Notebookcheck Logo
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

MSI GS63VR-6RF16H22 Stealth Pro

Ausstattung / Datenblatt

MSI GS63VR-6RF16H22 Stealth Pro
MSI GS63VR-6RF16H22 Stealth Pro (GS63 Serie)
Prozessor
Intel Core i7-6700HQ 4 x 2.6 - 3.5 GHz (Intel Core i7)
Grafikkarte
NVIDIA GeForce GTX 1060 Mobile - 6144 MB, Kerntakt: 1405 MHz, Speichertakt: 4000 MHz, GDDR5, ForceWare 368.79, Optimus
Hauptspeicher
16384 MB 
, 2x 8 GB SO-DIMM DDR4-2400, Dual-Channel, 2 von 2 Slots belegt, max. 32 GB
Bildschirm
15.60 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel 141 PPI, Samsung 156HL01-104 (SDC324C) , IPS, Full HD, spiegelnd: nein
Mainboard
Intel HM170 (Skylake PCH-H)
Massenspeicher
Samsung SM951 MZVPV256HDGL m.2 PCI-e, 256 GB 
, SSD + Seagate Mobile ST2000LM007, 2 TB HDD @ 5400 rpm. Schächte: 1x m.2 & 1x 2,5 Zoll
Soundkarte
Intel Skylake PCH-H High Definition Audio Controller
Anschlüsse
1 USB 2.0, 3 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 USB 3.1 Gen2, 1 Thunderbolt, 1 HDMI, 1 DisplayPort, 1 Kensington Lock, Audio Anschlüsse: Kopfhörer (S/PDIF), Mikrofon, Card Reader: 3-in-1 (SD / SDHC / SDXC)
Netzwerk
Killer E2400 Gigabit Ethernet Controller (10/100/1000/2500/5000MBit/s), Killer Wireless-n/a/ac 1535 Wireless Network Adapter (b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5), Bluetooth 4.1
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 18 x 380 x 249
Akku
65 Wh, 5700 mAh Lithium-Polymer, 3 Zellen
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 Home 64 Bit
Kamera
Webcam: 1080p @ 30 fps
Primary Camera: 0 MPix
Sonstiges
Lautsprecher: 2.0 Stereo (Nahimic Audio Enhancer), Tastatur: Chiclet by SteelSeries, Tastatur-Beleuchtung: ja, 180-Watt-Netzteil, Handbuch, Reinigungstuch, MSI Tools, Killer Network Manager, XSplit GameCaster (1 Jahr Premium), WTFast (2 Monate Premium, Download notwendig), 24 Monate Garantie
Gewicht
1.9 kg, Netzteil: 585 g
Preis
2000 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 85.71% - Gut
Durchschnitt von 11 Bewertungen (aus 19 Tests)
Preis: 75%, Leistung: 87%, Ausstattung: 77%, Bildschirm: 84% Mobilität: 69%, Gehäuse: 89%, Ergonomie: 80%, Emissionen: 79%

