Notebookcheck Logo

OLED-Panel und 50 MP Quad-Kamera für unter 200 Euro: Leak enthüllt Spezifikationen und Design des Motorola Moto G22

Ein umfassender Leak nennt viele Spezifikationen des Motorola Moto G22. (Bild: WinFuture)
Ein umfassender Leak nennt viele Spezifikationen des Motorola Moto G22. (Bild: WinFuture)
Ein umfassender Leak nennt viele mögliche Spezifikationen des Motorola Moto G22, das trotz Einstiegsklasse unter 200 Euro mit einem OLED-Panel und einer 50 Megapixel Quad-Kamera bestückt sein soll.

Vor einigen Wochen legte ein Leak die ersten Informationen zum neuen Motorola Moto G22 offen. Die Zertifizierungsstellen NBTC, FCC und EEC lieferten damals erste Details zur Ausstattung des neuen Smartphone-Modells von Motorola, darunter zur Speicherkonfiguration und dem möglichen SoC.

Ein neuer und umfassender Leak von Roland Quandt bei WinFuture liefert nun viele weitere neue und teils auch widersprechende Informationen zum neuen Moto G22, einem Smartphone der Einstiegsklasse. Laut dem Leak soll das Gerät trotz eines erwarteten Preises von weit unter 200 Euro dennoch mit einem OLED-Panel bestückt sein. Dieses wird mit 6,53 Zoll Diagonale, einer Auflösung von 1.600 x 720 Bildpunkten und einer Bildwiederholrate von 90 Hz erwartet.

Bilder:
Bilder:
WinFuture
WinFuture

Als Prozessor nennt der Leak den neuen MediaTel Helio G37 mit acht Kernen, die zu einer Hälfte mit bis zu 2,3 GHz und zur anderen Hälfte mit bis zu 1,8 GHz arbeiten. Dazu steht die PowerVR GE8320 GPU zur Seite. Während sich der genannte Chip vom früheren Leak unterscheidet, hier war noch vom Helio P35 SoC von MediaTek die Rede, decken sich die Infos bzgl. des Speichers zumindest teils. Quandt erwartet 4 GB RAM und 64 GB Speicherplatz, der sich über eine MicroSD-Speicherkarte um bis zu 1 TB erweitern lässt.

Als weitere Spezifikationen nennt der Leak 4G (auf 5G muss verzichtet werden), Bluetooth 5.2 und einen Fingerabdrucksensor im Power-Button. Der Akku wird wohl 5.000 mAh groß ausfallen, aber nur mit überschaubaren 10 Watt laden. Für die erwartete Preisklasse durchaus beeindruckend ist zudem die 50 Megapixel Hauptkamera mit Pixel-Binning und f/1.8-Blende. Sie soll von einer 8 Megapixel Ultraweitwinkel-Linse und zwei weiteren Sensoren mit 2 Megapixel begleitet werden. In der Front kommt eine 16 Megapixel Selfie-Knipse dazu, wenn die Informationen des Leaks stimmen. Über die Verfügbarkeit des wohl nur in Schwarz erhältlichen Motorola Moto G22 liegen noch keine Details vor.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-03 > OLED-Panel und 50 MP Quad-Kamera für unter 200 Euro: Leak enthüllt Spezifikationen und Design des Motorola Moto G22
Autor: Marcus Schwarten,  1.03.2022 (Update:  1.03.2022)