Notebookcheck

Medion Erazer X7843-MD9957

Ausstattung / Datenblatt

Medion Erazer X7843-MD9957
Medion Erazer X7843-MD9957 (Erazer X7843 Serie)
Prozessor
Intel Core i7-6700HQ 4 x 2.6 - 3.5 GHz (Intel Core i7)
Grafikkarte
NVIDIA GeForce GTX 980M - 4096 MB, Kerntakt: 1038-1127 MHz, Speichertakt: 1253 MHz, GDDR5, 256-Bit-Anbindung, ForceWare 359.00 (10.18.13.5900), Optimus
Hauptspeicher
16384 MB 
, DDR4-2133, Dual-Channel, vier Speicherbänke (zwei belegt)
Bildschirm
17.30 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel, LG Philips LP173WF4-SPD1, IPS, spiegelnd: nein
Mainboard
Intel HM170 (Skylake PCH-H)
Massenspeicher
Samsung CM871 MZNLF128HCHP, 128 GB 
, SSD + HGST Travelstar 7K1000 HTS721010A9E630 (7200 rpm, 1 TB)
Soundkarte
Realtek ALC899 @ Intel Skylake PCH-H - High Definition Audio Controller
Anschlüsse
4 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 HDMI, 2 DisplayPort, 1 Kensington Lock, Audio Anschlüsse: Kopfhörerausgang, Mikrofoneingang, S/PDIF, Card Reader: SD, SDHC, SDXC, TPM 2.0
Netzwerk
Realtek RTL8168/8111 Gigabit-LAN (10/100/1000/2500/5000MBit/s), Intel Dual Band Wireless-AC 7265 (a/b/g/h/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5), Bluetooth 4.0
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 34 x 418 x 287
Akku
60 Wh Lithium-Ion, 4 Zellen
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 Home 64 Bit
Kamera
Webcam: FHD
Sonstiges
Lautsprecher: 2.1 (Sound Blaster X-Fi MB5), Tastatur: Chiclet, Tastatur-Beleuchtung: ja, Quick Start Guide, Sicherheitshinweise, Software: Control Center, CyberLink Home Cinema 10, McAfee LiveSafe Internet Security (Testversion), MS Office 365 (Testversion), 24 Monate Garantie
Gewicht
3.516 kg, Netzteil: 840 g
Preis
1899 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 71% - Befriedigend
Durchschnitt von 3 Bewertungen (aus 4 Tests)
Preis: - %, Leistung: 89%, Ausstattung: 74%, Bildschirm: 79% Mobilität: 61%, Gehäuse: 78%, Ergonomie: 88%, Emissionen: 84%

Testberichte für das Medion Erazer X7843-MD9957

86% Test Medion Erazer X7843 Notebook | Notebookcheck
Schlankheitskur. Das Erazer X7843 tritt die Nachfolge des X7835 an. Das neue Modell ist flacher, leistungsfähiger und genügsamer im Umgang mit Energie. Einer guten Platzierung in unseren Charts sollte nichts entgegenstehen.
Medion Erazer X7843 (MD 99557)
Quelle: Chip (Print) - Heft 1/2016 Deutsch
das beste Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Frameraten der Testgames fallen zudem so gut aus, dass das Erazer teilweise sogar den Testsieger (ohne Overclocking) schlägt. Mit 16 GB Arbeitsspeicher, SSD und HDD sowie vier USB-3.0-Buchsen ist auch die Ausstattung angenehm üppig geraten. Nur der Akku ist selbst für Gaming-Notebooks bescheiden: Nach 43 Minuten im Spielebetrieb ist Schluss.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.01.2016
Preisgünstiges High-End-Gaming-Notebook im Test
Quelle: HardwareLuxx Deutsch
Das Medion Erazer X7843 ist dank seiner Skylake-CPU und der NVIDIA GeForce GTX 980M ein sehr schnelles Gaming-Notebook. Alle aktuellen Spiele lassen sich damit problemlos spielen, was aber auch an der nativen Auflösung des 17,3 Zoll großen Bildschirms liegt. Das Panel löst mit maximal 1080p auf, ist dafür aber ausgesprochen leuchtstark und sehr gut ausgeleuchtet.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 27.11.2015
94% Gaming Notebook - Die neue Ära für Spieler
Quelle: Notebookinfo Deutsch
Mit dem Erazer X7843 hat es Medion geschafft ein erstklassiges Gaming-Notebook zu bauen. Die Kombination von Intel Core i7-6700HQ Prozessor und Nvidia Geforce GTX 980M bringt den 17,3 Zoll Laptop ordentlich auf Touren. Aktuelle Spiele, professionelle Anwendungen und der Multimedia-Alltag sind mit dem neuen Erazer problemlos zu bewältigen.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 23.11.2015
Bewertung: Gesamt: 94% Leistung: 100% Bildschirm: 90% Mobilität: 85% Ergonomie: 95% Emissionen: 92%

Ausländische Testberichte

33% Test : Medion Erazer X7843, un bon PC portable de jeu à prix (presque) cassé
Quelle: 01Net Französisch FR→DE
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 27.07.2016
Bewertung: Gesamt: 33% Leistung: 70% Bildschirm: 60% Mobilität: 30%

Kommentar

NVIDIA GeForce GTX 980M: Schnelle Notebook-Grafikkarte der High-End-Klasse aus der GeForce-GTX-900M-Baureihe. Basiert auf dem Maxwell-Chip GM204.