Testberichte für das MSI GS63VR-6RF16H22 Stealth Pro

83.8% Test MSI GS63VR 6RF Stealth Pro Notebook | Notebookcheck
Dünn und schnell. Dank der neuen Pascal-GPU bringt MSI High-End-Leistung in einem sehr flachen Laptop. Die Temperaturen bleiben dabei im Rahmen und auch in anderen Bereichen überzeugt das GS63VR Stealth Pro, doch bei den Lüftern sollte der Hersteller noch einmal Hand anlegen.
60 Prozent mehr Leistung für leichte Gaming-Notebooks
Quelle: Computerbase Deutsch
Auch die mobile GeForce GTX 1060 auf Basis von Pascal ist deutlich schneller als der direkte Vorgänger auf Basis von Maxwell. Trotz gleicher CPU rendert das MSI GS63VR die getesteten Spiele im Schnitt mehr als doppelt so schnell wie die im Februar getestete GeForce GTX 965M.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 04.11.2016
Kompaktes Gaming-Notebook mit starker Hardware
Quelle: Notebooksbilliger Blog Deutsch
Mit dem GS63VR-6RF16H22 Stealth Pro Gaming zeigt MSI, dass ein Gaming-Notebook auch leicht und flach gebaut werden kann. Mit 1,93 kg (gemessen) ist es eines der leichtesten Gaming-Notebooks mit 15,6-Zoll-Display das ich kenne. Außerdem ist es mit 17,7 mm (ohne Standfüße gemessen) deutlich flacher als so manch anderer Gaming-Laptop.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 21.10.2016
Schlankes Gaming-Notebook mit GeForce GTX 1060
Quelle: HardwareLuxx Deutsch
Das MSI GS63VR 6RF Stealth Pro ist eines der schlanksten Gaming-Notebooks, welches das Label "Gaming" durchaus verdient hat. Dank des Intel Core i7-6700HQ und der neuen NVIDIA GeForce GTX 1060, welche fast 1:1 ihrem Desktop-Gegenstück entspricht, ist es für alle aktuellen Spieletitel ausreichend schnell, um sie ruckelfrei in der nativen Full-HD-Auflösung darstellen zu können.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 29.09.2016
99% MSI GS63VR 6RF Stealth Pro (i7-6700HQ, GTX 1060, 16GB RAM, 256GB SSD, 2TB HDD)
Quelle: SFT - Heft 09/2016 Deutsch
MSI wollte mit dem GS63VR einen ultrakompakten Gaming-Laptop für Zocker mit hohen Ansprüchen bauen – und hat genau das abgeliefert. Trotz seines deutlich dünneren Formfaktors kann der Flachrechner leistungstechnisch mit den meisten herkömmlichen Zocker-Laptops ... mithalten. ... Viele Anschlüsse, eine tolle Verarbeitung und nicht zuletzt die anpassbare Tastatur zeichnen das GS36VR als Spitzenmodell aus.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.08.2016
Bewertung: Gesamt: 99%

