Notebookcheck

Lenovo ThinkPad T430u

Ausstattung / Datenblatt

Lenovo ThinkPad T430u
Lenovo ThinkPad T430u (ThinkPad T430 Serie)
Prozessor
Intel Core i5-3317U 2 x 1.7 - 2.6 GHz, Ivy Bridge
Grafikkarte
NVIDIA GeForce GT 620M - 1024 MB, Kerntakt: 625 MHz, Speichertakt: 900 MHz, DDR3-VRAM, ForceWare 305.46, Optimus
Hauptspeicher
4096 MB 
, 1x 4096 MByte Hynix DDR3-1600, 2 Slots
Bildschirm
14.00 Zoll 16:9, 1366 x 768 Pixel, AUO B140XTN02, TN-Panel, LED-Backlight, spiegelnd: nein
Massenspeicher
Toshiba THNSNF128GCSS, 128 GB 
, 2.5", 7mm, Toshiba-Controller
Soundkarte
Intel Panther Point PCH - High Definition Audio Controller
Anschlüsse
2 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 HDMI, 1 DisplayPort, 1 Kensington Lock, Audio Anschlüsse: Headset-Anschluss (3,5 Millimeter Klinke), Card Reader: 4-in-1 (MMC, SD, SDHC, SDXC), 1 Fingerprint Reader
Netzwerk
Realtek RTL8168/8111 Gigabit-LAN (10/100/1000/2500/5000MBit/s), Intel Centrino Wireless-N 2230 (b/g/n = Wi-Fi 4), Bluetooth 4.0
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 21 x 340 x 236
Akku
47 Wh Lithium-Polymer, 3 Zellen
Betriebssystem
Microsoft Windows 8 Pro 64 Bit
Kamera
Webcam: 720p
Sonstiges
Lautsprecher: 2x 2 Watt, Tastatur: Chiclet, Tastatur-Beleuchtung: nein, 65-Watt-Netzteil, Kurzanleitung, Microsoft Office 2010 Starter, Lenovo Solution Center, 36 Monate Garantie
Gewicht
1.9 kg, Netzteil: 200 g
Preis
950 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 78.33% - Gut
Durchschnitt von 3 Bewertungen (aus 4 Tests)
Preis: - %, Leistung: 78%, Ausstattung: 51%, Bildschirm: 57% Mobilität: 66%, Gehäuse: 81%, Ergonomie: 80%, Emissionen: 87%

Testberichte für das Lenovo ThinkPad T430u

85% Test Lenovo ThinkPad T430u Ultrabook | Notebookcheck
Familienzuwachs. Lenovo erweitert seine T400 Serie um ein mobiles Ultrabook, welches gleichermaßen Geschäfts- wie Privatkunden ansprechen soll. Klassische ThinkPad Stärken, aber auch die hohe Performance samt dedizierter GeForce GPU machen aus dem T430u ein attraktives Gesamtpaket.
Thin Pad – Bewährte ThinkPad-Tugenden im Ultrabook-Format
Quelle: Notebookjournal Deutsch
Lenovo hat mit dem T430u vieles richtig gemacht. Das Gehäuse ist sehr gut verarbeitet und zum großen Teil sehr stabil. Das robuste "ThinkPad-Gefühl" kommt also auch beim Ultrabook-Spross auf. Der Material-Mix aus Aluminium-Deckel und glasfaserverstärktem Kunststoff überzeugt mit guter Haptik.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 24.04.2013
Bewertung: Leistung: 70% Ausstattung: 30% Bildschirm: 30% Mobilität: 30% Gehäuse: 80% Ergonomie: 70%

Ausländische Testberichte

70% Review Lenovo T430u
Quelle: Computer Totaal Holländisch NL→DE
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 15.09.2013
Bewertung: Gesamt: 70%
Lenovo ThinkPad T430u - Téčko jinak, než ho znáte
Quelle: Notebook.cz CZ→DE
Positive: Quiet cooling; trackpoint; long battery life. Negative: The front edge; substandard display; no docking, corporate and 3G technology.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 27.11.2012
80% Đánh giá laptop Lenovo ThinkPad T430u
Quelle: Sohoa VN Express VN→DE
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 01.01.2013
Bewertung: Gesamt: 80% Bildschirm: 70% Mobilität: 80% Gehäuse: 80%

Kommentar

NVIDIA GeForce GT 620M: Erhältlich als 40nm oder 28nm Fermi Chip der unteren Mittelklasse. Die 28nm Version besitzt keine eigenen Displayausgänge (nur für Optimus Notebooks gedacht). Die Leistung entspricht ziemlich genau der GeForce GT 525M.

Einige nicht anspruchsvolle aktuelle Spiele können mit geringen Details noch flüssig gespielt werden. Für Office und Video natürlich ausreichende Leistungsreserven.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


3317U:

Stromspar-Doppelkernprozessor mit nur 1.7 GHz Basisfrequenz aber einem Turbo bis zu 2.6 GHz (bei ausreichender Kühlung). Integriert die Intel HD Graphics 4000 (jedoch nur mit 350 - 1050 MHz Taktung) und einen DDR3-1600 Speicherkontroller.

» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


14.00":

Diese Bildschirmgröße wird vor allem für größere Subnotebooks, Ultrabooks und Convertibles verwendet. Diese Bildschirm-Größe bietet die größte Vielfalt moderner Subnotebooks.

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


1.9 kg:

Dieses Gewicht haben üblicherweise Subnotebooks, Ultrabooks oder relativ leichte Notebooks mit 12-16 Zoll Display-Diagonale.


