Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Oppo gründet neue Marke "Zhimei" für neue Technologien und Lifestyle-Produkte

Oppo gründet neue Marke "Zhimei" für neue Technologien und Lifestyle-Produkte
Oppo gründet neue Marke "Zhimei" für neue Technologien und Lifestyle-Produkte
Als erfolgreicher Smartphone-Produzent möchte Oppo nun einen Schritt weitergehen: Mit „Zhimei“ gründet Oppo eine Marke für neue Technologien und Lifestyle-Produkte. Dabei geht es insbesondere um IoT-Produkte, KI-Technologie und smarte Accessoires.
Christian Hintze,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Oppo ist einer der bekanntesten chinesischen Elektronik-Hersteller und Mobile-Comunications-Unternehmen. 2016 war Oppo in China sogar der Top-1-Smartphone-Hersteller (Quelle: Wikipedia). Ähnlich wie Xiaomi möchte der Konzern sein Portfolio nun auf andere Produkte erweitern und gründet zu diesem Zweck ein neues Label.

Unter dem Namen „Zhimei“ möchte Oppo demnächst neue Märkte mit neuen Produkten erschließen. Demnächst wird es also nicht nur Smartphones von Oppo geben, sondern auch smarte Kopfhörer, Smartwatches, KI-Technik, IoT-Produkte und mehr.

Oppo-CEO Chen Mengyong gab den Schritt bekannt und erklärte, dass die neue Marke Teil von Oppos Strategie im kommenden 5G-Zeitalter sei. Mit dem neuen Label plant Oppo außerdem die Entwicklung von „Einsteigerprodukten mit smarten Zukunftstechnologien“. Gleichzeitig wolle das Unternehmen seine Investitionen im Bereich Forschung und Entwicklung erhöhen.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Christian Hintze
Christian Hintze - Managing Editor - 1633 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Ein C64 markierte meinen Einstieg in die Welt der PCs. Mein Schülerpraktikum verbrachte ich in der Reparaturabteilung eines Computerladens, zum Abschluss durfte ich mir aus “Werkstattresten” einen 486er PC selbst zusammenbauen. Folglich begann ich später ein Informatikstudium an der Humboldt-Uni in Berlin, Psychologie kam hinzu. Nach meiner ersten Arbeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Uni ging ich für ein Jahr nach London und arbeitete für Sega an der Qualitätssicherung von Computerspielübersetzungen, u.a. an Spielen wie Sonic & All-Stars Racing Transformed oder Company of Heroes. Seit 2017 schreibe ich für Notebookcheck.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-01 > Oppo gründet neue Marke "Zhimei" für neue Technologien und Lifestyle-Produkte
Autor: Christian Hintze, 14.01.2019 (Update: 14.01.2019)