Ausländische Testberichte

80% MSI GS63VR 6RF Stealth Pro Review
Quelle: Techspot Englisch EN→DE
The good news is the GS63VR isn’t any more expensive than competitors that offer the same feature set. Its closest match – the Razer Blade – features a smaller 14-inch display and for an extra $200. I like the design of the Razer Blade more than the GS63VR, but MSI’s option is still a fantastic buy in this product category.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 20.12.2016
Bewertung: Gesamt: 80%
80% MSI GS63VR 6RF Stealth Pro Review
Quelle: NDTV Gadgets Englisch EN→DE
MSI has managed to produce a game-changing laptop which looks perfect on paper, but needs a lot of improvement when it comes to real-world usage. The GS63VR packs in an extraordinary amount of power, considering its size. However, everything from fan noise to bloatware reminds us that MSI doesn’t have the kind of experience that Dell, HP, and Lenovo do, and consequently, there are things it needs to learn.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 18.11.2016
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 80% Leistung: 90% Bildschirm: 80% Gehäuse: 80%
80% MSI GS63VR Stealth review: A game-changing amount of performance in a laptop
Quelle: PC World Englisch EN→DE
Despite its drawbacks, I’m still blown away by what the MSI GS63VR Stealth delivers—a 4-pound laptop that can play the newest games with settings at or near Ultra. That’s just a tectonic shift of portable gaming capability we’ve just never seen before. Previously, the best GPU we could expect in a laptop this thin was Nvidia’s GeForce GTX 970M. The GTX 1060 in the Stealth is at least 50 percent faster than that. That means that with the MSI GS63VR Stealth, you can finally have your portability and your performance at the same time.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 31.10.2016
Bewertung: Gesamt: 80%
80% MSI GS63VR 6RF Stealth Pro Notebook Review
Quelle: Player Englisch EN→DE
If you’re in the market for a portable, lightweight and stylish gaming notebook, the GS63 Stealth Pro is certainly the one to get and I can’t think of any gaming notebooks as slim and light as this particular model. The i7 6700HQ will power through anything you throw at it and the GTX 1060 will play all the current games you want at 1080p now and probably well into next year without struggling.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 13.10.2016
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 60% Leistung: 80% Gehäuse: 100%
MSI GS63VR 6RF Stealth Pro Review
Quelle: Gear Open Englisch EN→DE
Don’t take the $1,899 MSI GS63 Stealth Pro’s slimness for weakness. Beneath that 0.69-inch-thick chassis lies a bona fide gaming laptop capable of delivering great frame rates and playing nice with VR helmets. It’s even got blistering transfer speeds, a comfortable keyboard and a lovely display to boot.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 15.09.2016
80% MSI GS63VR 6RF Stealth Pro Review
Quelle: Laptop Mag Englisch EN→DE
Don't take the $1,899 MSI GS63 Stealth Pro's slimness for weakness. Beneath that 0.69-inch-thick chassis lies a bona fide gaming laptop capable of delivering great frame rates and playing nice with VR helmets. It's even got blistering transfer speeds, a comfortable keyboard and a lovely display to boot.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 14.09.2016
Bewertung: Gesamt: 80%
100% MSI GS63VR Stealth Pro
Quelle: Mobile Tech Review Englisch EN→DE
As ever, MSI is first with next generation gaming laptops (a few Asus models are out too). As ever, MSI offers the lightest and skinniest high end gaming laptops on the market starting under $2,000 (Razer specializes in the higher price tier, with casing materials and miniaturization to match that higher price). There's a lot of value here in terms of ports, headphone audio quality and expandability, though some things like RAM and the SSD aren't readily accessible. Though the $1,699 Asus ROG Strix GL502VS-DB71 high end configuration competes strongly with a faster GTX 1070 video card, faster PCIe NVMe SSD and a faster 7200 RPM HDD, it's also thicker and a pound heavier. MSI still has the thinnest and lightest 15.6" gaming rig you can buy in this price range.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 14.09.2016
Bewertung: Gesamt: 100%
80% MSI VR Ready GS63VR Stealth Pro-068 Gaming Laptop Review
Quelle: Tech For Pennies Englisch EN→DE
In short, MSI VR Ready GS63VR Stealth Pro-068 is everything a gamer needs: sharp Full HD screen, powerful quad-core processor, speedy solid-state drive and most importantly, a top-notch dedicated graphics card. Any game you want to run will have smooth as a silk FPS on settings maxed out. So, if you have money for this beast and you like gaming above all, I do recommend checking out this MSI!
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 08.09.2016
Bewertung: Gesamt: 80%
90% MSI GS63VR 6RF Stealth Pro
Quelle: T Break Englisch EN→DE
We are really impressed with the performance and design factor of the laptop. It’s almost all that a gamer can ask for in a slim and light design with good cooling and great performance. The industrial look of the laptop is something unique from what MSI usually offers.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 16.08.2016
Bewertung: Gesamt: 90% Preis: 85% Leistung: 85% Ausstattung: 90% Gehäuse: 95%
Portátil Gaming MSI GS63VR 6RF Stealth Pro
Quelle: Noticias 3D Spanisch ES→DE
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 09.09.2016
MSI GS63VR 6RF Stealth Pro
Quelle: Hispazone Spanisch ES→DE
Positive: High efficiency; compact chassis; powerful hardware; good cooling system, solid workmanship for gamers. Negative: Relatively high price.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 11.09.2016
90% Review: MSI GS63VR 6RF Stealth Pro is een snelle en draagbare gaminglaptop
Quelle: PCM Holländisch NL→DE
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 20.09.2016
Bewertung: Gesamt: 90%
MSI GS63VR - Test najlżejszego laptopa z GeForce GTX 1060
Quelle: PurePC Polnisch PL→DE
Positive: High quality; comfortable keyboard and touchpad; great display; powerful speakers; powerful GeForce 1060 GTX; pretty good performance in Full HD; light and handy; high energy efficiency. Negative: Hot under load; mediocre battery life.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 24.08.2016
Msi GS63VR 6RD Stealth Pro – Лаборатория Искусственного Интеллекта
Quelle: Notebook-Center.ru RU→DE
Positive: High performance; excellent display; comfortable keyboard with backlit; high autonomy; compact size. Negative: Low mobility; overheats while using; noisy under loads.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 23.11.2016
Test: MSI GS63VR - mobilní a tichý pro práci, přitom herně výkonný s GeForce GTX 1060 i pro VR
Quelle: Notebook.cz CZ→DE
Positive: High performance; slim case; solid workmanship; long life battery; silent cooling system. Negative: Weak speakers; noisy under load.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 08.09.2016

Kommentar

Modell: Das MSI GS63VR-6RF16H22 Stealth Pro ist ein Hochleistungslaptop für Gaming unterwegs. Mit einem Intel Core i7-6700HQ Prozessor der sechsten Generation, einem Intel HM170 Chipset, einer GeForce GTX 1060 Grafikkarte mit 6 GB GDDR5 VRAM, 16 GB DDR4 RAM und einer Kombination aus 256 GB M.2 SSD und 2 TB SATA-Festplatte bietet es leistungsstarke Hardware. Das Microsoft Windows 10 Home 64-bit System verfügt über zwei DDR4-RAM-Slots und unterstützt damit maximal 32 GB für noch höhere Leistung.

