Notebookcheck Logo

Lenovo Tab P12 Pro

Ausstattung / Datenblatt

Lenovo Tab P12 Pro
Lenovo Tab P12 Pro (Tab P Serie)
Prozessor
Qualcomm Snapdragon 870 5G 8 x 2.4 - 3.2 GHz, Cortex-A77 / A55 (Kryo 585)
Hauptspeicher
8 GB 
Bildschirm
12.60 Zoll 16:10, 2560 x 1600 Pixel 240 PPI, Capacitive Touchscreen , AMOLED, spiegelnd: ja, 120 Hz
Massenspeicher
256 GB UFS 3.1 Flash, 256 GB 
, 209 GB verfügbar
Anschlüsse
1 USB 3.1 Gen2, USB-C Power Delivery (PD), Audio Anschlüsse: USB-C, Card Reader: microSD up to 1TB, exFAT, 1 Fingerprint Reader, Helligkeitssensor, Sensoren: accelerometer, gyro, proximity, e-Compass, hall, OTG, Miracast
Netzwerk
802.11 a/b/g/n/ac/ax (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5/ax = Wi-Fi 6/), Bluetooth 5.2, GPS
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 5.6 x 285.6 x 184.5
Akku
10200 mAh Lithium-Polymer
Laden
Schnellladen / Quick Charge
Betriebssystem
Android 11
Kamera
Primary Camera: 13 MPix (f/2.4) + 5.0MP (Ultrawide)
Secondary Camera: 8 MPix + TOF
Sonstiges
Lautsprecher: 4 side JBL , Tastatur: Virtual, charger, USB cable, Lenovo Precision Pen 3, Lenovo UI, 24 Monate Garantie, Widivine L1, DisplayPort 1.4, Lüfterlos
Gewicht
565 g, Netzteil: 74 g
Preis
799 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 84.2% - Gut
Durchschnitt von 25 Bewertungen (aus 33 Tests)
Preis: 72%, Leistung: 82%, Ausstattung: 71%, Bildschirm: 90% Mobilität: 89%, Gehäuse: 89%, Ergonomie: 90%, Emissionen: 96%

Testberichte für das Lenovo Tab P12 Pro

89.1% Test Lenovo Tab P12 Pro: 5G-Tablet mit 120-Hz-XXL-Bildschirm als Laptop-Alternative | Notebookcheck
Das Lenovo Tab P12 Pro ist ein Premium-Tablet mit dem Fokus auf Produktivität. Mittels Tastatur-Dock samt Kickstand verwandelt sich die Galaxy Tab S8 Plus-Alternative in einen 12,6 Zoll großen Notebook-Ersatz, der auch per Stifteingabe bedient und mit einem zweiten Display genutzt werden kann.
80% Achtung, Samsung! So günstig kann ein gutes Tablet mit Stift sein
Quelle: Netzwelt Deutsch
Das Lenovo Tab P12 Pro bietet fast alles, was ihr von einem Tablet mit Stylus erwarten solltet. Schnelle Performance, ein ansprechendes Design und einen präzisen Stift.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 14.08.2022
Bewertung: Gesamt: 80% Leistung: 80% Ausstattung: 80% Bildschirm: 80%
Alternative zum Galaxy Tab S8 Plus
Quelle: WinFuture Deutsch
Dank seines 12,6 Zoll großen OLED-Displays mit Stifteingabe, schneller CPU und einer hochwertigen Verarbeitung stellt das Lenovo Tab P12 Pro eine äußerst vielversprechende Alternative zu Spitzen-Tablets dar.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 26.06.2022
90% Besser als Samsung und Apple?
Quelle: Tablet Blog Deutsch
Also, ist das Lenovo Tab P12 Pro ein gutes Tablet? Ja, das ist es auf jeden Fall. Die Verarbeitung ist sehr hochwertig, das 12,6 Zoll AMOLED Display schaut klasse aus.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 21.06.2022
Bewertung: Gesamt: 90%
90% iPad-Pro-Alternative mit OLED und Stift
Quelle: Tech Stage Deutsch
Das Lenovo Tab P12 Pro ist ein ausgezeichnetes Tablet im großen 12,6-Zoll-Format. Die Verbreitung ist tadellos. Besonders gefallen hat uns das helle OLED-Display mit 120 Hertz.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 16.06.2022
Bewertung: Gesamt: 90%
100% Starkes Update von Lenovo
Quelle: Connect - 6/22 Deutsch
Trotz höherer Akkukapazität (10000 vs 8600 mAh) hat das P12 Pro nicht ganz so viel Ausdauer wie das 11er-Modell. Nach rund elf Stunden muss es wieder an die Steckdose - was immer noch einem „sehr gut“ entspricht.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Sehr kurz, Datum: 01.06.2022
Bewertung: Gesamt: 100%

