Notebookcheck

Microsoft: Probleme mit dem Patch-System?

Der Patchday im Februar ist ausgefallen. Lag es an Umwälzungen beim Update-System?
Der Patchday im Februar ist ausgefallen. Lag es an Umwälzungen beim Update-System?
Der allmonatliche Patchday wurde im Februar ausgesetzt und wird auch nicht nachgeholt. Neue Fehlerbehebungen gibt es erst wieder am 14. März, hat Microsoft bekannt gegeben. Gerüchte sprechen von Problemen mit dem Patch-System, möglicherweise wegen Umbauarbeiten für das kommende Creators-Update.

Wie mittlerweile jedem aufgefallen sein dürfte, ist der allmonatliche Patchday am zweiten Dienstag eines jeden Monats diesen Februar ausgefallen. In der Geschichte der Microsoft-Patchdays ist das eine Premiere, Patches wurden zwar oft fehlerhaft ausgerollt und Tage oder Wochen später in korrigierter Version nachgeliefert, komplett ausgefallen ist der Patchday allerdings bisher noch nie. Ursprüngliche Vermutungen für die Ursache gingen von einem Fehler in einem der geplanten Updates aus, der in allerletzter Minute entdeckt wurde, doch die nun von ZDNet geäußerte Annahme, dass es aktuell beim Patch-System selbst hakt, klingt viel plausibler. Offiziell hat Microsoft auf Technet kurz und bündig zu dem Problem Stellung genommen, geht aber auf die Gründe für den nun komplett abgesagten Patchday nicht ein.

Stattdessen kündigt Microsoft an, erst am 14. März, also am regulären März-Patchday neue Updates ausliefern zu wollen. Die eigentlich für vergangenen Dienstag geplanten Updates werden also vorerst nicht verteilt. Möglicherweise stehen die Probleme auch im Zusammenhang mit gröberen Umwälzungen beim Update-System. So wird ja mit dem kommenden Windows 10-Update, welches als Creators-Update für Ende März geplant ist, auf inkrementelle Updates umgestellt, Microsoft nennt das "Unified Update Platform". Auch Update-Pausen könnten in der nächsten Windows-Versionen erlaubt sein. Zudem hat Microsoft eine neue Security-Update-Webseite gestartet, um zukünftig besser über Sicherheitsupdates zu informieren. Es ist also nicht unwahrscheinlich, dass der abgesagte Patchday mit diesen Veränderungen am Patch-System von Windows in Verbindung steht.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten:
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft, ob im privaten Blog, Foren oder per social Media!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-02 > Microsoft: Probleme mit dem Patch-System?
Autor: Alexander Fagot, 17.02.2017 (Update: 17.02.2017)
Alexander Fagot

Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.