Notebookcheck

Microsoft Surface Laptop 2, i7 (JKQ-00069)

Ausstattung / Datenblatt

Microsoft Surface Laptop 2, i7 (JKQ-00069)
Microsoft Surface Laptop 2, i7 (JKQ-00069) (Surface Laptop Serie)
Hauptspeicher
8192 MB 
Bildschirm
13.5 Zoll 15:10, 2256 x 1504 Pixel 201 PPI, Capacitive, Native Unterstützung für die Stifteingabe, spiegelnd: ja
Massenspeicher
256 GB NVMe, 256 GB 
Anschlüsse
1 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 DisplayPort, Audio Anschlüsse: 3.5mm, Helligkeitssensor, 1 x Surface Connect port
Netzwerk
802.11 a/b/g/n/ac (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5), Bluetooth 4.1
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 14.5 x 308 x 223
Akku
, Akkulaufzeit (laut Hersteller): 14.5 h
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 Pro 64 Bit
Kamera
Webcam: HD 720p
Sonstiges
Lautsprecher: Omnisonic Speakers with Dolby® Audio™ Premium, Tastatur: Chiclet, Tastatur-Beleuchtung: ja, 12 Monate Garantie
Gewicht
1.28 kg
Preis
1700 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 81% - Gut
Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 3 Tests)
Preis: - %, Leistung: 80%, Ausstattung: - %, Bildschirm: - % Mobilität: 80%, Gehäuse: 90%, Ergonomie: - %, Emissionen: - %

Testberichte für das Microsoft Surface Laptop 2, i7 (JKQ-00069)

82% Microsoft Surface Laptop 2 review:
Quelle: CNet Englisch EN→DE
Microsoft's Surface Laptop 2 gets a big speed boost and a new color option, but is otherwise a minimal update to the first version.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 16.10.2018
Bewertung: Gesamt: 82% Leistung: 80% Mobilität: 80% Gehäuse: 90%
80% Microsoft Surface Laptop 2 i7-8650 (16GB, 512GB SSD)
Quelle: Tweakers Holländisch NL→DE
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 20.02.2019
Bewertung: Gesamt: 80%
笔记本颜值巅峰 Surface Laptop 2单机评测
Quelle: PC Online.com.cn zh-CN→DE
Positive: Very good keyboard; decent speakers; excellent color rendering and viewing angle. Negative: No USB Type-C port; thick screen frame; uncomfortable position of power button.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 15.11.2018

Kommentar

Modell: Das Microsoft Surface Laptop 2, i7 (JKQ-00069) hat ein interessantes Design. Microsoft hat seine ultra-portable Attraktion mit dem Surface Laptop 2 verfeinert. Der Laptop zeichnet sich durch die Verwendung hochwertiger Materialien, saubere und elegante Designdetails und blitzschnelle Leistung aus. Das macht ihn zu einem der besten Ultra-Portablen am Markt. Mit nur 1,25 kg lässt er sich sehr leicht mit nur einer Hand halten. Zudem ist er mit 308 x 223 x 14,5 mm auch sehr schlank und dünn. Das Design des Laptops ist sehr Macbook-ähnlich. Es ist eine Freude das schlanke, elegante Design des robusten Aluminium-Gehäuses mit den Händen zu berühren. Erhältlich ist es in vier Farben, nämlich Platinum, Black, Burgundy und Cobalt Blue. Die Oberfläche wird in der Menge sicher Aufmerksamkeit erregen, denn sie ist am Markt ziemlich unüblich. Darüber hinaus sind Tastatur und Touchpad spritzwasser- und schmutzresistente Tastatur und aus Alcantra-Material. Das verhindert, dass User die schöne Gewebeoberfläche des Surface-Laptops durch Verschütten von Flüssigkeiten ruinieren. Bereits der erste Surface-Laptop hatte einen großen und schönen Bildschirm. Beim Surface Laptop 2 wurde der Bildschirm weiter verbessert, wenngleich es sich nur um kleine Verbesserungen handelt. Der Surface Laptop 2 blieb beim gleichen PixelSense Display mit 3:2 Seitenverhältnis, und 2.256 x 1.504 Pixeln. Allerdings scheint der Touchscreen besser zu reagieren als sein Vorgänger, was für User, die mit sehr leichten Berührungen arbeiten perfekt ist. Zudem kann er mit dem Microsoft Surface Pen verwendet werden, wenn User für dieses Zubehör extra zahlen wollen.

Das Microsoft Surface Laptop 2 ist zweifelsohne ein Kraftwerk. Mit Intel Core i7-8650U Prozessor, 8 GB RAM, 256 GB NVMe Speicher und Intel UHD Graphics 620 Grafikchip kann es sicher viele anspruchsvolle Aufgaben erledigen. Der Surface Laptop 2 wurde nicht für Gamer gemacht, denn mit dem integrierten Grafikchip sind nur niedrige bis mittlere Grafikeinstellungen möglich. Microsoft hat Windows 10S zugunsten eines vollwertigen Windows 10 fallen gelassen. Das ist wegen der beschränkten Features von Windows 10 S ein Vorteil. Mit einer ganztägigen 14-Stunden-Akkulaufzeit hat sich diesbezüglich beim Surface Laptop 2 gegenüber dem Vorgänger nichts verändert. Was Audio betrifft ist der Lautsprecher überhaupt nicht laut, liefert jedoch eine gute Audioqualität für Videoanrufe und Filme. An Schnittstellen bietet der Laptop nur einen USB-3-Port, einen Mini-Displayport und eine 3,5 mm Audiobuchse. Insgesamt hat sich das Microsoft Surface Laptop 2 gegenüber dem Vorgänger leicht verbessert. Damit ist es einen Schritt weiter ein perfekter ultra-portabler Laptop für Reisende und den beruflichen Einsatz zu sein.