Ausländische Testberichte

80% Lenovo Tab P12 Pro review: Big screen for smaller budgets
Quelle: Pocket Lint Englisch EN→DE
The Lenovo Tab P12 Pro still makes a lot of sense if you’re here for digital artwork, though, and the bundled full-size Lenovo stylus feels great. Lenovo has also made sure no element feels left behind. Well, aside from the headphone jack, which is left out completely. The Lenovo Tab P12 Pro speakers are great, the screen is punchy and the ultra-slim design helps you forget quite how big a footprint this thing has, compared to classic tablet designs. We’re not seeing new standards set here, but if you can find the Lenovo at the right price online, go for it.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 31.10.2022
Bewertung: Gesamt: 80%
80% Lenovo Tab P12 Pro Review: Is It a Work-Friendly Android Tablet?
Quelle: NDTV Gadgets Englisch EN→DE
The Lenovo Tab P12 Pro is a premium Android tablet and everything works just fine for the most part. The Productivity mode still requires some work, but overall, the tablet is powerful enough to handle multiple apps at once and even a bit of gaming. The 2-in-1 keyboard cover is definitely a must-have for the Tab 12 Pro as it offers a comfortable typing experience, although the trackpad sensitivity requires some adjustment. However, what the Tab P12 Pro, and nearly every other Android tablet, still lacks is proper support when it comes to third-party apps and a desktop-class usage experience, which is something you can only get on a proper desktop-class OS. The Tab 12 Pro still has a reason to exist though, since most laptops in this price segment do not offer the convenience and portability of a tablet. The Lenovo Tab P12 Pro should appeal to artists or creators looking for a precision stylus along with a quality display. However, for serious productivity users, Samsung's Galaxy Tab S8+ seems like a better package, but also costs a lot more (Rs. 67,999 onwards).
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 22.09.2022
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 70% Leistung: 80% Bildschirm: 100% Mobilität: 90% Gehäuse: 90%
80% Lenovo Tab P12 Pro review
Quelle: Tech Advisor Englisch EN→DE
The Lenovo Tab P12 Pro is a very well balanced high-end Android tablet that’s perfect for media consumption, courtesy of a colour-rich 12.6in AMOLED display and four great sounding speakers. Its design is suitably premium, its software suitably clean and focused, and I’m a fan of the bundled Precision Pen stylus. However, its performance – whilst decent – isn’t quite what you might expect from a genuine Pro tablet and the same is true of battery life. To that end, its price tag feels ever so slightly steep. If you can find it for a hefty discount, however, then it’s a genuinely viable alternative to the Samsung Galaxy Tab S8 range – especially if you intend to watch a lot of video content.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 15.06.2022
Bewertung: Gesamt: 80%
Lenovo Tab P12 Pro long-term review | DESPERATE for updates!
Quelle: 9to5google Englisch
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 10.06.2022
80% Lenovo Tab P12 Pro review
Quelle: Techradar Englisch EN→DE
The Lenovo Tab P12 Pro is good, but it’s not great – especially in the cut-throat Android tablet market. This fairly powerful tablet has a high-res screen and a stylus, which comes in handy for certain tasks; but it misses out on a few killer features that it could really use, both on the software and hardware fronts.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 19.05.2022
Bewertung: Gesamt: 80%
80% Lenovo Tab P12 Pro review: a versatile 12.6-inch Android tablet
Quelle: T3 Englisch EN→DE
