Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Lenovo ThinkPad X13 Yoga Serie

Lenovo ThinkPad X13 Yoga G2Prozessor: Intel Comet Lake i5-10210U, Intel Comet Lake i5-10310U, Intel Comet Lake i7-10510U, Intel Tiger Lake i7-1165G7
Grafikkarte: Intel Iris Xe G7 96EUs, Intel UHD Graphics 620
Bildschirm: 13.30 Zoll
Gewicht: 1.221kg, 1.25kg, 1.29kg
Preis: 1400, 1500, 1600, 1939 Euro
Bewertung: 82.8% - Gut
Durchschnitt von 5 Bewertungen (aus 10 Tests)
Preis: 90%, Leistung: 78%, Ausstattung: 72%, Bildschirm: 91%
Mobilität: 82%, Gehäuse: 90%, Ergonomie: 91%, Emissionen: 91%

 

Lenovo ThinkPad X13 Yoga 20SX0026US

Ausstattung / Datenblatt

Lenovo ThinkPad X13 Yoga 20SX0026USNotebook: Lenovo ThinkPad X13 Yoga 20SX0026US
Prozessor: Intel Comet Lake i5-10310U
Grafikkarte: Intel UHD Graphics 620
Bildschirm: 13.30 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 1.25kg
Preis: 1600 Euro
Links: Lenovo Startseite

Preisvergleich

Bewertung: 78.33% - Gut

Durchschnitt von 3 Bewertungen (aus 5 Tests)

 

Ausländische Testberichte

Lenovo ThinkPad X13 Yoga - disassembly and upgrade options
Quelle: Laptop Media Englisch
Support, online verfügbar, Kurz, Datum: 22.12.2020
90% ThinkPad X13 Yoga Gen1 review: Mobile business flexibility at its best
Quelle: Techaeris Englisch EN→DE
I have no problem recommending the ThinkPad X13 Yoga Gen1 as a purchase for just about anyone. The ThinkPad line is excellent, especially for business users, and this Yoga offers both flexibility and mobility for users on the run.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 09.11.2020
Bewertung: Gesamt: 90% Preis: 90% Leistung: 90% Mobilität: 90% Gehäuse: 95%
60% Lenovo ThinkPad X13 Yoga (Gen 1)
Quelle: PC Mag Englisch EN→DE
Lenovo's premier 13.3-inch convertible for business, the ThinkPad X13 Yoga impresses with slick design but is hamstrung by short battery life and high temperatures.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 06.10.2020
Bewertung: Gesamt: 60%
85% Lenovo ThinkPad X13 Yoga review: A fantastic business convertible, but not much has changed
Quelle: Neowin Englisch EN→DE
The Lenovo ThinkPad X13 Yoga Gen 1 is a great business convertible. I always tend to sing the praises of ThinkPads, because they always nail down the important things, like the best keyboards around. There's a difference in the different tiers though. A couple of months ago, I reviewed the ThinkPad L13 Yoga. You don't have to use the X13 Yoga for long to see how much more premium it is.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 06.09.2020
Bewertung: Gesamt: 85%
Lenovo ThinkPad X13 Yoga unboxing and first impressions
Quelle: Neowin Englisch
Unboxing Lenovo's high-end ThinkPad X13 Yoga, including a vPro Intel Core i5-10310U, 16GB RAM, a 256GB SSD, and cellular connectivity.
Hands-On, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 09.08.2020

 

Lenovo ThinkPad X13 Yoga 20SX0004GE

Ausstattung / Datenblatt

Lenovo ThinkPad X13 Yoga 20SX0004GENotebook: Lenovo ThinkPad X13 Yoga 20SX0004GE
Prozessor: Intel Comet Lake i7-10510U
Grafikkarte: Intel UHD Graphics 620
Bildschirm: 13.30 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 1.29kg
Preis: 1500 Euro
Links: Lenovo Startseite

Preisvergleich

 

87.9% Lenovo ThinkPad X13 Yoga im Test: Umfangreich ausgestattetes Business-Convertible | Notebookcheck
Wie schon sein Vorgänger, zeigt sich auch das ThinkPad X13 Yoga von außen im gewohnt schlichten Design. Während daher optisch alles beim Alten bleibt, arbeitet im Inneren nun aktuelle Hardware von Intel. Was diese zu leisten vermag, zeigt unser Testbericht.

