Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Magic Fold & Magic Wing: Honor registriert zwei neue Falt-Phones in Europa

Das abgebildete Huawei Mate X2 und das Samsung Galaxy Z Fold3 könnten bald neue Konkurrenz bekommen. (Bild: Huawei)
Das abgebildete Huawei Mate X2 und das Samsung Galaxy Z Fold3 könnten bald neue Konkurrenz bekommen. (Bild: Huawei)
Honor hat zwei neue Produktbezeichnungen beim Amt der Europäischen Union für geistiges Eigentum (EUIPO) geschützt, das Unternehmen bereitet also ganz offensichtlich den Launch von faltbaren Smartphones mit der Bezeichnung Honor Magic Fold und Honor Magic Wing vor.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook- und Smartphone-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Schon seit Monaten kursieren Gerüchte zu einem neuen faltbaren Smartphone von Honor, nun hat die einstige Huawei-Tochter zwei Produktnamen bei der EUIPO geschützt, nämlich Magic Fold und Magic Wing. Die Produktbezeichnungen wurden am 3. November bzw. am 28. Oktober registriert, und zwar unter der Nizza-Klassifikation 9, welche unter anderem Smartphones umfasst.

Dass es sich dabei um faltbare Smartphones handelt liegt auf der Hand, nähere Details zu den Produkten gibt die EUIPO-Registrierung aber nicht preis. Die Tatsache, dass Honor die Produkte in Europa schützt deutet aber darauf hin, dass das Gerät auch hierzulande auf den Markt kommen soll. Ob tatsächlich zwei Falt-Phones auf den Markt kommen werden ist damit noch nicht bestätigt, aber es wäre denkbar, dass Honor auch einen Konkurrenten zum Galaxy Z Flip3 (ca. 1.049 Euro auf Amazon) plant.

In Anbetracht der jüngsten Produkte von Honor fällt es nicht schwer zu glauben, dass das erste Falt-Phone des Unternehmens auf dem Huawei Mate Xs (ca. 1.940 Euro auf Amazon) oder aber auf dem Mate X2 basiert. Gerüchten zufolge wird das Smartphone auf Samsung Ultra Thin Glass (UTG) setzen, um das große, faltbare Display zu schützen, genau wie auch das Galaxy Z Fold3 (ca. 1.600 Euro auf Amazon). Das Hauptdisplay soll genau wie beim Mate X2 eine Diagonale von rund 8 Zoll besitzen, das Zweitdisplay auf der Außenseite misst angeblich 6,45 Zoll, beide Bildschirme sollen auf ein OLED-Panel von BOE setzen.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

EUIPO (1 | 2), via Weibo

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 7421 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-11 > Magic Fold & Magic Wing: Honor registriert zwei neue Falt-Phones in Europa
Autor: Hannes Brecher,  8.11.2021 (Update:  8.11.2021)