The Lenovo Tab P12 Pro is a versatile, premium tablet that will be great for working on during the day and chilling out with in the evening - that’s partly due to the big 12.6-inch AMOLED screen, and partly down to its performance because it will be able to cope with anything you could throw at it. The huge battery means that this will last if you need to use it when you’re out and about, or to entertain you during long journeys. Plus, it will charge back up again very quickly. To play devil's advocate, this tablet isn't completely perfect because the camera system leaves a lot to be desired and if you plan to use it for tablet art or sketching then the stylus might not be precise enough, but those points won’t be dealbreakers for most people. You do get plenty of bang for your buck because while the Lenovo Tab P12 Pro is expensive, it's not as expensive as other tablets with similar screen sizes. I think it's well worth considering!
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 28.04.2022
Bewertung: Gesamt: 80%
80% Lenovo Tab P12 Pro review: The flagship Android tablet shoots for the Galaxy
Quelle: Zdnet.com Englisch EN→DE
As a standalone tablet, the Lenovo Tab P12 Pro is priced competitively and makes for a stellar entertainment device. The large 12.6-inch display is great, and I appreciate Lenovo for including the Precision Pen 3 for those who need it. Until the official version of Android 12L arrives, I remain conservative in claiming that the Tab P12 Pro is the best of its breed. Minor inconveniences, like gesture bugs and input lag, disrupt what is a rather polished tablet, hardware-wise.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 27.04.2022
Bewertung: Gesamt: 80%
80% Lenovo Tab P12 Pro Review
Quelle: Trusted Reviews Englisch EN→DE
The Lenovo Tab P12 Pro is a high-end Android tablet that makes a concession or two in order to provide a great 12-inch display at a much lower cost than either Samsung or Apple. And that 120Hz OLED is a great display. Lenovo uses a Snapdragon 870, a mid-range chipset based on the top-end Qualcomm mobile CPU from 2020. It’s a lot less powerful than the Apple M1 of the iPad Pro or the Snapdragon 8 Gen 1 of the Samsung Galaxy Tab S8 tablets. But heat generation is low, and the tablet still handles almost all games well. You might want to consider this power drop more carefully if, for example, you’re into CPU/GPU-busting retro games emulation. Like Samsung, Lenovo puts significant effort into making the Lenovo Tab P12 Pro a feasible laptop replacement. And the included Precision Pen 3 stylus is very good – although Apple’s tablets still have the edge for creativity apps.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 12.04.2022
Bewertung: Gesamt: 80%
Lenovo Tab P12 Pro review: Close to the whole package
Quelle: Android Authority Englisch EN→DE
Lenovo mostly hit the mark with the Tab P12 Pro. The tablet matches the quality, performance, and pricing of its main rivals and also offers a few things they don’t. The Tab P12 Pro is a solid piece of hardware that’s well made, with a gorgeous display for consuming content or getting some work done. It pushes out plenty of speed and cranks out class-leading battery life. Biometrics ensure that the tablet is always secured and extras like JBL-tuned speakers and expandable storage give it a leg up. The tablet could have a better upgrade commitment from Lenovo. Two OS updates would be better than one. Moreover, the haptics are rather rough and the cameras could be better. Lenovo comes close to delivering the whole package here. The included stylus helps offset the P12 Pro’s price when compared to some competing tablets, and the well-rounded software suite and optional keyboard accessory make the tablet an appealing option as a potential productivity machine.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 12.02.2022
Lenovo Tab P12 Pro Specifications, Pros and Cons
Quelle: OI Spice Tech News Englisch EN→DE
The release date of the Lenovo Tab P12 Pro tablet is September 2021 and the expected price of the tab is approximately $600 (Rs 44,000). The Lenovo Tab P12 Pro comes with 5G nano-SIM support, 12.6-inches tall AMOLED screen with 120 Hz refresh rate, 600 nits brightness, Stylus pen support, Android 11 operating system, 7nm Snapdragon 870 chipset, Adreno 650 graphics, 13 MP main camera, 8 MP selfie camera, side-mounted fingerprint, Li-Po 10200 mAh battery, and 45W fast charging.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 08.09.2021
87% Lenovo Tab P12 Pro, análisis: una tablet sensacional en (casi) todos los aspectos