Beim Bildschirm handelt es sich um ein erstklassiges 15,6 Zoll großes FHD-IPS-Panel mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln, das qualitativ hochwertige Bildausgabe unterstützt. Außerdem unterstützt der Bildschirm die MSI True Color Technology für höhere Farbgenauigkeit und bietet eine sRGB-Abdeckung von nahezu 100 Prozent. Die True Color Technology ermöglicht mit sechs Farbprofilen eine vielfältige Verwendung: Anti Blue, Designer, Movie, sRGB, Office und Gamer Profil. Diese Technologie ist das Ergebnis von MSIs Partnerschaft mit Portrait Displays, Inc. Der Laptop eignet sich also auch perfekt für Grafikdesigner, die einen sehr genauen Bildschirm benötigen. Das MSI GS63VR-6RF16H22 Stealth Pro misst 380 x 249 x 17,7 mm und wiegt 1,89 kg. Es handelt sich um einen der schlanksten aktuell am Markt verfügbaren Gaming-Laptops, wodurch mobiles Gaming wahrlich möglich wird. Solch eine leichte Bauweise wurde wahrscheinlich durch den Einsatz von Magnesium-Lithium-Legierung beim Chassis möglicht. Die öffentliche Verwendung eines Gaming-Laptops würde nicht mehr für so viel Aufsehen sorgen, wenn mehr Hersteller für ihre Gaming-Geräte die gleichen Design-Techniken verwenden würden.

In puncto Eingabegeräte bietet das MSI GS63VR-6RF16H22 Stealth Pro eine voll-farbig beleuchtete SteelSeries-Tastatur, die perfekt zum Gaming-Eindruck des Laptops passt. Die beleuchtete Tastatur ist mit ihren hochwertigen, silberfarben bedruckten Tasten heller als normale Tastaturen. Die LED-Farben der Tastatur können mit Hilfe des vorinstallierten MSI Dragon Centers angepasst werden. Für Netzwerkverbindungen bietet der Laptop eine Killer DoubleShot Pro (Killer Gb LAN + Killer 802.11 a/c WiFi) mit Smart Teaming. Die Killer Doubleshot Pro verhindert Verzögerungsspitzen im Network-Traffic. Der Killer Networking Manager ermöglicht das Priorisieren einzelner Programme für maximale Bandbreite. Zudem wurde ein Killer Gigabit LAN Controller mit Advanced Stream Detect 2.0 und Killer Shield für stabilere Verbindungen verbaut. Die Killer Ethernet und WiFi Controller sind Features, die ausschließlich MSI in den meisten ihrer Gaming-Laptops verbaut.

Audio-Ausgabe ist für hochwertige Soundeffekte ein weiterer wichtiger Aspekt eines Gaming-Laptops. Dieser Laptops verfügt über zwei 2-W-Lautsprecher mit Nahimic 2 Sound Technology, die für eine immersives 360-Grad-Audio-Erlebnis sorgen. Die Nahimic Audio Enhancer Software kann virtuellen 7.1-Sound liefern, um die Audio- und Sprachleistung stark zu verbessern.

In puncto Schnittstellenausstattung bietet das MSI GS63VR-6RF16H22 Stealth Pro einen USB-3.1-Type-C-Port, drei USB-3.0-Type-A-Ports, einen USB-2.0-Type-A-Port, einen RJ45-Port für Ethernet, einen HDMI-Port, der 4K-Ausgabe bei 60 Hz liefern kann, einen Mini-DisplayPort v1.2 und eine Audio-Kombibuchse. Es handelt sich um einen sehr gut ausgestatteten Gaming-Laptop in einem sehr attraktiven Gehäuse.

Hands-on-Artikel von: Jagadisa Rajarathnam

 

2016 ist MSI GS63VR-6RF Stealth Pro auf den Markt gekommen mit einem schlankeren Design, verglichen mit Dell XPS 15 und Asus Zenbook Pro UX501. Damit ist es eine Innovation von MSI für diese Gaming-Laptop-Serie. Es bietet eine starke Leistung durch den stärkeren Prozessor und Grafik.