Diese Grafikkarten sollten alle modernen Spiele flüssig darstellen können. Anspruchsvolle Spiele müssen jedoch in mittlerer Detailstufe gespielt werden. Ältere und weniger anspruchsvolle Spiele wie die Sims Serie können auch in hohen Detailsstufen flüssig dargestellt werden.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


6700HQ: Auf der Skylake-Architektur basierender Quad-Core-Prozessor für Notebooks. Integriert neben den vier CPU-Kernen (inkl. Hyper-Threading) auch eine HD Graphics 530 Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik gefertigt.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


17.30": Das ist eine große Display-Diagonale für Notebooks, die vor allem als Standgeräte dienen. Die etwas kleineren 16 Zoller sind eher selten geworden.

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


3.516 kg:

Normally, laptops with a 17 inch diagonal weigh as much. The weight is somewhat too heavy for a 15 inch laptop but acceptable for devices which are intended for a stationary use.


Medion: Medion AG ist ein deutscher Produzent von Consumer Electronics-Produkten und Anbieter digitaler Services. Niederlassungen gibt es im europäischen Ausland sowie Hongkong, USA und Australien. Medion beliefert vornehmlich große Handelsketten wie zum Beispiel Aldi/Hofer, real, Media Markt, Plus, Karstadt und Marktkauf. In der Schweiz werden Produkte über die Ladenkette Interdiscount, einer Tochterfirma von Coop, vertrieben. Die Produktpalette beinhaltet fast alles, was elektrisch betrieben wird: Toaster, PCs, Notebooks, Thermometer, Pulsuhren, Wäschetrockner, DVD-Player, Fernseher, Kühlschränke und Beamer. Medion vertreibt seine Produkte auch unter anderen Namen, wie beispielsweise Microstar, Micromaxx, Lifetec, Life, Cybercom und Tevion. Medion ist seit 2011 Teil der internationalen Lenovo-Gruppe.

alle aktuellen Medion-Testberichte


71%: Diese Bewertung ist schlecht. Die meisten Notebooks werden besser beurteilt. Als Kaufempfehlung darf man das nicht sehen. Auch wenn Verbalbewertungen in diesem Bereich gar nicht so schlecht klingen ("genügend" oder "befriedigend"), meist sind es Euphemismen, die eine Klassifikation als unterdurchschnittliches Notebook verschleiern.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Geräte anderer Hersteller

MSI GT72S-6QE-084FR
GeForce GTX 980M

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

MSI GT72S-6QF-012BE
GeForce GTX 980M, Core i7 6820HK
MSI GT72S 6QE-827RU Dominator Pro G
GeForce GTX 980M, Core i7 6820HK
MSI GT72S 6QE-1012N
GeForce GTX 980M, Core i7 6820HK
Medion Erazer X7843-MD99997
GeForce GTX 980M, Core i7 6820HK
MSI GT72S 6QE-858FR
GeForce GTX 980M, Core i7 6820HK
MSI GT72S-6QE32SR42BW Tobii
GeForce GTX 980M, Core i7 6820HK
Alienware 17 R3 A17-9942
GeForce GTX 980M, Core i7 6820HK
MSI GT72S 6QE-208CZ
GeForce GTX 980M, Core i7 6820HK
Asus GX700VO-GC009T
GeForce GTX 980M, Core i7 6820HK
Origin PC EON17-X, Nvidia GTX 980M
GeForce GTX 980M, Core i7 (Desktop) 6700K
Alienware 17-A17-9942
GeForce GTX 980M, Core i7 6820HK
MSI GT72S 6QF-036FR
GeForce GTX 980M, Core i7 6820HK
MSI GT72S-6QE-265UK
GeForce GTX 980M, Core i7 6820HK
MSI GT72S 6QE-072RU
GeForce GTX 980M, Core i7 6820HK
MSI GT72S-6QEG16SR421BW
GeForce GTX 980M, Core i7 6820HK
Schenker XMG U706
GeForce GTX 980M, Core i7 (Desktop) 6700K
MSI GT72-2QE8M16SR21BW
GeForce GTX 980M, Core i7 5700HQ

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

Asus G752VY-GC174T
GeForce GTX 980M, Core i7 6700HQ, 4.3 kg
Lenovo IdeaPad Y900-17ISK- 80Q1006GRA
GeForce GTX 980M, Core i7 6820HK, 4.6 kg
Lenovo IdeaPad Y900-17ISK-80Q1004QGE
GeForce GTX 980M, Core i7 6820HQ, 4.6 kg
Asus G752VY-T7003T
GeForce GTX 980M, Core i7 6700HQ, 4.3 kg
Lenovo IdeaPad Y900-17ISK-80Q1000BGE
GeForce GTX 980M, Core i7 6700HQ, 4.4 kg
Asus G752VY-GC087T
GeForce GTX 980M, Core i7 6700HQ, 4.5 kg
Acer Predator 17 G9-792-74TT
GeForce GTX 980M, Core i7 6700HQ, 4.1 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Medion > Medion Erazer X7843-MD9957
Autor: Stefan Hinum,  3.12.2015 (Update:  3.12.2015)