Quelle: Xataka Spanisch ES→DE
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 24.03.2022
Bewertung: Gesamt: 87% Leistung: 88% Bildschirm: 95%
84% Lenovo Tab P12 Pro, análisis y opinión
Quelle: Computerhoy Spanisch ES→DE
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 12.03.2022
Bewertung: Gesamt: 84% Ausstattung: 80% Bildschirm: 90% Mobilität: 90% Gehäuse: 100%
87% Lenovo Tab P12 Pro, análisis
Quelle: MuyComputer Spanisch ES→DE
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 11.03.2022
Bewertung: Gesamt: 87% Preis: 85% Leistung: 85% Bildschirm: 90% Mobilität: 90% Gehäuse: 85%
Prueba Lenovo Tab P12 Pro, pantalla 2K y con 120 Hz para competir con el iPad
Quelle: Zona Movilidad Spanisch ES→DE
Positive: Excellent AMOLED display; smart stylus pen; great speakers; attractive price.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 05.04.2022
Mi Experiencia De Uso Con La Lenovo Tab P12 Pro Tras Un Mes De Uso
Quelle: Tuexperto Spanisch ES→DE
Positive: Nice display; great speakers; stylish design; light weight; smart stylus pen. Negative: The location of the fingerprint sensor.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 04.04.2022
86% Lenovo Tab P12 Pro
Quelle: PC Guia Portugiesisch PT→DE
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 08.05.2022
Bewertung: Gesamt: 86%
76% Análise Lenovo Tab P12 PRO. O tablet para entretenimento e trabalho com a maior autonomia
Quelle: Android Geek Portugiesisch PT→DE
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 29.04.2022
Bewertung: Gesamt: 76% Leistung: 70% Bildschirm: 80% Mobilität: 90% Gehäuse: 80%
Análise Lenovo Tab P12 Pro: Review a um tablet Android Pro
Quelle: Mais Tecnologia Portugiesisch PT→DE
Positive: Powerful hardware; high performance; beautiful display; long battery life; good speakers; smart stylus pen; good price.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 13.04.2022
78% Recensione Lenovo Tab P12 Pro
Quelle: AndroidWorld.it Italienisch IT→DE
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 07.04.2022
Bewertung: Gesamt: 78% Preis: 60% Ausstattung: 75% Bildschirm: 85% Mobilität: 80% Gehäuse: 90% Ergonomie: 90%
Recensione LENOVO 12 PRO
Quelle: Andrea Galeazzi Italienisch IT→DE
Positive: Slim size; light weight; beautiful design; smart stylus pen; nice display; decent performance.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 13.03.2022
76% Lenovo Tab P12 Pro review: sexy tablet met wat onverwachte tegenvallers
Quelle: AndroidWorld.nl Holländisch NL→DE
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 30.10.2023
Bewertung: Gesamt: 76%
90% Test de la Lenovo Tab P12 Pro : enfin une alternative premium à Samsung et Apple
Quelle: Journal du Geek Französisch FR→DE
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 18.02.2022
Bewertung: Gesamt: 90%
100% Test Lenovo Tab P12 Pro : la première tablette d'une nouvelle ère sous Android ?
Quelle: Les Numeriques Französisch FR→DE
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 30.01.2022
Bewertung: Gesamt: 100% Leistung: 100% Bildschirm: 100% Mobilität: 100% Ergonomie: 100%
83% Recenzja Lenovo Tab P12 Pro — niedrogi, a uniwersalny tablet
Quelle: Android.com.pl Polnisch PL→DE
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 01.08.2022
Bewertung: Gesamt: 83% Leistung: 80% Bildschirm: 90% Mobilität: 90%
87% Recenzja Lenovo Tab P12 Pro – uniwersalny towarzysz
Quelle: Tabletowo Polnisch PL→DE
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 02.07.2022
Bewertung: Gesamt: 87%
80% Lenovo Tab P12 Pro – poważny tablet do poważnych zastosowań
Quelle: Telepolis Polnisch PL→DE
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 24.02.2022
Bewertung: Gesamt: 80%
Обзор Lenovo Tab P12 Pro. Бизнес планшет с AMOLED 120 Гц и стилусом
Quelle: Mega Obzor RU→DE
Positive: High performance; bright display; smart stylus pen; metal case; great speakers.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 25.08.2022
82% Test: Lenovo Tab P12 Pro – Surfplatta i toppklass
Quelle: Mobil.se SV→DE
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 24.03.2022
Bewertung: Gesamt: 82%