Mit einer Dimensionierung von 380 x 249 x 17.7mm und 1.89kg Gewicht, kann es als eines der schlankesten Gaming Notebooks der 15-Zoll Serie betrachtet werden, speziell im Vergleich zu Gigabyte P55W, Alienware 15 and Digital Storm Equinox, schreibt Laptopmag. Das Desigh ist so einfach, dass die meisten Benutzer nicht auf die Idee kämen, dass sich so viel Leistung in diesem beeindruckend leichten Gaming Laptop verbirgt. MSI verwendet auch die Multi-Color Tastatur, bei der jeder Tastendruck gemäß den Gamer-Präferenzen über die Steelseries 3 Software eingestellt werden kann. Kombiniert ist das mit einem stabil funktionierendem Trackpad für zusätzliche Steuerung. GS63VR weist ein leichtgewichtiges Gehäuse mit MG-Li Legierung auf.

Die meisten Testberichte über das GS63VR von Websites wie Laptopmag und Tbreak begrüßen die Qualität des Bildschirms als signifikanten Vorteil. Der 1920x1080 Pixel nicht-spiegelnde 15-Zoll-Display des Stealth Pro zeigt hervorragend leuchtende Farben, speziell bei Rottönen. Reflektionen können bei diesem Laptop aufgrund von perfekter Entspiegelungsbeschichtung des IPS-Panels nicht auftreten. Die Betrachtungswinkel können selbst anspruchsvollste Nutzer aufgrund korrekter Farbwiedergabe zufriedenstellen.

Allerdings schreibt die Website Ultrabook Review, dass die Betrachtungswinkel zwar gut seien, aber der Bildschirm aber mehr Helligkeit und Farbtiefe bräuchte. Der Farbbereich sei ein erhebliches Problem weil sRGB nur 65%, NTSC 74% und aRGB 49% aufweist. Daher wären zwar viele Kunden zufrieden mit dem Bildschirm, aber wenn man Fotos oder Videos gestalten will, sollte man nochmals Alternativen durchdenken.

Ausgestattet mit der neuesten Generation der Intel Core i7 Prozessoren, i7-6700HQ, ist der Stromverbrauch geringer, die Leistung aber besser als bei älteren Prozessoren. Der Intel Core i7-6700HQ ist ein high-end-Prozessor, der auf der 14nm Mikroarchitektur von Skylake basiert. Es gibt 4 physische Kerne (8 logische) mit einer Grundtaktung von 2.6GHz, die auf 3.6 GHz und 6Mb im L3 Cache gesteigert werden kann. Hyper-threading Turbo Boost 2.0 und Virtualization sind aktiviert. Der Prozessor integriert eine gute, wenn auch nicht herausragende Grafik namens Intel HD Graphics 530, welche 24 Ausführungseinheiten enthält. Die Grundtaktung beträgt 350MHz und kann 1050MHz im Turbo Modus erreichen. L2 Cache und System-RAM wird mit dem Prozessor geteilt. Die Leistung ist gut und ausreichend für normale Anwendungen und um Filme anzusehen.

Wie Tbreak Media schreibt: “Der Quad-Core Prozessor mit mit 16Gb DDR4 RAM verspricht schnelle Leistung für unterwegs”. I stimme dem voll zu. Nach Mobile Tech Review ist die 6. Generation von Intel Skylake die Schnellste und übertrifft sogar ein wenig den übertaktbaren Kern i7-6820HK für Mobil-Computer. Obwohl die offizielle MSI-Seite angekündigt hat, dass die Leistung des i7-6700H Prozessors um 20% besser sei als die frühere Generation i7-4720HQ, ist die Leistung dieser Prozessoren ähnlich. Allerdings ist der Stromverbrauch des i7-6700HQ besser. Weiters ist der Intel HD Graphics 530 ist besser als Intel HD Graphics 4600.