Ausländische Testberichte

Lenovo ThinkPad X13 Yoga - disassembly and upgrade options
Quelle: Laptop Media Englisch
Support, online verfügbar, Kurz, Datum: 22.12.2020
Lenovo ThinkPad X13 Yoga - disassembly and upgrade options
Quelle: Laptop Media Englisch
Support, online verfügbar, Kurz, Datum: 22.12.2020

 

Lenovo ThinkPad X13 Yoga-20SX002UGE

Ausstattung / Datenblatt

Lenovo ThinkPad X13 Yoga-20SX002UGENotebook: Lenovo ThinkPad X13 Yoga-20SX002UGE
Prozessor: Intel Comet Lake i5-10210U
Grafikkarte: Intel UHD Graphics 620
Bildschirm: 13.30 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 1.25kg
Preis: 1400 Euro
Links: Lenovo Startseite

Preisvergleich

 

Ausländische Testberichte

Top 5 reasons to BUY or NOT to buy the Lenovo ThinkPad X13 Yoga
Quelle: Laptop Media Englisch
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 02.01.2021
Lenovo ThinkPad X13 Yoga review – a business laptop with accurate colors and a lot of ports
Quelle: Laptop Media Englisch EN→DE
Lenovo ThinkPad X13 Yoga’s IPS panel (Innolux N133HCE-EP2) has a Full HD resolution, a good contrast ratio, and comfortable viewing angles. It also covers 98% of the sRGB color gamut and its backlight doesn’t flicker above 78 nits (below that the frequency is very high and hardly detectable). Moreover, this unit has a very high color accuracy, especially with our Gaming and Web design profile, which is excellent for Web designers, e-commerce retailers, and presenters.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 22.12.2020

 

Lenovo ThinkPad X13 Yoga G2

Ausstattung / Datenblatt

Lenovo ThinkPad X13 Yoga G2Notebook: Lenovo ThinkPad X13 Yoga G2
Prozessor: Intel Tiger Lake i7-1165G7
Grafikkarte: Intel Iris Xe G7 96EUs
Bildschirm: 13.30 Zoll, 16:10, 2560 x 1600 Pixel
Gewicht: 1.221kg
Preis: 1939 Euro
Links: Lenovo Startseite

Preisvergleich

 

91.1% Test ThinkPad X13 Yoga G2 Laptop: Lenovo Business-Convertible brilliert mit WQXGA 16:10-LCD | Notebookcheck
Unterhalb der Spitzenklasse ThinkPad X1 platziert Lenovo das ThinkPad X13 Yoga als Convertible-Laptop für Business-Kunden und ultramobile User. Der wandelbare Laptop setzt als ThinkPad X13 Yoga Gen 2 nun auf das 16:10-Format, behält gleichzeitig aber das klassische Carbon/Magnesium-Gehäuse bei.

 

Kommentar

Lenovo:

Lenovo („Le“ vom englischen legend, novo (Latein) für neu) wurde 1984 als chinesische Computerhandelsfirma gegründet. Ab 2004 war die Firma der größte Laptop-Hersteller Chinas und nach der Übernahme der PC-Sparte von IBM im Jahr 2005 der viertgrößte weltweit. Neben Desktops und Notebooks stellt das Unternehmen Monitore, Beamer, Server etc her.

2011 wurde die Mehrheit der Medion AG übernommen, einem europäischen Computer-Hardware-Hersteller. 2014 wurde Motorola Mobility gekauft, wodurch Lenovo einen Schub am Smartphone-Markt erreichte.

