Notebookcheck

Nach Ende der Kooperation: Yahoo verklagt Mozilla

Nach Ende der Kooperation: Yahoo verklagt Mozilla
Nach Ende der Kooperation: Yahoo verklagt Mozilla
Yahoo klagt gegen die Kündigung der Vereinbahrung zur voreingestellten Suchmaschine in Firefox, wobei Mozilla mit einer Gegenklage kontert.

Für Mozilla ist die voreingestellte Suchmaschine eine überaus wichtige Einnahmequelle: Suchmaschinenanbieter, die wiederum attraktive Platzierungen verkaufen, profitieren zum Teil von der Bequemlichkeit von Internetnutzern, die nicht immer die Suchmaschine ändern wollen - oder können.

Im Rahmen der Veröffentlichung von Firefox Quantum hat Mozilla zumindest in einigen Territorien Yahoo als Standard-Suchmaschine fallengelassen und setzt stattdessen wieder auf Google, woraufhin Yahoo nun Klage gegen Mozilla eingereicht hat und dem ehemaligen Partner nun Vertragsbruch vorwirft. 

Mozilla hingegen sieht sich im Recht: So enthält der Vertrag mit Yahoo Mozilla zufolge eine Klausel, die Mozilla erlaubt, den Vertrag zum Wohle des Unternehmens aufzulösen. Die nun geführte Auseinandersetzung dürfte sich allerdings auf eine für Mozilla extrem vorteilige Klausel beziehen, über die Medien im vergangenen Jahr berichteten: So soll sich Yahoo verpflichtet haben, auch im Falle eines vorzeitig gekündigten Vertrages jährlich 375 Millionen Euro an Mozilla zu überweisen.

Quelle(n)

Keine Kommentare zum Artikel

Fragen, Anregungen, zusätzliche Informationen zu diesem Artikel? - Uns interessiert Deine Meinung (auch ohne Anmeldung möglich)!

Keine Kommentare zum Artikel / Antworten

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft, ob im privaten Blog, Foren oder per social Media!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-12 > Nach Ende der Kooperation: Yahoo verklagt Mozilla
Autor: Silvio Werner,  7.12.2017 (Update:  7.12.2017)
Silvio Werner
Silvio Werner - Editor
Als stolzer Digital Native mag ich Zahlen und liebe Technik. Ein Chemiestudium endete zwar nicht erfolgreich, entfesselte dafür aber das Interesse an Testmethodiken und naturwissenschaftlichen Zusammenhängen, deren anwendernahe Vermittlung für mich im Fokus steht. Als Ausgleich dienen mir Laufen und Trekken.