Das GS63VR beinhaltet auch eine NVIDIA GeForce GTX 1060 GPU (mit 6Gb VRAM). Diese Karte entspricht der Desktop-Klasse NVIDIA GTX 1060 Pascal GPU mit etwas geringerer Taktgeschwindigkeit (ca. 100-150 MHz Unterschied), gemäß der Website Tbreak. Laptopmag meint, dass der Laptop 7.4 von 10 Punkten im SteamVR Leistungs-Test erreichte und damit das Gigabyte P55W (6.6 von 10) übertrifft, nicht aber den 8.4 Punkte-Durchschnitt der Kategorie. Die NVIDIA Pascal Technologie spielt ebenfalls eine wichtige Rolle populäre Spiele zu meistern wie beispielsweise Witcher 3, Hitman und Grand Theft Auto. Mit dieser Grafikkarte ist es einfach 40fps mit Ultra und 56fps mit High Einstellungen in den erwähnten Spielen zu erreichen.

Im Tbreak Testbericht ist die Rede davon, dass die NVIDIA GTX 1060 perfekt für das Spielen mit 1080p Bildschirm-Auflösung sei und keineswegs vorgesehen ist für 4000er Auflösungen. Meiner Meinung nach erledigt die NVIDIA GTX 1060 GPU einen sehr guten Job Spiele in HD-Auflsung zu meistern. Man sagt, dass die NVIDIA 1000 Serie 40% höhere Leistung als die 900M Serie verspricht und dass NVIDIA das M am Ende des Namens aufgegeben hat um die Unterschiede zwischen Desktop und Laptop zu verwischen.

Ausgerüstet mit Steelseries Engine 3, kann die RGB Tastatur gemß den Nutzer-Präferenzen justiert werden. Wie Mobile Tech Review erwähnt, ist der Tastenhub sehr gut mit funkionierender Dämpfung, sodass die Kunden beim Tippen wohlfühlen werden.

Mobile Tech Review führt auch an, dass das Touchpad nicht mit den besten Touchpads wie beispielsweise beim Dell XPS 15 verglichen werden kann, während Lapopmag das 4 x 2.7 Zoll-Touchpad lobt, wenn man mit 2-3 Fingern schiebt. Es gibt einige ärgerliche Probleme mit dem Mauszeger, da er unkontrollierbar auf eine andere Position springt. Tastatur und Touchpad werden die meisten Leute zufriedenstellen, obwohl mit beidem Probleme auftreten können.

Ultrabook Review merkt an, dass der Laptop trotz Kühlung ziemlich heiß wird. Bei normaler Belastung ist der Effekt tolerierbar, aber beim Gamen könnte ein zusätzlicher Kühler nötig sein. Außerdem schreibt Laptopmag, dass beim Spielen von Witcher 3 84 Grad Fahrenheit am Touchpad erreicht wurden während sich das Notebook-Innere auf 95 Grad Fahrenheit erhitzte. Zusätzlich erhitzte sich die Unterseite des Notebooks auf 123 Grad. Man sollte also aufpassen, worauf man das Gerät stellt. Der Laptop könnte sich auch bei normalen Aktivitäten ziemlich erwärmen (103 Grad auf der Unterseite und 86 gemessene Grad beim Touchpad).

“Der Quad-Core-Prozessor und die High-End-Grafik sind schlicht zu hungrig nach Strom, ebenso wie helle Displays. Das 15.6 Zoll MSI Stealth Pro schafft im Durchschnitt 3.5 bis 4.4 Stunden an Produktivität, auch streaming Videos, mit Helligkeits-Settings 50%” schreibt Mobile Tech Review. Dagegen schließt Laptopmag schlicht, dass Leistung etwas kostet und beim Stealth Pro speziell Akkulaufzeit. Ihre Messungen zeigen, dass dieser Laptop nur 2 Stunden und 54 Minutem im Akkutest beim Internet-Surfen mit ständiger Wi-Fi-Verbindung durchhielt. Generell ist der Akku etwas schwächer in den meisten Gaming-Notebooks. Das MSI macht seinen Job bei Spielen immerhin gut angesichts seiner besonders schlanken und dünnen Konstruktion, sodaß es etwas schwierig ist eine längere Akkulaufzeit zu erwarten.

Die zwei Lautsprecher sind laut Ultrabook Review nichts Besonderes. Sie werden zwar durchaus laut, aber man mus sich eine Weile mit den Software-Settings beschäftigen. Nichts desto trotz hat MSI einen perfekten Kopfhörer-Zugang geschaffen, der den Sould wirklich verbessert, da der Laptop mit einem Sabre ESS Hi-Fi Digital- zu Analog-Konverter.