Von 2014 bis 2016 betrug der Marktanteil Lenovos am globalen Notebook-Markt 20-21% und lag damit auf Rang 2 hinter HP. Der Abstand verringerte sich aber sukzessive. Am Smartphone-Markt war Lenovo 2016 nicht unter den globalen Top 5 Herstellern.


Diese Klasse ist noch durchaus fähig neueste Spiele flüssig darzustellen, nur nicht mehr mit allen Details und in hohen Auflösungen. Besonders anspruchsvolle Spiele laufen nur in minimalen Detailstufen, wodurch die grafische Qualität oft deutlich leidet. Diese Klasse ist nur noch für Gelegenheitsspieler empfehlenswert. Der Stromverbrauch von modernen Grafikkarten in dieser Klasse ist dafür geringer und erlaubt auch bessere Akkulaufzeiten.

Intel UHD Graphics 620: Integrierte Grafikkarte (GT2-Ausbau, 24 EUs), welche in einigen Kaby-Lake-CPUs (Refresh, ULV-Modelle, 15 Watt TDP) verbaut wird. Technisch identisch zur HD Graphics 620 in den Kaby-Lake Modellen aus 2016.

Intel Iris Xe G7 96EUs: Integrierte Grafikkarte (in Tiger-Lake G7 SoCs) der Gen. 12 Architektur mit 96 EUs.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


Intel Comet Lake:

i5-10310U: Auf der Comet Lake-Architektur basierender ULV-SoC (System-on-a-Chip) für schlanke Notebooks und Ultrabooks. Integriert unter anderem vier CPU-Kerne mit 1,7 - 4,4 GHz (unverifiziert) und HyperThreading sowie eine Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik (14nm++) gefertigt. Unterstützt bis zu LPDDR3-2133/DDR4-2666 Dual-Channel Hauptspeicher. Per cTDP up/down kann der Stromverbrauch und die Leistung vom Notebookhersteller von 10 auf 25 Watt eingestellt werden. Die CPU unterstützt vPro. Bietet im Vergleich zum höher getakteten i7-10610U auch nur 6 statt 8 MB L3 Cache.

i7-10510U: Auf der Comet Lake-Architektur basierender ULV-SoC (System-on-a-Chip) für schlanke Notebooks und Ultrabooks. Integriert unter anderem vier CPU-Kerne mit 1,8 - 4,9 GHz (4,3 GHz für alle 4 Kerne) und HyperThreading sowie eine Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik (14nm++) gefertigt. Unterstützt bis zu LPDDR3-2133/DDR4-2666 Dual-Channel Hauptspeicher. Per cTDP up/down kann der Stromverbrauch und die Leistung vom Notebookhersteller von 10 auf 25 Watt eingestellt werden. Die CPU unterstützt kein vPro.

i5-10210U: Auf der Comet Lake-Architektur basierender ULV-SoC (System-on-a-Chip) für schlanke Notebooks und Ultrabooks. Integriert unter anderem vier CPU-Kerne mit 1,6 - 4,2 GHz (3,9 GHz für alle 4 Kerne) und HyperThreading sowie eine Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik (14nm++) gefertigt. Unterstützt bis zu LPDDR3-2133/DDR4-2666 Dual-Channel Hauptspeicher. Per cTDP up/down kann der Stromverbrauch und die Leistung vom Notebookhersteller von 10 auf 25 Watt eingestellt werden. Die CPU unterstützt kein vPro. Bietet im Vergleich zum höher getakteten i5-1051U auch nur 6 statt 8 MB L3 Cache.

