 x 6,1 mm fast unverändert.

Die Lautsprecher werden angeblich stark verbessert. Besonders spannend ist auch die Tatsache, dass das Tablet nicht mehr auf Apples Lightning-Stecker setzt, sondern auf USB-C – ein Anschluss, der bislang dem iPad Air und dem iPad Pro vorbehalten war. Das Tablet soll in den Farben Schwarz, Silber und Gold angeboten werden. Ebenfalls interessant: Den Informationen von Jon Prosser zufolge entwickelt der Hersteller einen kleineren Apple Pencil. Das iPad mini soll mit einem Apple A14 Bionic und mit einem optionalen 5G-Modem ausgestattet sein und noch vor Ende des Jahres vorgestellt werden.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alle 3 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 5810 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-06 > Leak: Renderbilder zeigen das Apple iPad mini mit neuem Design und USB-C
Autor: Hannes Brecher, 12.06.2021 (Update: 12.06.2021)