Notebookcheck

Lenovo ZUK Edge

Ausstattung / Datenblatt

Lenovo ZUK Edge
Lenovo ZUK Edge (ZUK Serie)
Hauptspeicher
6144 MB 
Bildschirm
5.5 Zoll 16:9, 1920x1080 Pixel 401 PPI, spiegelnd: ja
Massenspeicher
,  GB 
, 64 GB internal
Netzwerk
802.11 a/b/g/n/ac (a/b/g/n/ac), Bluetooth 4.1, Dual SIM, LTE, GPS
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 7.7 x 143 x 74
Akku
3100 mAh Lithium-Ion
Betriebssystem
Android 7.0 Nougat
Kamera
Primary Camera: 13 MPix 13 MP, f/2.2, phase detection autofocus, LED flash
Secondary Camera: 8 MPix
Gewicht
160 g

 

Bewertung: 84.75% - Gut
Durchschnitt von 4 Bewertungen (aus 9 Tests)
Preis: 86%, Leistung: 85%, Ausstattung: 91%, Bildschirm: 86% Mobilität: 80%, Gehäuse: 90%, Ergonomie: 84%, Emissionen: - %

Testberichte für das Lenovo ZUK Edge

88% ZUK Edge
Quelle: Chinahandys.net Deutsch
Das ZUK Edge ist ein fast perfektes Gesamtpaket geworden. Den positiven Eindruck trübt lediglich die Kamera, welche bei Low-Light Aufnahmen nicht überzeugt und dass das Handy von Werk aus nur mit englischer Sprache ausgestattet ist. In allen anderen Kategorien kann das ZUK Edge überzeugen.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 02.05.2017
Bewertung: Gesamt: 88% Leistung: 90% Bildschirm: 100% Mobilität: 80% Gehäuse: 100%
ZUK Edge
Quelle: Tech Stage Deutsch
Vor etwa drei Wochen haben wir Euch den Test des ZUK Edge geliefert. Weil wir von dem Telefon immer noch so begeistert sind, haben wir uns kurzerhand dazu entschlossen, ein kleines Video nachzuliefern. Hier seht Ihr das ZUK in Aktion und könnt Euch ein noch besseres Bild von dem Smartphone machen.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 09.03.2017
Lenovo ZUK Edge viel Display auf wenig Gehäuse
Quelle: Tech Stage Deutsch
Das Edge von ZUK ist ein monströses High-End-Smartphone. Dinge wie wasserdichtes Gehäuse, drahtloses Aufladen und eine bessere Kamera würden es perfektionieren. Gleichzeitig muss man den Preis im Auge behalten und bereit für einige Kompromisse sein. In China kostet das Telefon etwas um die 2500 CNY – umgerechnet sind das 340 Euro.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 17.02.2017

Ausländische Testberichte

88% Recensione Zuk Edge: il top di gamma economico
Quelle: Tutto App Android Italienisch IT→DE
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 12.03.2017
Bewertung: Gesamt: 88% Preis: 96% Ausstattung: 97% Bildschirm: 85% Mobilität: 85% Ergonomie: 84%
81% Recensione ZUK EDGE: tanta potenza e display (quasi) senza bordi
Quelle: HDblog.it Italienisch IT→DE
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 24.02.2017
Bewertung: Gesamt: 81%
82% Recensione ZUK Edge
Quelle: AndroidWorld.it Italienisch IT→DE
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 10.02.2017
Bewertung: Gesamt: 82% Preis: 75% Ausstattung: 85% Bildschirm: 80% Mobilität: 75%
Smartphone Lenovo Zuk Edge - Recensione Caratteristiche Prezzo
Quelle: Smartphone e tablet android Italienisch IT→DE
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 03.02.2017
Bewertung: Leistung: 80% Bildschirm: 80% Mobilität: 80% Gehäuse: 80%
Lenovo Zuk Edge: la recensione
Quelle: Androidiani Italienisch IT→DE
Positive: Stylish design; nice performance; good price. Negative: No NFC; weak hardware.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 29.06.2017
ZUK Edge oficjalnie. Jego nazwa może Cię zmylić
Quelle: Komorkomania Polnisch PL→DE
Positive: Excellent display; high autonomy; fast charge; good cameras; decent speakers.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 20.12.2016

