Notebookcheck

Oppo Band statt Mi Band, Redmi Band und Honor Band: Oppo startet Fitness-Tracker-Serie

Mit diesem Oppo Band Fitnesstracker-Trio will Oppo Mi Band, Redmi Band und Honor Band Konkurrenz machen.
Mit diesem Oppo Band Fitnesstracker-Trio will Oppo Mi Band, Redmi Band und Honor Band Konkurrenz machen.
Oppo startet in China nicht nur mit einer Smartwatch sondern auch mit einem Trio neuer Fitness-Armbänder, die möglicherweise bald auch in Europa den angestammten Trackern von Xiaomi, Honor und Co. gefährlich werden könnten. Das Oppo Band, Oppo Band Fashion sowie die Oppo Band Eva Limited Edition bieten Herzfrequenzmesser, SpO2-Sensor, ein DCI-P3-fähiges AMOLED, teilweise NFC und natürlich die gewohnten Fitness-Funktionen.
Alexander Fagot,

Fitness-Tracker sind sehr beliebt und werden immer vielseitiger. Das Mi Band 4 startet bald auch in Europa mit NFC-Unterstützung für kontaktloses Bezahlen, das Mi Band 5 steht in China vor der Tür und Redmi Band und Honor Band kämpfen zu noch günstigeren Preisen um trackende Sportler. Bei uns ist Oppo heuer mal mit seinem Smartphone-Portfolio und einzelnen TWS-Bluetooth-Headsets gestartet, doch in der Heimat bietet der chinesische Konzern mittlerweile auch eine Smartwatch und - seit neuestem - auch Fitnesstracker an.

Das Oppo Band gibt es in drei unterschiedlichen Varianten. Da ist einmal das reguläre Oppo Band um 199 Yuan, umgerechnet 25 Euro, welches in den Farben Schwarz sowie hellem Violett zu haben ist. Die Fashion Edition unterscheidet sich äußerlich durch den Metallrahmen, an dem das Armband befestigt ist, im Inneren steckt hier zudem ein NFC-Chip für mobiles Bezahlen drin. Die Fashion-Edition gibt es in Schwarz und Gold-Beige für 249 Yuan (31 Euro). Als Eva Limited Edition gibt es zudem eine sehr attraktive "Neon Genesis Evangelion" Anime-Edition der Fashion-Variante um 299 Yuan (38 Euro).

Alle drei Oppo Band-Varianten bieten 1,1 Zoll große AMOLED-Displays mit 126 x 294 Pixel Auflösung, das 100 Prozent des DCI-P3 Farbraums abdecken. Ein SpO2-Sensor ist für das Messen des Blutsauerstoffs zuständig, neben Wassersport bis zu 5ATM Tiefe werden noch 11 andere Sport-Modi geboten, ein Herzfrequenzmesser ist selbstverständlich ebenfalls an Bord. Der 100 mAh Akku soll 14 Tage durchhalten und wird über Pogo-Pins geladen, die Oppo Bands laufen auf Basis eines Apollo 3-Chips, der sich auch in der Oppo Watch befindet. Kompatibel sind sie mit iOS ab Version 10 sowie Android 6 und höher.

Oppo Band
Oppo Band
Oppo Band
Oppo Band
Oppo Band Fashion
Oppo Band Fashion
Oppo Band Fashion
Oppo Band Fashion
Oppo Band Eva
Oppo Band Eva
Oppo Band Eva
Oppo Band Eva
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-06 > Oppo Band statt Mi Band, Redmi Band und Honor Band: Oppo startet Fitness-Tracker-Serie
Autor: Alexander Fagot,  7.06.2020 (Update:  7.06.2020)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.