Notebookcheck

M9Pe Extreme: Plextor bringt mehr als 6 GByte/s schnelle NVMe-SSD

M9Pe Extreme: Plextor bringt mehr als 6 GByte/s schnelle NVMe-SSD Bild: Plextor
M9Pe Extreme: Plextor bringt mehr als 6 GByte/s schnelle NVMe-SSD Bild: Plextor
Plextor hat eine neue, extrem schnelle NVMe-SSD vorgestellt. Die M9Pe liefert dem Unternehmen zufolge Datenübertragungsraten von weit über 5.000 MByte/s und basiert auf einem Mavell-Controller.

Der Hersteller Plextor bietet mit der M9Pe bereits eine SSD mit sehr hohen Datenraten an, nun hat das Unternehmen eine weitere, noch schnellere NVMe-SSD vorgestellt.

Erreicht werden die von Plextor auch mittels Screenshots unterlegten Datenraten von gut 6.500 MByte/s lesend und mehr als 5.030 MByte/s schreibend im sequenziellen CrystalDiskMark-Benchmark ganz offenbar durch einen Verbund zweier SSDs. Dieser Controller-Verbund wird mittels eines NVMe-Switches von Marvell realisiert, wobei die konkrete Bezeichnung des Chips 88NR2241 lautet.

Dieser muss ganz offenbar mit acht statt wie üblich mit vier PCIe 3.0-Lanes angebunden sein, da vier Lanes maximal 4 GByte/s stemmen könnten. Die genaue technische Realisierung, insbesondere die genutzte RAID-Variante ist aktuell unklar.

Plextor hat die M9Pe Extreme noch nicht mit einem Veröffentlichungsdatum versehen, mit dem Produkt dürfte sich das Unternehmen aber in erster Linie an professionelle Anwender und wohlhabende Hardware-Enthusiasten richten.

Quelle(n)

Plextor Pressemitteilung

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-06 > M9Pe Extreme: Plextor bringt mehr als 6 GByte/s schnelle NVMe-SSD
Autor: Silvio Werner,  5.06.2018 (Update:  5.06.2018)
Silvio Werner
Silvio Werner - Editor
Als stolzer Digital Native mag ich Zahlen und liebe Technik. Ein Chemiestudium endete zwar nicht erfolgreich, entfesselte dafür aber das Interesse an Testmethodiken und naturwissenschaftlichen Zusammenhängen, deren anwendernahe Vermittlung für mich im Fokus steht. Als Ausgleich dienen mir Laufen und Trekken.