Was die Anschlüsse betrifft, hat das GS63VR 3 USB 3.0. Nach einem Kommentar von Ultrabook Review kann man davon ausgehen, dass nur 2 von ihnen gleichzeitig zugänglich sind, weil die Anschlüsse so nahe beieinander liegen. Das Notebook unterstützt Thunderbolt 3, das der Autor zur externen Grafik anschließen konnte und signifikante Verbesserung erzielen konnte. Allerdings führte Ultrabook Review auch die Schwäche der Verbindungen an, weil der Spreicherkarten-Slot nur USB 2.0 Geschwindigkeit bietet. Dadurch wird Datei-Kopieren begrenzt sein, selbst wenn man eine Hochgeschwindigkeits-Speicherkarte nutzt. Des weiteren merkte Ultrabook Review an, dass die Webcam des GS63VR nur 720p (HD-Qualität) statt 1080p (Full-HD-Qualität) bietet, was eine ziemlich schlechte Bildqualität zur Folge hat.

In Summe ist das MSI GS63VR-6RF Stealth Pro ein erstaunliches Notebook mit schlankem und dünnen Design bei passabler Gaming-Leistung. Der Hersteller MSI folgt damit heutigen High-Tech Trends, indem er Virtual-Reality-Erfahrung ebenso wie die Integration einer kraftvollen Grafikkarte ermöglicht - NVIDIA GeForce GTX 1060 GPU, die beste Leistung in Full-HD-Auflösung erlaubt. Die Leistung ist umso besser, weil die neueste Generation eines Intel Core i7 Prozessors genutzt wird. Als weiteer Vorteil muss die Balance von Leistung und Portabilität angeführt werden.

Es gibt durchaus einige Nachteile, zum Beispiel ist der Akku eingeschränkt leistungsfähig. Außerdem führt das Tochpad zu störenden unbeabsichtigten Cursor-Bewegungen. Der 2.0 USB Speicherkartenslot trifft meines Erachtens beim Datentransfer nicht die modernen Benutzer-Ansprüche. Die Webcam in 729p Qualität statt 1080p könnte etwas Bedauern bei den Käufern auslösen. Ungeachtet der Probleme, hat MSI einen Laptop mit großen Verbesserungen geschaffen in einem vernünftigen Preisbereich (rund 2000-2400 Euros).

Pressespiegel von Capuchino Saber (2016)

Sehr ähnliche in Mitteleuropa häufig verkaufte Modellvarianten:
MSI GS63VR-6RFAC16H22 (0016K2-SKU32): gleicher Preis wie 6RF16H22
MSI GS63VR-6RFAC16H11 (0016K2-SKU75) : nur 1 TB HDD und nur 128GB SSD

NVIDIA GeForce GTX 1060 Mobile: High-End Notebook-Grafikkarte mit 6 GDDR5-Grafikspeicher und drittschnellste mobile Pascal-GPU nach der GTX 1080 und GTX 1070. Verfügt über 1.280 Shadereinheiten und taktet identisch wie die Desktop-Version.

Diese Grafikkarten sollten alle modernen Spiele flüssig darstellen können. Anspruchsvolle Spiele müssen jedoch in mittlerer Detailstufe gespielt werden. Ältere und weniger anspruchsvolle Spiele wie die Sims Serie können auch in hohen Detailsstufen flüssig dargestellt werden.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


6700HQ: Auf der Skylake-Architektur basierender Quad-Core-Prozessor für Notebooks. Integriert neben den vier CPU-Kernen (inkl. Hyper-Threading) auch eine HD Graphics 530 Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik gefertigt.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


15.60":

15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt. 

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


1.9 kg:

Dieses Gewicht haben üblicherweise Subnotebooks, Ultrabooks oder relativ leichte Notebooks mit 12-16 Zoll Display-Diagonale.


MSI: Micro-Star International (MSI) wurde 1986 in Taiwan gegründet. MSI ist besonders als Hersteller von Hauptplatinen und Grafikkarten für PCs bekannt, bietet darüber hinaus Computerzubehör, Komplettsysteme und Notebooks an. Das Unternehmen beschäftigt weltweit etwa 17000 Mitarbeiter und besitzt Werke in China und Taiwan. Der Markenname Microstar gehört in Deutschland allerdings der Firma Medion. Der Umsatz belief sich im Jahr 2005 auf ca. 1,52 Mrd. €. Als Notebook-Hersteller ist MSI erst seit 2005 einem breiteren Publikum bekannt und vermarktet seine Mobilcomputer weltweit, allerdings mit eher bescheidenen Marktanteilen.