Kommentar

Modell: Das Edge ist ZUKs jüngstes 5,5-Zoll-Smartphone, das von dem chinesischen Hersteller herausgegeben wurde. Dieses Gerät sollte nicht als weiteres Lenovo-Smartphone betrachtet werden, denn ZUK verkauft seine Gerät exklusiv unter eigener Marke, obwohl es sich um eine Tochter von Lenovo handelt. Vom Namen her ist es offensichtlich, dass dieses Smartphone ein rahmenlosen Designs erreichen soll. Obwohl es nicht so wie das Xiaomi Mix rahmenlos ist, ist das Bildschirm-zu-Körper-Verhältnis mit 86,4 % immer noch hoch genug, um fast keinen Platz zur Ablage der Finger zu bieten. Das Edge nutzt ein doppeltes 2.5D-Glas-Design, welches dünn und stark ist und das Smartphone attraktiver und komfortabler macht. Für zusätzliche Sicherheit ist der Bildschirm zudem mit Corning Gorilla Glass geschützt. Der AMOLED TDDI Bildschirm bietet eine Pixeldichte von 403 PPI und eine Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln. Sein Bild ist scharf und knackig mit bemerkenswerter Klarheit dank AMOLED-Technologie. Durch Dirac HD Sound verbessert ist die Audio-Qualität überdurchschnittlich. Das Smartphone misst 142,9 x 74,5 x 7,68 mm und wiegt 160 g. Damit ist es ziemlich leicht, dünn und klein für ein 5,5-Zoll-Smartphone. Für weitere Verbesserungen sorgt ZUKs Double-Chip-Charging-Technologie, die ein schnelleres und sichereres Laden ermöglicht.

Allerdings könnten Fotonarren am Edge wegen der 8-MP-Frontkamera und der primären 13-MP-Kamera an der Rückseite mit Autofokus und ISOCELL-Sensor keinen Gefallen finden. Die Kameraqualität reicht, doch andere Hersteller bieten höherauflösende Kameras mit besserer Optik. Mit dieser Optik werden Bilder mit angemessener Qualität aufgenommen, doch wie bereits erwähnt, handelt es sich nicht um die Beste am Markt. Die Leistung ist bemerkenswert, denn das Smartphone wird durch einen Qualcomm Snapdragon 821 Prozessor(14 nm Kryo Quad-Core 64-bit, 2.35 GHz) angetrieben. Mit 6 GB RAM ist dem Smartphone ein unmittelbares und schnelles Multitasking möglich. Die Speicherkapazität beträgt 64 GB und kann mit einer MicroSD-Karte erweitert werden. Das Android-6.0-Marshmallow-System kann laut Lenovo auf Android 7.0 Nougat aktualisiert werden, doch bis jetzt stehen keine Updates zur Verfügung. Das Phone ist mit den neuesten USB-Type-C-Port ausgestattet. ZUK liefert es in Dual-SIM-Modus aus. Der Fingerabdruckleser kann einfach mit Gesten zum Entsperren und zur ID-Erkennung konfiguriert werden und verbessert somit Sicherheit und Bedienkomfort. Insgesamt ist ZUKs Edge, wie anhand der Spezifikation ersichtlich, ein attraktives, ausgewogenes Phone. Es handelt sich um ein cooles Smartphone mit den neuesten Features. Darüberhinaus hat es einen attraktiven Preis und ist damit eine Option, die man in Betracht ziehen kann. Bei diesem Preis ist die mittelmäßige Kameraqualität verzeihlich.