Kommentar

Modell:

Android-Tablets versuchen immer wieder, zum iPad aufzuschließen, das in allen Bereichen - von der Produktivität bis zur Unterhaltung - die Nase vorn zu haben scheint. Das zeigt sich von der Einstellung des Pixel Slate durch Google bis hin zu Samsungs verschiedenen Versuchen, uns mit erstaunlichen OLED-Geräten zu überzeugen. Es gab einfach noch kein wirklich solides Tablet für diejenigen, die etwas tiefer in die Android-Erfahrung eintauchen wollen. Lenovo versucht jedoch sein Bestes, um genau das mit dem Tab P12 Pro zu bieten. Es ist zwar unbestreitbar, dass das P12 einige bemerkenswerte Schwächen hat, wie z. B. den chaotischen Produktivitätsmodus, aber dieses Gerät stellt einen guten Versuch dar, ein Android-Tablet zu entwickeln, das nicht lästig zu bedienen ist. Was das Design des Lenovo P12 Pro anbelangt, so fällt zunächst auf, dass es für ein leistungsstarkes Tablet recht dünn ist. In der Tat ist es mit nur 5,6 mm eines der dünnsten Tablets, die derzeit auf dem Markt erhältlich sind. Darüber hinaus ist dieses Tablet mit nur 1,24 Pfund auch nicht zu schwer, was für die Portabilität von Vorteil ist. Überraschenderweise geht das dünne Gehäuse jedoch nicht zu Lasten der Stabilität, denn es bedarf schon einiger Anstrengung, um es in der Mitte zu zerlegen. Außerdem ist das Gehäuse solide genug für einen moderaten Sturz auf einen Teppichboden.

