Notebookcheck

Oppo Find X2 und Find X2 Pro: Europreise, offizielle Renderbilder, Unterschiede und Teaser vor dem Launch

Die letzten Leaks und Teaser vor dem morgigen Launch des Oppo Find X2 und Oppo Find X2 Pro.
Die letzten Leaks und Teaser vor dem morgigen Launch des Oppo Find X2 und Oppo Find X2 Pro.
(Update: Europreise, weitere Bilder und Unterschiede zwischen Standard- und Pro-Modell) Am Tag vor dem Launch der Galaxy S20 Ultra-Konkurrenten von Oppo ist noch einmal eine Welle neuer Teaser, offizieller Renderbilder beider Oppo Find X2-Smartphones sowie alle technischen Daten im Vergleich aufgetaucht.
Alexander Fagot,

Jetzt ist klar: Im Vergleich zu Samsungs teurem Galaxy S20 Ultra, das ja bekanntlich hierzulande ab 1.380 Euro zu haben ist, wird das Oppo-Flaggschiff-Duo deutlich günstiger. Auch wenn Oppo nicht gerade zu den Preisbrechern gehört - insbesondere beim Find X2 Pro bietet Oppo ein ähnliches Featureset wie Samsung und das künftig auch in Europa, nachdem Oppo hier aufgrund der zu erwartenden schwächeren Konkurrenz seitens Huawei Morgenluft wittert.

In den letzten Tagen und Wochen sind bereits viele Details und Specs zu Oppos Snapdragon 865-Flaggschiff-Duo geleakt, besonders ergiebig waren etwa die Marketing-Materialien. Wie das Find X2 Pro in den Händen eines Testers aussieht, konnte man ebenfalls bereits vorab begutachten. In zwei Teaserplakaten bewarb Oppo im chinesischen Netzwerk Weibo zuletzt nochmal die zwei wichtigsten Features: Das 120 Hz-fähiges WQHD-Display mit hoher Helligkeit und riesigem dynamischen Kontrastumfang sowie die Triple-Cam an der Rückseite mit ihrer Periskop-basierten 10x-Zoom-Optik.

120 Hz Auto-Modus spart Energie

Auf Twitter bemühte sich zuletzt Oppo-Vizepräsident Brian Shen um Aufmerksamkeit internationaler Beobachter. In einer Serie von Tweets ging es vor allem um die Vorteile des 120 Hz-Displays, das dank eines intelligenten Auto-Modus 10 Prozent mehr Energie sparen soll, als bei ständig aktiven 120 Hz-Screens, möglicherweise ist dies also das "Geheimnis" hinter dem hybriden 120 Hz-WQHD-Modus, der ja etwa beim Samsung Galaxy S20 (noch) fehlt.  Konkret nennt der Oppo-VP 7,9 Stunden Laufzeit wenn man den hochauflösenden Modus bei 120 Hz nutzt - mal sehen, ob sich das in Tests bestätigt. 

Unterschiede zwischen Find X2 und Find X2 Pro

Beide Smartphones basieren auf dem gleichen seitlich abgerundeten 6,7 Zoll AMOLED-Display mit 3.168 x 1.440 Pixel Auflösung mit Gorilla Glas 6-Schutz sowie Snapdragon 865-SoC mit 12 GB RAM und 5G-Modem. An der Front steckt eine 32 Megapixel Selfie-Cam im Display. Die Unterschiede zwischen den beiden Flaggschiff-Varianten konzentrieren sich größtenteils auf die Farb- sowie Gehäusevarianten, die Speicherbestückung sowie die rückseitige Triple-Cam. Das reguläre Oppo Find X2 bietet 256 GB UFS 3.0 Speicher, das Pro-Modell bringt gleich 512 GB UFS 3.0-Speicher mit, ein Micro-SD-Kartenslot ist nicht integriert.

Das Find X2 basiert auf einer 48 Megapixel-Hauptkamera mit 3-facher optischer Zoom-Cam auf 13 Megapixel-Basis (maximal 20x digital) sowie 12 Megapixel Ultraweitwinkel-Cam. Das Find X2 Pro bietet zwar die gleiche optisch stabilisierte 48 Megapixel-Kamera, bringt darüber hinaus allerdings auch eine 5-fache Periskop-Zoom-Kamera mit maximal 60-fachem Zoom und 13 Megapixel-Sensor. Zudem ist die Ultraweitwinkel-Kamera hier ebenfalls ein höher auflösender 48 Megapixel-Sensor. Beide Find X2-Varianten haben Platz für einen etwa 4.200 mAh Akku, das Pro-Modell hat hier noch 60 mAh mehr Kapazität. Beide laden jeweils mit 65 Watt innerhalb von weniger als 40 Minuten.

Das Find X2 wird in schwarzer oder blauer Farboption zu haben sein, 196 Gramm wiegen und in Europa offenbar 999 Euro kosten. Das Oppo Find X2 Pro gibt es ebenfalls in Schwarz sowie in orangem Leder (200 beziehungsweise 207 Gramm) und kommt auf 1.199 Euro. Während das reguläre Find X2 vorne und hinten auf Gorilla Glas 6 setzt und nur nach IP54 wasser- und staubdicht ist, ist das Find X2 Pro nach IP65-Norm etwas besser gegen Staub und Wasser geschützt und bietet eine Rückseite aus Keramik oder Leder.

Oppo Find X2

Oppo Find X2 Pro

Alle 2 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-03 > Oppo Find X2 und Find X2 Pro: Europreise, offizielle Renderbilder, Unterschiede und Teaser vor dem Launch
Autor: Alexander Fagot,  5.03.2020 (Update:  5.03.2020)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.