Hands-On-Artikel von Jagadisa Rajarathnam

Qualcomm Adreno 530: Grafikchip für Smartphones und Tablets, integriert im Qualcomm Snapdragon 820 SoC. Einige nicht anspruchsvolle aktuelle Spiele können mit geringen Details noch flüssig gespielt werden. Für Office und Video natürlich ausreichende Leistungsreserven. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
821 MSM8996 Pro: High-End ARM-SoC mit 4 CPU Kernen (2x stromsparend bis 1,6 GHz?, 2x Leistung mit 2,4 GHz) und 64-Bit-Unterstützung. Wird im modernen 14-nm-Prozess gefertigt und beinhaltet einen Hexagon 680 DSP, LTE Funkmodem, 802.11ad 60GHz WLAN Support und die Adreno 530 Grafikkarte.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
5.5": Der Display ist relativ groß für Smartphones. Diese Display-Größe wird für Smartphones sehr häufig verwendet. Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
0.16 kg: Dieses Gewicht ist typisch für Smartphones.
Lenovo:
Lenovo („Le“ vom englischen legend, novo (Latein) für neu) wurde 1984 als chinesische Computerhandelsfirma gegründet. Ab 2004 war die Firma der größte Laptop-Hersteller Chinas und nach der Übernahme der PC-Sparte von IBM im Jahr 2005 der viertgrößte weltweit. Neben Desktops und Notebooks stellt das Unternehmen Monitore, Beamer, Server etc her.
2011 wurde die Mehrheit der Medion AG übernommen, einem europäischen Computer-Hardware-Hersteller. 2014 wurde Motorola Mobility gekauft, wodurch Lenovo einen Schub am Smartphone-Markt erreichte.
Von 2014 bis 2016 betrug der Marktanteil Lenovos am globalen Notebook-Markt 20-21% und lag damit auf Rang 2 hinter HP. Der Abstand verringerte sich aber sukzessive. Am Smartphone-Markt war Lenovo 2016 nicht unter den globalen Top 5 Herstellern.

84.75%: Diese Bewertung muss man eigentlich als durchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso viele Notebooks mit besseren Beurteilungen wie Schlechteren. Die Verbalbeurteilungen klingen aber oft besser als sie wirklich sind, denn richtig gelästert wird über Notebooks eher selten. Obwohl dieser Bereich offiziell meist einem "Befriedigend" entspricht, passt oft eher "mäßiger Durchschnitt".
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte anderer Hersteller

ZTE Axon 7S
Adreno 530
Vivo Xplay 6
Adreno 530
LeEco Le Pro 3
Adreno 530
LG G6
Adreno 530
HTC U Ultra
Adreno 530
OnePlus 3T
Adreno 530

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

LeEco Le Max 2
Adreno 530, Snapdragon 820 MSM8996
Sony Xperia XZs
Adreno 530, Snapdragon 820 MSM8996
BlackBerry DTEK60
Adreno 530, Snapdragon 820 MSM8996
LG V34
Adreno 530, Snapdragon 820 MSM8996
Lenovo ZUK Z2 Pro
Adreno 530, Snapdragon 820 MSM8996
Xiaomi Mi5s
Adreno 530, Snapdragon 820 MSM8996
ZTE Nubia Z11
Adreno 530, Snapdragon 820 MSM8996
Lenovo Moto Z
Adreno 530, Snapdragon 820 MSM8996
LG V20
Adreno 530, Snapdragon 820 MSM8996
Sony Xperia XZ
Adreno 530, Snapdragon 820 MSM8996

Geräte mit der selben Grafikkarte

Samsung W2017 Veyron
Adreno 530, Snapdragon 820 MSM8996, 4.2", 0.208 kg
Xiaomi Mi Mix
Adreno 530, Snapdragon 821 MSM8996 Pro, 6.4", 0.209 kg
Lenovo ZUK Z2 Plus
Adreno 530, Snapdragon 820 MSM8996, 5", 0.15 kg
Google Pixel 2016
Adreno 530, Snapdragon 820 MSM8996, 5", 0.143 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Lenovo Moto C Plus
Mali-T720 MP2, Mediatek MT6737, 5", 0.162 kg
Lenovo Moto E4 Plus
Adreno 308, unknown, 5.5", 0.181 kg
Lenovo Moto E4
Mali-T720 MP2, Mediatek MT6737, 5", 0.151 kg
Lenovo Moto Z2 Play
Adreno 506, , 5.5", 0.145 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft, ob im privaten Blog, Foren oder per social Media!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Lenovo ZUK Edge
Autor: Stefan Hinum (Update:  5.01.2017)