Was das Display angeht, sieht das P12 Pro ziemlich beeindruckend aus. Der 12,6 Zoll große 2K-AMOLED-Bildschirm und die Kombination aus 120 Hz Bildwiederholfrequenz sorgen definitiv für ein scharfes, flüssiges visuelles Erlebnis, vor allem wenn es um das Scrollen durch Streaming-Dienste wie Netflix oder Hulu geht. Es ist erwähnenswert, dass der Lenovo Precision Pen 3 im Lieferumfang des Geräts enthalten ist, was bei Tablets alles andere als selbstverständlich ist, und eine 2-in-1-Tastaturhülle ist separat erhältlich. Insgesamt fühlt sich der Stift im Vergleich zum S Pen von Samsung etwas billig an, aber er lässt sich magnetisch an der Rückseite des Geräts befestigen und passt bequem in die kleine Tasche der Tastaturhülle, ohne dass er aufgeladen werden muss. Es ist erwähnenswert, dass die Kameras des Geräts auch nicht zu schäbig sind. Die Kamera auf der Vorderseite verfügt über einen 8-MP-Fixfokus und einen TOF-Sensor, während die beiden Kameras auf der Rückseite einen 13-MP-Autofokus und einen 5-MP-Weitwinkel bieten. Die Bilder sind für ein Tablet erstaunlich klar und liefern Bilder in Smartphone-Qualität, und auch der Porträtmodus ist dank der Google-Software nicht zu unschön an den Rändern. Außerdem ist die Kamera an der Vorderseite trotz der schmalen Ränder komplett versteckt, so dass es bei diesem Gerät keine Kerbe gibt. Kurzum, es ist ein großartiges Tablet, das je nach Bedarf und Vorliebe des Nutzers erkundet werden kann.

Hands-on von Jagadisa Rajarathnam

Qualcomm Adreno 650: Grafikchip für Smartphones und Tablets, integriert im Qualcomm Snapdragon 865 SoC. Laut Qualcomm um 25% schneller als die alte Adreno 640 im Snapdragon 855.

Diese Klasse ist noch durchaus fähig neueste Spiele flüssig darzustellen, nur nicht mehr mit allen Details und in hohen Auflösungen. Besonders anspruchsvolle Spiele laufen nur in minimalen Detailstufen, wodurch die grafische Qualität oft deutlich leidet. Diese Klasse ist nur noch für Gelegenheitsspieler empfehlenswert. Der Stromverbrauch von modernen Grafikkarten in dieser Klasse ist dafür geringer und erlaubt auch bessere Akkulaufzeiten.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


SD 870: High-End SoC (System on a Chip) für Smartphones welcher Mitte 2021 vorgestellt wurde. Integriert unter anderen einen schnellen "Prime Core" mit bis zu 3,2 GHz und drei weitere schnelle Cortex-A77 basierende Performance-Kerne. Zum Stromsparen wurden außerdem 4 weitere ARM Cortex-A55 Kerne verbaut.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


12.60":

Dieser Bereich des Displayformats bildet weitgehend die Obergrenze für Tablets und die Untergrenze für Subnotebooks.

Der Vorteil von Subnotebooks liegt darin, dass das ganze Notebook klein dimensioniert sein kann und daher leicht tragbar ist. Das winzige Display hat noch den Vorteil wenig Strom zu benötigen, was die Akkulaufzeit und damit die Mobilität weiter verbessert. Der Nachteil ist, dass das Lesen von Texten anstrengend für die Augen ist. Hohe Auflösungen, die man von einem Standard-Laptop gewohnt ist, sind fast nicht nutzbar.

Ähnliches gilt auch für Tablets in diesem Größenbereich.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


0.565 kg:

In diesem Gewichtsbereich liegen ein paar schwere Smartphones und vor allem Tablets.


Lenovo:

Lenovo („Le“ vom englischen legend, novo (Latein) für neu) wurde 1984 als chinesische Computerhandelsfirma gegründet. Ab 2004 war die Firma der größte Laptop-Hersteller Chinas und nach der Übernahme der PC-Sparte von IBM im Jahr 2005 der viertgrößte weltweit. Neben Desktops und Notebooks stellt das Unternehmen Monitore, Beamer, Server etc her und hat sich auf die Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von Unterhaltungselektronik, Personalcomputern, Software, Unternehmenslösungen und damit verbundenen Dienstleistungen spezialisiert.

Im Jahr 2016 belegte das Unternehmen weltweit den ersten Platz bei den Computerverkäufen. Auch 2023 hatte es ihn noch inne bei ca 23% Weltmarktanteil. Wichtige Produktreihen sind Thinkpad, Legion und Ideapad.

