Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Chuwi AeroBook Pro: Laptop mit 4k-Display für 599 US-Dollar startet auf Indiegogo

Das Chuwi AeroBook Pro ist wieder sehr günstig (Bild: Chuwi)
Das Chuwi AeroBook Pro ist wieder sehr günstig (Bild: Chuwi)
Chuwi plant mit dem AeroBook Pro ein neues günstiges 15,6-Zoll-Notebook, das mit einem 4k-Display ausgeliefert und dabei nur 599 US-Dollar kosten wird. Wie bei dem Hersteller üblich ist der Launch des Geräts davon abhängig, ob genug Kunden das Notebook bei Indiegogo vorbestellen.
Cornelius Wolff,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Der chinesische Hersteller Chuwi hat sich in den letzten Jahren einen Namen damit gemacht, Notebooks mit einer guten Verarbeitung und ungewöhnlicher Ausstattung für sehr niedrige Preise anzubieten. So kostet beispielsweise das LapBook Plus nur 410 Euro und bietet ein relativ helles Display mit 4k-Auflösung in Kombination mit einem ziemlich schwachen Intel Atom x7-E3950, was doch eine eher seltsame Kombination ist.

Jetzt plant der Hersteller mit dem AeroBook Pro ein weiteres Notebook mit einem 4k-Display, das diesmal aber 15,6 Zoll groß sein und 100% des sRGB-Farbraum abdecken soll. Das Gehäuse wird wie vom Hersteller gewohnt aus Metall bestehen, was für einen Preis von 599 US-Dollar eine Seltenheit darstellt. Als Prozessor kommt hier der in die Jahre gekommene Intel Core i5-6287U zum Einsatz, welcher allerdings den Vorteil des etwas schnelleren integrierten Intel-Iris-550-Grafikchips besitzt, was bei der hohen Displayauflösung durchaus positiv ins Gewicht fallen sollte. Der verbaute Arbeitsspeicher wird 8 GB und der interne Speicher 256 GB groß sein.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Das Aerobook Pro kommt in einem Metal-Gehäuse (Bild: Chuwi)
Das Aerobook Pro kommt in einem Metal-Gehäuse (Bild: Chuwi)

Allerdings wird das AeroBook Pro von Chuwi nur in Produktion gehen, wenn sich Ende des Monats genug Kunden dafür entscheiden, das Notebook auf Indiegogo vorzubestellen. So ist der Hersteller auch in der Vergangenheit mit dem Launch seiner Geräte häufig umgegangen.

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Cornelius Wolff
Cornelius Wolff - Senior Tech Writer - 1444 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Nachdem ich mich schon von klein auf (teilweise sehr zum Leidwesen meiner Eltern) für das Innere von Desktop-PCs und Notebooks interessiert habe, begann ich im Jahr 2016 als freier Mitarbeiter bei Notebookcheck für das Newssegment zu schreiben. Seitdem bin ich mit dabei und studiere parallel dazu derzeit Wirtschaftsinformatik an der Universität Osnabrück.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-03 > Chuwi AeroBook Pro: Laptop mit 4k-Display für 599 US-Dollar startet auf Indiegogo
Autor: Cornelius Wolff,  5.03.2020 (Update:  5.03.2020)