Intel Tiger Lake:

i7-1165G7: Auf der Tiger-Lake-Architektur basierender ULV-SoC (System-on-a-Chip) für schlanke Notebooks und Ultrabooks. Integriert unter anderem vier CPU-Kerne mit 2,8 - 4,7 GHz und HyperThreading sowie eine starke Iris Xe G7 Grafikeinheit und wird in 10-Nanometer-Technik gefertigt (10nm+). 

» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


1.221 kg:

In dieser Gewichtsklasse finden sich große Tablets, kleine Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-11 Zoll Display-Diagonale.

1.29 kg:

In dieser Gewichtsklasse finden sich üblicherweise übergroße Tablets, Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-13 Zoll Display-Diagonale.


82.8%: Diese Bewertung muss man eigentlich als durchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso viele Notebooks mit besseren Beurteilungen wie Schlechteren. Die Verbalbeurteilungen klingen aber oft besser als sie wirklich sind, denn richtig gelästert wird über Notebooks eher selten. Obwohl dieser Bereich offiziell meist einem "Befriedigend" entspricht, passt oft eher "mäßiger Durchschnitt".

» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!

Geräte anderer Hersteller

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Lenovo ThinkPad X1 Titanium Yoga G1 20QA001PGE
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i5-1130G7
Lenovo ThinkPad X1 Titanium Yoga G1 20QB0018GE
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1180G7
Dell Latitude 13 7320 Detachable, i5-1135G7
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1180G7
HP Elite Dragonfly Max
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1185G7
MSI Summit E13 Flip Evo A11MT
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1185G7
Lenovo ThinkPad X1 Titanium Yoga G1 20QA001RGE
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1160G7
Lenovo ThinkPad X1 Titanium Yoga G1-20QA0030GE
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1160G7

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

HP Elite x2 G8
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1165G7, 0 kg

Geräte mit der selben Grafikkarte

Samsung Galaxy Book Pro 360 15 NP950QDB-KA1US
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1165G7, 15.60", 1.4 kg
Lenovo Yoga 7 14ITL5, i7-1165G7
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1165G7, 14.00", 1.43 kg
Lenovo Yoga 9i 14ITL5-82BG004GGE
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1185G7, 14.00", 1.4 kg
Lenovo ThinkPad X12 20UVS03G00
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1160G7, 12.30", 1.107 kg
HP Envy x360 15-ed1550nd
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1165G7, 15.60", 1.9 kg
Lenovo ThinkPad X12 Detachable, i5-1130G7
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i5-1130G7, 12.30", 0.76 kg
Lenovo Yoga 7 15ITL5-82BJ0031GE
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1165G7, 15.60", 1.9 kg
Lenovo Yoga 9 14 ITL 4K
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1185G7, 14.00", 1.459 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Lenovo Yoga 6 13ARE05-82FN000TGE
Vega 6, Renoir (Ryzen 4000 APU) R5 4500U, 13.30", 1.35 kg
Lenovo IdeaPad Flex 5 14ALC05 82HU002YUS
Vega 8 R4000, Lucienne (Zen 2, Ryzen 5000) R7 5700U, 14.00", 1.555 kg
Lenovo IdeaPad Duet 3i
UHD Graphics 605, Gemini Lake Pentium N5030, 10.30", 0.6 kg
Preisvergleich
Lenovo ThinkPad X13 Yoga-20SX002UGE
Lenovo ThinkPad X13 Yoga-20SX002UGE
Lenovo ThinkPad X13 Yoga-20SX002UGE
Lenovo ThinkPad X13 Yoga-20SX002UGE
Lenovo ThinkPad X13 Yoga-20SX002UGE
Lenovo ThinkPad X13 Yoga 20SX0026US
Lenovo ThinkPad X13 Yoga 20SX0026US
Lenovo ThinkPad X13 Yoga 20SX0026US
Lenovo ThinkPad X13 Yoga 20SX0026US
Lenovo ThinkPad X13 Yoga 20SX0026US
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Lenovo ThinkPad X13 Yoga Serie
Autor: Stefan Hinum (Update: 12.09.2020)