2011 wurde die Mehrheit der Medion AG übernommen, einem europäischen Computer-Hardware-Hersteller. 2014 wurde Motorola Mobility gekauft, wodurch Lenovo einen Schub am Smartphone-Markt erreichte.


84.2%: Diese Bewertung ist leicht überdurchschnittlich, es gibt etwas mehr Geräte mit schlechteren Beurteilungen. Klare Kaufempfehlungen sehen aber anders aus.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Teilen Sie diesen Artikel, um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!

Ähnliche Geräte mit den selben Spezifikationen

Geräte anderer Hersteller

Geräte mit der selben Grafikkarte

Vivo Pad Air
Adreno 650, Snapdragon SD 870, 11.50", 0.53 kg
Xiaomi Pad 6
Adreno 650, Snapdragon SD 870, 11.00", 0.49 kg
Huawei MatePad 11 2023
Adreno 650, Snapdragon SD 870, 11.00", 0.48 kg
Huawei Matepad Pro 11 2022
Adreno 650, Snapdragon SD 870, 11.00", 0.449 kg
Vivo Pad
Adreno 650, Snapdragon SD 870, 11.00", 0.489 kg
Oppo Pad
Adreno 650, Snapdragon SD 870, 11.00", 0.507 kg
Xiaomi Pad 5 Pro
Adreno 650, Snapdragon SD 870, 11.00", 0.515 kg
Xiaomi Mi Pad 5 Pro
Adreno 650, Snapdragon SD 870, 11.00", 0.515 kg
Huawei MatePad 11 2021
Adreno 650, Snapdragon SD 865, 10.95", 0.485 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Lenovo Xiaoxin Pad 2024
Adreno 610, Snapdragon SD 685, 11.00", 0.465 kg
Lenovo Legion Y700 2023
Adreno 730, Snapdragon SD 8+ Gen 1, 8.80", 0.35 kg
Lenovo Smart Paper
Mali-G52 MP2, RK3566, 10.30", 0.408 kg
Lenovo Tab P12
Mali-G68 MP4, Dimensity 7050, 12.70", 0.615 kg
Lenovo Tab M8 (Gen 4)
PowerVR GE8300, Mediatek Helio 20 Helio A22 MT6761, 8.00", 0.32 kg
Lenovo Tab Extreme
Mali-G710 MP10, Dimensity 9000, 14.50", 0.74 kg
Lenovo Tab P11 (Gen 2)
Mali-G57 MP2, Mediatek Helio G99, 11.50", 0.52 kg
Lenovo Tab M9
Mali-G52 MP2, Mediatek Helio G80, 9.00", 0.344 kg
Lenovo Tab M10 Gen 3
Mali-G52 MP2, T610, 10.10", 0.46 kg
Lenovo Tab P11 Pro Gen 2
Mali-G77 MP9, Kompanio 1300T, 11.20", 0.48 kg
Lenovo ThinkPad X1 Fold G2
Iris Xe G7 96EUs, unknown, 16.30", 1.28 kg
Lenovo Pad Pro 2022
Mali-G77 MP9, unknown, 11.20", 0.48 kg
Lenovo Tab M10 Plus Gen 3
Mali-G52 MP2, Mediatek Helio G80, 10.61", 0.465 kg
Lenovo Tab M8-ZA5F0007SE
PowerVR GE8320, Mediatek Helio P22T MT8768T, 8.00", 0.305 kg
Lenovo Tab M7 TTB-7306F
PowerVR GE8300, unknown, 7.00", 0.237 kg
Lenovo Yoga Tab 11
Mali-G76 MP4, Mediatek Helio G90T, 11.00", 0.655 kg
Lenovo Tab P11 Plus
Mali-G76 MP4, Mediatek Helio G90T, 11.00", 0.49 kg
Preisvergleich
Autor: Stefan Hinum (Update: 13.10.2021)