Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Oppo Pad: Erstes Tablet von Oppo zeigt sich auf Foto, dazu Spezifikationen geleakt

Das Oppo Pad zeigt sich erstmals auf einem Foto. (Bild: Coolapk)
Das Oppo Pad zeigt sich erstmals auf einem Foto. (Bild: Coolapk)
Dass Oppo an seinem ersten Tablet arbeitet, ist seit geraumer Zeit bekannt. Nun zeigt sich das Oppo Pad nicht nur erstmals auf einem Foto. Sondern Leaks liefern uns auch erste Spezifikationen des neuen iPad-Kontrahenten.
Marcus Schwarten,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Bereits seit mehreren Monaten gibt es Gerüchte um das erste Tablet von Oppo. Nun liefern gleich mhrere Quellen neue Hinweise zum Oppo Pad, das früheren Berichten zufolge noch dieses Jahr auf den Markt kommen soll.

Nachdem es im August bereits eine Rendergrafik gab, zeigt sich das Oppo Pad nun erstmals auf einem echten Foto. Zu sehen ist es in einem Regal in einer Fabrik, wobei leider nicht wirklich viel zu erkennen ist. Die ersten Meldungen über besonders dünne Ränder rund um das Display scheinen sich laut diesem Foto zu bestätigen. Zudem ist zu sehen, dass keine Notch mitti oder ein Punch Hole auf der rechten Seite des Displays verbaut sind.

Konkreter sind die ebenfalls geleakten Spezifikationen. Das erste Tablet von Oppo mit der Modellnummer OPD2101 soll mit einem 11 Zoll großen Display ausgestattet sein, das mit 2.560 x 1.600 Bildpunkten auflöst und mit 120 Hz aktualisiert. Unklar ist, ob der Hersteller auf ein LCD- oder AMOLED-Display setzt.

Angetrieben wird das Gerät vom Qualcomm Snapdragon 870. Dies ist der gleiche SoC, den z. B. auch Xiaomi in seinem Pad 5 Pro einsetzt. Dazu kombiniert Oppo dem Leak zufolge 6 GB RAM und 256 GB internen Speicherplatz. Der Akku ist laut der geleakten Informationen 8.080 mAh groß. Über die Ladegeschwindigkeit gibt es noch keine Informationen. Als Betriebssystem ist Color OS 12 auf der Basis von Android 11 im Einsatz.

Bilder: Coolapk
Bilder: Coolapk
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Die neuen Leaks bekräftigen, dass sich der Release des Oppo Pad zu nähern scheint. Ob das erste Tablet von Oppo aber tatsächlich noch dieses Jahr kommt, bleibt abzuwarten. Eine offizielle Ankündigung von Oppo gibt es derzeit noch nicht.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Marcus Schwarten
Marcus Schwarten - Senior Tech Writer - 1352 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2020
Technik begeistert mich seit rund 25 Jahren – vor allem dann, wenn sie das Leben leichter statt komplizierter macht. Besonders am Herzen liegen mir Mobile Devices wie Notebooks, Smartphones, Tablets und Smartwatches sowie der boomende Themenkomplex Smart Home. In diesen Bereichen arbeite ich seit vielen Jahren als Redakteur für Tests und News. Tätig war oder bin ich für verschiedene Webseiten, wie die Smart-Home-Blogs von homee, Nuki und siio sowie diverse Tech-Portale wie Giga und Techradar. Seit Frühling 2020 schreibe ich News und Laptop-Tests für Notebookcheck.
Kontakt: Facebook
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-11 > Oppo Pad: Erstes Tablet von Oppo zeigt sich auf Foto, dazu Spezifikationen geleakt
Autor: Marcus Schwarten, 10.11.2021 (Update: 10.11.2021)