Hands-On-Artikel von Jagadisa Rajarathnam

Intel UHD Graphics 620: Integrierte Grafikkarte (GT2-Ausbau, 24 EUs), welche in einigen Kaby-Lake-CPUs (Refresh, ULV-Modelle, 15 Watt TDP) verbaut wird. Technisch identisch zur HD Graphics 620 in den Kaby-Lake Modellen aus 2016. Diese Klasse ist noch durchaus fähig neueste Spiele flüssig darzustellen, nur nicht mehr mit allen Details und in hohen Auflösungen. Besonders anspruchsvolle Spiele laufen nur in minimalen Detailstufen, wodurch die grafische Qualität oft deutlich leidet. Diese Klasse ist nur noch für Gelegenheitsspieler empfehlenswert. Der Stromverbrauch von modernen Grafikkarten in dieser Klasse ist dafür geringer und erlaubt auch bessere Akkulaufzeiten. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
8650U: Auf der Kaby-Lake-Architektur basierender ULV-SoC (System-on-a-Chip) für schlanke Notebooks und Ultrabooks. Integriert unter anderem vier CPU-Kerne mit 1,9 - 4,2 GHz und HyperThreading sowie eine Grafikeinheit (300 - 1.150 MHz) und wird in 14-Nanometer-Technik (14nm+) gefertigt.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
13.5":
Diese Bildschirmgröße wird vor allem für größere Subnotebooks, Ultrabooks und Convertibles verwendet. Diese Bildschirm-Größe bietet die größte Vielfalt moderner Subnotebooks. Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
1.28 kg:
In dieser Gewichtsklasse finden sich üblicherweise übergroße Tablets, Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-13 Zoll Display-Diagonale.

Microsoft:
Microsoft Smartphones und Tablets werden seit 2012 getestet. Es gibt zahlreiche Testberichte mit durchschnittlicher Bewertung. Das Leserinteresse ist durchaus gegeben, dennoch reicht der Marktanteil nicht für die Top 5 Smartphone-Hersteller (2016).

81%: Diese Bewertung muss man eigentlich als durchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso viele Notebooks mit besseren Beurteilungen wie Schlechteren. Die Verbalbeurteilungen klingen aber oft besser als sie wirklich sind, denn richtig gelästert wird über Notebooks eher selten. Obwohl dieser Bereich offiziell meist einem "Befriedigend" entspricht, passt oft eher "mäßiger Durchschnitt".
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte anderer Hersteller

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

HP Envy 13-aq0001ng
UHD Graphics 620, Core i5 8265U
HP Envy 13-ah1001ng
UHD Graphics 620, Core i5 8265U
Asus ZenBook 13 UX333FA-A3070T
UHD Graphics 620, Core i5 8265U
Lenovo ThinkPad X390-20Q0003VGE
UHD Graphics 620, Core i7 8565U
Asus Zenbook UX333FA-A4011T
UHD Graphics 620, Core i5 8265U
Toshiba Portege Z30-E-12L
UHD Graphics 620, Core i7 8550U
Acer Swift 3 SF313-51-873X
UHD Graphics 620, Core i7 8550U
Asus VivoBook S13 S330UA-EY637T
UHD Graphics 620, Core i5 8250U
HP ProBook 430 G6-5TL26EAABD
UHD Graphics 620, Core i5 8265U
Asus VivoBook S13 S330FA-EY044T
UHD Graphics 620, Core i3 8145U
Asus ZenBook 13 UX333FA-A3076T
UHD Graphics 620, Core i7 8565U
Lenovo Ideapad 720S-13IKBR-81BV0098SP
UHD Graphics 620, Core i5 8250U
HP Envy 13-ah0005ns
UHD Graphics 620, Core i7 8550U
Dell XPS 13 9370-1CNW5
UHD Graphics 620, Core i7 8550U
Acer Chromebook 13 CB713-1W-56VY
UHD Graphics 620, Core i5 8250U
Asus ZenBook S UX391UA-EG007R
UHD Graphics 620, Core i7 8550U
HP Pavilion 13-an0001ns
UHD Graphics 620, Core i7 8565U
Dell XPS 13 9380 i7 4K
UHD Graphics 620, Core i7 8565U
Acer Chromebook 13 CB713-1W-50YY
UHD Graphics 620, Core i5 8250U
Lenovo IdeaPad 730S-13IWL 81JB0004US
UHD Graphics 620, Core i5 8265U
Dell XPS 13 9380 2019
UHD Graphics 620, Core i5 8265U
Toshiba Portege X30-E-11F
UHD Graphics 620, Core i7 8550U
Acer Swift 3 SF313-51-59SZ
UHD Graphics 620, Core i5 8250U
Asus ZenBook 13 UX331UA-EG120T
UHD Graphics 620, Core i5 8250U
Asus ZenBook 13 UX333FA
UHD Graphics 620, Core i5 8265U
Acer Chromebook 13 CB713-1W-57G8
UHD Graphics 620, Core i5 8250U
HP Pavilion 13-an0000ns
UHD Graphics 620, Core i5 8265U
Dell XPS 13 9380
UHD Graphics 620, Core i7 8565U
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Microsoft Surface Laptop 2, i7 (JKQ-00069)
Autor: Stefan Hinum (Update: 30.10.2018)