Notebookcheck

Origin PC EVO16-S (i7-8750H, RTX 2080 Max-Q)

Ausstattung / Datenblatt

Origin PC EVO16-S (i7-8750H, RTX 2080 Max-Q)
Origin PC EVO16-S (i7-8750H, RTX 2080 Max-Q)
Grafikkarte
Hauptspeicher
16384 MB 
, DDR4-2400
Bildschirm
16.1 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel 137 PPI, spiegelnd: nein
Massenspeicher
512 GB UFS 2.1 Flash, 512 GB 
Anschlüsse
2 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 2 Thunderbolt, 1 HDMI, 1 DisplayPort, 1 Kensington Lock, Audio Anschlüsse: 3.5mm, Card Reader: SD, 1 Fingerprint Reader
Netzwerk
10/100/1000 LAN Card (10/100/1000MBit), Intel Wireless-AC 9560 (a/b/g/n/ac), Bluetooth 5.0
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 19.8 x 378.5 x 251.5
Akku
, Akkulaufzeit (laut Hersteller): 6 h
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 Home 64 Bit
Kamera
Webcam: FHD 1080p
Sonstiges
Lautsprecher: Stereo, Tastatur: Chiclet, Tastatur-Beleuchtung: ja, 12 Monate Garantie
Gewicht
2.1 kg

 

Preisvergleich

Bewertung: 87% - Gut
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

Testberichte für das Origin PC EVO16-S (i7-8750H, RTX 2080 Max-Q)

87% Origin EVO16-S review: A powerful gaming laptop with a bigger screen
Quelle: Engadget Englisch EN→DE
The Origin EVO-16S is one of the few 16.1-inch laptops available, offering a great compromise between 15.6- and 17.3-inch models. It’s a good looking, sturdy laptop with a surprisingly good touchpad and decent LED keyboard. Gaming and multimedia performance is excellent, and you can play ray-traced games thanks to NVIDIA’s RTX GPUs. The only drawback is the battery life, but overall it’s a well-priced alternative to 15-inch laptops.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 08.05.2019
Bewertung: Gesamt: 87%

Kommentar

NVIDIA GeForce RTX 2080 Max-Q: High-End Notebook-Grafikkarte und Stromsparversion der RTX 2080 mit reduzierten Taktraten. High-End Grafikkarten welche auch neueste und anspruchsvolle 3D-Spiele in hohen Auflösungen und Detailstufen flüssig wiedergeben können. Durch den hohen Stromverbrauch, werden diese GPUs nur in großen und schweren Notebooks mit geringen Akkulaufzeiten angeboten. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
8750H: Auf der Coffee-Lake-Architektur basierender SoC (System-on-a-Chip) für große Notebooks. Integriert unter anderem sechs CPU-Kerne mit 2,2 - 4,1 GHz (4 GHz bei 4 Kernen, 3,9 GHz bei allen 6 Kernen) und HyperThreading sowie eine Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik gefertigt.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
16.1":
15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt.  Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
2.1 kg:
Dieses Gewicht haben üblicherweise Subnotebooks, Ultrabooks oder relativ leichte Notebooks mit 12-16 Zoll Display-Diagonale.

Origin PC: Es handelt sich um eine US-amerikanische Marke für Laptops und Desktops, vor allem für den Bereich Gaming. Es gibt nur wenige Testberichte, die ersten erschienen 2014. Die Bewertungen sind durchschnittlich.
87%: Es handelt sich hier um eine überdurchschnittlich Bewertung. Dennoch darf man nicht übersehen, dass 10-15% aller Notebook-Modelle eine bessere Beurteilung erhalten. Der Prozentsatz entspricht am ehesten der Verbalbewertung "gut". Man darf aber nicht vergessen, dass Magazine nur selten richtig schlechte Beurteilungen verteilen.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte anderer Hersteller

MSI GS65 8SG-005
GeForce RTX 2080 Max-Q
Asus Zephyrus S GX531GX
GeForce RTX 2080 Max-Q
Asus Zephyrus S GX531GX-ES036R
GeForce RTX 2080 Max-Q
MSI GS65 8SG-055
GeForce RTX 2080 Max-Q
Acer Predator Triton 500
GeForce RTX 2080 Max-Q

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Acer ConceptD 7
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i7 9750H
Alienware m15-565K7
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i9 8950HK
Razer Blade 15 RTX 2080 Max-Q
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i7 9750H
Gigabyte Aero 15-Y9
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i9 8950HK
Gigabyte Aero 15 Y9-9UK4720P
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i9 8950HK

Geräte mit der selben Grafikkarte

Razer Blade Pro 17 RTX 2080 Max-Q
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i7 9750H, 17.3", 2.75 kg
MSI GS75 Stealth 9SG
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i7 9750H, 17.3", 2.28 kg
Asus Zephyrus S GX701GX-EV021R
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i7 8750H, 17.3", 2.7 kg
Lenovo Legion Y740-17ICHg-81HH001NGE
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i7 8750H, 17.3", 2.9 kg
Asus Zephyrus S GX701GX-EV064T
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i7 8750H, 17.3", 2.6 kg
Alienware m17 P37E
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i9 8950HK, 17.3", 2.63 kg
Lenovo Legion Y740-17ICH
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i7 8750H, 17.3", 2.8 kg
Asus Zephyrus S GX701GX
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i7 8750H, 17.3", 2.636 kg
MSI GS75 8SG Stealth
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i7 8750H, 17.3", 2.278 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Origin PC EVO-17S, GTX 1070, i9-8950HK
GeForce GTX 1070 (Laptop), Core i9 8950HK, 17.3", 2.99 kg

Laptops des selben Herstellers

Origin PC NT-15 Quadro
Quadro P4200, Core i7 8750H, 15.6", 1.95 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Origin PC EVO16-S (i7-8750H, RTX 2080 Max-Q)
Autor: Stefan Hinum (Update: 28.05.2019)