Notebookcheck

Origin PC EVO15-S 2018, 8750H

Ausstattung / Datenblatt

Origin PC EVO15-S 2018, 8750H
Origin PC EVO15-S 2018, 8750H (EVO Serie)
Grafikkarte
Hauptspeicher
16384 MB 
, DDR4 2400MHz (2 X 8GB)
Bildschirm
15.6 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel 141 PPI, IPS, spiegelnd: nein
Mainboard
Intel HM370
Massenspeicher
512 MB NAND Flash, 0.5 GB 
Anschlüsse
3 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 HDMI, 2 DisplayPort, Audio Anschlüsse: 3.5mm, Card Reader: SD, 1 Fingerprint Reader, 2xUSB-C
Netzwerk
10/100/1000 LAN Card (10/100/1000/2500/5000MBit/s), Intel Wireless-AC 9560 (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5), Bluetooth 5.0
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 17.8 x 378.5 x 251.5
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 Home 64 Bit
Kamera
Webcam: FHD 2.0MP
Sonstiges
Lautsprecher: Stereo, Tastatur: Chiclet, Tastatur-Beleuchtung: ja
Gewicht
1.95 kg
Preis
2300 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 70% - Befriedigend
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 2 Tests)

Testberichte für das Origin PC EVO15-S 2018, 8750H

Origin EVO15-S Review: Thin, Powerful NVIDIA Max-Q Gaming On The Go
Quelle: Hot Hardware Englisch EN→DE
Overall, the Origin EVO15-S is an impressive machine. If you're in the market for a powerful gaming laptop, but don't want to haul around a heavy and bulky traditional gaming machine, the EVO15-S is worth checking out for your use case. It offers similar performance to much larger laptops with fewer compromises than most in its weight class.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 26.09.2018
70% Origin EVO15-S Review
Quelle: Laptop Mag Englisch EN→DE
The attractive Origin EVO15-S offers solid gaming and lots of customization options, but similarly priced systems have better performance.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 03.07.2018
Bewertung: Gesamt: 70%

Kommentar

NVIDIA GeForce GTX 1070 Max-Q: High-End Notebook-Grafikkarte mit 8 GDDR5-Grafikspeicher und effiziente Variante der normalen GTX 1070 für Notebooks mit deutlich geringeren Taktraten und dadurch auch Performance. Gedacht für dünne und leichte Notebooks. Diese Grafikkarten sollten alle modernen Spiele flüssig darstellen können. Anspruchsvolle Spiele müssen jedoch in mittlerer Detailstufe gespielt werden. Ältere und weniger anspruchsvolle Spiele wie die Sims Serie können auch in hohen Detailsstufen flüssig dargestellt werden. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
8750H: Auf der Coffee-Lake-Architektur basierender SoC (System-on-a-Chip) für große Notebooks. Integriert unter anderem sechs CPU-Kerne mit 2,2 - 4,1 GHz (4 GHz bei 4 Kernen, 3,9 GHz bei allen 6 Kernen) und HyperThreading sowie eine Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik gefertigt.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
15.6":
15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt.  Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
1.95 kg:
Dieses Gewicht haben üblicherweise Subnotebooks, Ultrabooks oder relativ leichte Notebooks mit 12-16 Zoll Display-Diagonale.

Origin PC: Es handelt sich um eine US-amerikanische Marke für Laptops und Desktops, vor allem für den Bereich Gaming. Es gibt nur wenige Testberichte, die ersten erschienen 2014. Die Bewertungen sind durchschnittlich.
70%: Diese Bewertung ist schlecht. Die meisten Notebooks werden besser beurteilt. Als Kaufempfehlung darf man das nicht sehen. Auch wenn Verbalbewertungen in diesem Bereich gar nicht so schlecht klingen ("genügend" oder "befriedigend"), meist sind es Euphemismen, die eine Klassifikation als unterdurchschnittliches Notebook verschleiern.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte anderer Hersteller

MSI Creator P65 8RF-453NE
GeForce GTX 1070 Max-Q
MSI GS65 8RF-233NL
GeForce GTX 1070 Max-Q
Alienware m15 GTX 1070 Max-Q
GeForce GTX 1070 Max-Q
MSI P65 Creator 8RF-456NL
GeForce GTX 1070 Max-Q
MSI P65 Creator 8RF-445ES
GeForce GTX 1070 Max-Q
Alienware m15, GTX 1070 Max-Q
GeForce GTX 1070 Max-Q
MSI GS65 Stealth Thin 8RF-038NL
GeForce GTX 1070 Max-Q
Asus GX531GS (Zephyrus S)
GeForce GTX 1070 Max-Q
Hyperbook SL950VR2
GeForce GTX 1070 Max-Q
Razer Blade 15 2018
GeForce GTX 1070 Max-Q
MSI GS65 8RF-019DE Stealth Thin
GeForce GTX 1070 Max-Q

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

HP Omen 15-dc0010ng
GeForce GTX 1070 Max-Q, Core i7 8750H, 2.52 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Origin PC Eon17-X 2019
GeForce RTX 2080 (Laptop), Core i9 (Desktop) 9900K, 17.3", 3.91 kg
Origin PC EVO17-S 2019 (i7-9750H, RTX 2080 Max-Q)
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i7 9750H, 17.3", 2.5 kg
Origin PC EVO16-S i7-9750H RTX 2080 Max-Q
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i7 9750H, 16.1", 2.1 kg
Origin PC EVO16-S (i7-8750H, RTX 2080 Max-Q)
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i7 8750H, 16.1", 2.1 kg
Origin PC EVO-17S, GTX 1070, i9-8950HK
GeForce GTX 1070 (Laptop), Core i9 8950HK, 17.3", 2.99 kg
Origin PC EON15-X9
GeForce GTX 1080 (Laptop), Core i7 (Desktop) 8700K, 15.6", 3.4 kg

Laptops des selben Herstellers

Origin PC NT-15 Quadro
Quadro P4200, Core i7 8750H, 15.6", 1.95 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Origin PC EVO15-S 2018, 8750H
Autor: Stefan Hinum (Update: 26.08.2018)