Lenovo:

Lenovo („Le“ vom englischen legend, novo (Latein) für neu) wurde 1984 als chinesische Computerhandelsfirma gegründet. Ab 2004 war die Firma der größte Laptop-Hersteller Chinas und nach der Übernahme der PC-Sparte von IBM im Jahr 2005 der viertgrößte weltweit. Neben Desktops und Notebooks stellt das Unternehmen Monitore, Beamer, Server etc her.

2011 wurde die Mehrheit der Medion AG übernommen, einem europäischen Computer-Hardware-Hersteller. 2014 wurde Motorola Mobility gekauft, wodurch Lenovo einen Schub am Smartphone-Markt erreichte.

Von 2014 bis 2016 betrug der Marktanteil Lenovos am globalen Notebook-Markt 20-21% und lag damit auf Rang 2 hinter HP. Der Abstand verringerte sich aber sukzessive. Am Smartphone-Markt war Lenovo 2016 nicht unter den globalen Top 5 Herstellern.


78.33%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Geräte mit der selben Grafikkarte

Asus UX32VD-R4002H
GeForce GT 620M, Core i7 3517U, 13.30", 1.5 kg
Asus UX32VD-R3001H
GeForce GT 620M, Core i5 3317U, 13.30", 1.5 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Lenovo ThinkBook 13s-20RR0003GE
UHD Graphics 620, Comet Lake i7-10510U, 13.30", 1.3 kg
Lenovo ThinkPad L13 20R3000GGE
UHD Graphics 620, Comet Lake i7-10510U, 13.30", 1.4 kg
Lenovo IdeaPad S540-13ARE-82DL002TMH
Vega 8 R4000, Renoir (Ryzen 4000 APU) R7 4800U, 13.30", 1.25 kg
Lenovo IdeaPad 3 11IGL05
UHD Graphics 600, Gemini Lake Celeron N4020, 11.60", 1.12 kg
Lenovo ThinkPad X13 AMD, Ryzen 5 Pro 4650U
Vega 6 R4000, Renoir (Ryzen 4000 APU) R5 PRO 4650U, 13.30", 1.29 kg
Lenovo IdeaPad 5 14ARE05
Vega 6 R4000, Renoir (Ryzen 4000 APU) R5 4500U, 14.00", 1.38 kg
Lenovo Ideapad S530-13IWL-81J700ARSP
GeForce MX150, Core i5 i5-8265U, 13.30", 1.3 kg
Lenovo ThinkPad A285-20MW000JMH
Vega 8, Raven Ridge (Ryzen 2000 APU) R5 2500U, 12.50", 1.2 kg
Lenovo ThinkBook Plus 13 i7
UHD Graphics 620, Comet Lake i7-10510U, 13.30", 1.406 kg
Lenovo ThinkBook 13s-IWL-20R90070SP
UHD Graphics 620, Core i5 i5-8265U, 13.30", 1.35 kg
Lenovo IdeaPad S540-13API
Vega 8, Picasso (Ryzen 3000 APU) R5 3550H, 13.30", 1.278 kg
Lenovo ThinkBook 13s-IWL-20R9006YMH
UHD Graphics 620, Core i5 i5-8265U, 13.30", 1.3 kg
Lenovo ThinkBook 13s-IWL-20R90072GE
UHD Graphics 620, Core i7 i7-8565U, 13.30", 1.32 kg
Lenovo ThinkBook 13s-IWL-20R9005LUS
UHD Graphics 620, Core i5 i5-8265U, 13.30", 1.33 kg
Lenovo ThinkBook 13s-20R90071GE
UHD Graphics 620, Core i5 i5-8265U, 13.30", 1.334 kg
Lenovo ThinkPad X390-20Q0003VGE
UHD Graphics 620, Core i7 i7-8565U, 13.30", 1.29 kg
Lenovo IdeaPad S940-14IWL
UHD Graphics 620, Core i7 i7-8565U, 14.00", 1.236 kg
Lenovo Ideapad 720S-13IKBR-81BV0098SP
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh i5-8250U, 13.30", 1.5 kg
Lenovo ThinkPad X390-20Q1S02M00
UHD Graphics 620, Core i5 i5-8265U, 13.30", 1.282 kg
Lenovo IdeaPad 730S-13IWL 81JB0004US
UHD Graphics 620, Core i5 i5-8265U, 13.30", 1.094 kg
Lenovo ThinkPad A285-20MX0002GE
Vega 8, Raven Ridge (Ryzen 2000 APU) R5 PRO 2500U, 12.50", 1.145 kg
Lenovo Ideapad S130-11IGM-81J1003NGE
UHD Graphics 600, Gemini Lake Celeron N4000, 11.60", 1.15 kg
Lenovo Ideapad 720S-13IKB-81BV005AGE
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh i5-8550U, 13.30", 1.14 kg
Lenovo Ideapad 320S-13IKB-81AK007DSP
HD Graphics 620, Kaby Lake i3-7100U, 13.30", 1.2 kg
Lenovo Thinkpad L380-20M50013SP
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh i5-8250U, 13.30", 1.5 kg
Lenovo Ideapad 320S-14IKB-80X400HMSP
HD Graphics 610, Kaby Lake Pentium 4415U, 13.30", 1.7 kg
Lenovo ThinkPad X280-20KF0022US
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh i5-8350U, 12.50", 1.14 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Lenovo ThinkPad T430u
Autor: Stefan Hinum (Update: 30.04.2019)