Am Smartphone-Markt ist MSI nicht präsent. Als Laptop-Hersteller hat MSI einen Marktanteil im mittleren Bereich und ist nicht unter den globalen Top 10 Herstellern. Die Bewertungen der MSI-Laptops sind in den Tests überdurchschnittlich positiv (2016).


85.71%: Es handelt sich hier um eine überdurchschnittlich Bewertung. Dennoch darf man nicht übersehen, dass 10-15% aller Notebook-Modelle eine bessere Beurteilung erhalten. Der Prozentsatz entspricht am ehesten der Verbalbewertung "gut". Man darf aber nicht vergessen, dass Magazine nur selten richtig schlechte Beurteilungen verteilen.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
MSI GS63VR 6RF-023NL Stealth Pro
GeForce GTX 1060 Mobile
MSI GS63VR 6RF-029NL Stealth Pro
GeForce GTX 1060 Mobile
MSI GS63VR-6RF-048 Stealth Pro
GeForce GTX 1060 Mobile
MSI GS63VR-6RFAC16H22
GeForce GTX 1060 Mobile

Geräte anderer Hersteller

Asus Strix GL502VM-FY110T
GeForce GTX 1060 Mobile
Asus Strix GL502VM-FY022T
GeForce GTX 1060 Mobile
Asus Strix GL502VM-FY006T-BE
GeForce GTX 1060 Mobile
Origin PC EVO15-S
GeForce GTX 1060 Mobile
Asus Strix GL502VM-FY035T
GeForce GTX 1060 Mobile

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Asus TUF FX504GM-EN479
GeForce GTX 1060 Mobile, Coffee Lake i7-8750H
MSI GS63 Stealth 8RE-063XES
GeForce GTX 1060 Mobile, Coffee Lake i7-8750H
Asus TUF FX505GM-BQ189T
GeForce GTX 1060 Mobile, Coffee Lake i7-8750H
MSI GF62 8RE-041NL
GeForce GTX 1060 Mobile, Coffee Lake i7-8750H
Lenovo Legion Y530-15ICH-81LB007CSP
GeForce GTX 1060 Mobile, Coffee Lake i7-8750H
Asus TUF FX504GM-EN480
GeForce GTX 1060 Mobile, Coffee Lake i7-8750H
Asus TUF FX565GM-ES277T
GeForce GTX 1060 Mobile, Coffee Lake i7-8750H
Asus TUF FX505GM-ES011T
GeForce GTX 1060 Mobile, Coffee Lake i7-8750H
Asus Zephyrus S GX531GM-ES037T
GeForce GTX 1060 Mobile, Coffee Lake i7-8750H
Medion Erazer X6807-i7-512F16
GeForce GTX 1060 Mobile, Coffee Lake i7-8750H
Lenovo Legion Y530-15ICH-81LB0033GE
GeForce GTX 1060 Mobile, Coffee Lake i7-8750H
MSI P65 8RE-005ES
GeForce GTX 1060 Mobile, Coffee Lake i7-8750H
MSI P65 8RE-006ES
GeForce GTX 1060 Mobile, Coffee Lake i7-8750H
Asus TUF FX504GM-EN003
GeForce GTX 1060 Mobile, Coffee Lake i5-8300H
Lenovo Legion Y530-15ICH
GeForce GTX 1060 Mobile, Coffee Lake i7-8750H
Asus TUF FX505GM-ES088T
GeForce GTX 1060 Mobile, Coffee Lake i7-8750H
Asus TUF FX504GM-E4326T
GeForce GTX 1060 Mobile, Coffee Lake i7-8750H
MSI GE63 Raider 8RE-020ES
GeForce GTX 1060 Mobile, Coffee Lake i7-8750H
MSI GS65 Stealth Thin 8RE-051US
GeForce GTX 1060 Mobile, Coffee Lake i7-8750H
MSI Stealth Pro GS63VR 7RF-634XES
GeForce GTX 1060 Mobile, Kaby Lake i7-7700HQ
Preisvergleich
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > MSI > MSI GS63VR-6RF16H22 Stealth Pro
Autor: Stefan Hinum, 28.08.2016 (Update: 28.08.2016)