Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Nach Ende der Kooperation: Yahoo verklagt Mozilla

Nach Ende der Kooperation: Yahoo verklagt Mozilla
Nach Ende der Kooperation: Yahoo verklagt Mozilla
Yahoo klagt gegen die Kündigung der Vereinbahrung zur voreingestellten Suchmaschine in Firefox, wobei Mozilla mit einer Gegenklage kontert.
Silvio Werner,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Für Mozilla ist die voreingestellte Suchmaschine eine überaus wichtige Einnahmequelle: Suchmaschinenanbieter, die wiederum attraktive Platzierungen verkaufen, profitieren zum Teil von der Bequemlichkeit von Internetnutzern, die nicht immer die Suchmaschine ändern wollen - oder können.

Im Rahmen der Veröffentlichung von Firefox Quantum hat Mozilla zumindest in einigen Territorien Yahoo als Standard-Suchmaschine fallengelassen und setzt stattdessen wieder auf Google, woraufhin Yahoo nun Klage gegen Mozilla eingereicht hat und dem ehemaligen Partner nun Vertragsbruch vorwirft. 

Mozilla hingegen sieht sich im Recht: So enthält der Vertrag mit Yahoo Mozilla zufolge eine Klausel, die Mozilla erlaubt, den Vertrag zum Wohle des Unternehmens aufzulösen. Die nun geführte Auseinandersetzung dürfte sich allerdings auf eine für Mozilla extrem vorteilige Klausel beziehen, über die Medien im vergangenen Jahr berichteten: So soll sich Yahoo verpflichtet haben, auch im Falle eines vorzeitig gekündigten Vertrages jährlich 375 Millionen Euro an Mozilla zu überweisen.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Silvio Werner
Silvio Werner - Senior Tech Writer - 3934 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2017
Ich bin seit über zehn Jahren journalistisch aktiv, den Großteil davon im Bereich Technologie. Dabei war ich unter anderem für Tom's Hardware und ComputerBase tätig und bin es seit 2017 auch für Notebookcheck. Mein aktueller Fokus liegt insbesondere auf Mini-PCs und auf Einplatinenrechnern wie dem Raspberry Pi – also kompakten Systemen mit vielen Möglichkeiten. Dazu kommt ein Faible für alle Arten von Wearables und insbesondere für Smartwatches. Hauptberuflich bin ich als Laboringenieur unterwegs, weshalb mir weder naturwissenschaftliche Zusammenhänge noch die Interpretation komplexer Messungen fern liegen.
Kontakt: silvio39191
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-12 > Nach Ende der Kooperation: Yahoo verklagt Mozilla
Autor: Silvio Werner,  7.12.2017 (Update: 15.05.2018)