Notebookcheck

Asus ROG Zephyrus S GX701-EV020T

Ausstattung / Datenblatt

Asus ROG Zephyrus S GX701-EV020T
Asus ROG Zephyrus S GX701-EV020T (Zephyrus S GX701 Serie)
Hauptspeicher
16384 MB 
Bildschirm
17.3 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel 127 PPI, spiegelnd: nein
Massenspeicher
,  GB 
, 1 TB SSD
Anschlüsse
2 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 USB 3.1 Gen2, 1 Thunderbolt, 1 HDMI, 1 DisplayPort
Netzwerk
802.11 a/b/g/n/ac (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5), Bluetooth 5.0
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 18.7 x 399 x 272
Akku
76 Wh
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 Home 64 Bit
Sonstiges
Tastatur-Beleuchtung: ja
Gewicht
2.7 kg

 

Preisvergleich

Bewertung: 83% - Gut
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

Testberichte für das Asus ROG Zephyrus S GX701-EV020T

83% Asus ROG Zephyrus S (GX701-EV020T)
Quelle: Lyd og Billede DA→DE
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 15.08.2019
Bewertung: Gesamt: 83%

Kommentar

Modell: Nehmen wir an, Sie haben eine Menge Geld in der Tasche, das darauf wartet, ausgegeben zu werden. Sie wissen jedoch nicht, was Sie kaufen sollen. Gleichzeitig sind Sie zufällig ein Gamer und möchten etwas Extravagantes, obwohl Sie nicht allzu viel brauchen. Suchen Sie nicht weiter. Mit dem Asus Zephyrus S GX701 können Sie nicht nur das Geld in ihrer Tasche ausgeben, sondern auch Ihre Spiele in Ultra-Einstellungen genießen.

144 Hz Bildschirm: vorhanden. 32 GB RAM: vorhanden. 1 TB SSD: vorhanden. Sehr leistungsstarke RTX 2080 Grafikkarte: vorhanden. Intel 9750H CPU der neuesten Generation: vorhanden. Wonach würden Sie sonst noch suchen? Oh, 2,6 kg Gewicht erleichtern Mobilität. Sie können also Ihre Spiele spielen, wann immer Sie möchten. Natürlich vermisse ich einen 4K-Bildschirm. Allerdings würde ein 4K-Bildschirm mit 144 Hz den aktuellen Preis von über 3.000 Euro noch weiter erhöhen. Doch wenn Sie genug Geld für diese Konfiguration haben, können Sie ziemlich sicher auch Geld dafür aufbringen. Damit will ich sagen, dass dieser Laptop für einige ein Luxus ist. Sind die gleichen Spezifikationen billiger erhältlich? Ich meine, dass man dabei Kompromisse eingehen muss. 1 TB SSD und 32 GB RAM brauchen die meisten Leute nicht. Wenn Sie sich nicht mit Videobearbeitung oder RAW-Bildern befassen, ist eine 1 TB SSD nicht unbedingt erforderlich. Hinweis: Einige Websites listen dieses Modell auch mit 16 GB RAM. Das kann von ihrer Region abhängen.

Außer den oben genannten Dingen gibt es zum Zephyrus S GX701 nicht viel zu sagen. Es richtet sich in erster Linie an Gamer. Die meisten Menschen werden niemals RGB-Tastatur, 144-Hz-Bildschirm und natürlich die RTX 2080 Grafikkarte brauchen.

Natürlich fragen Sie sich bei diesem Preis, ob es sich lohnt? Leider kann ich das nicht beantworten. Natürlich erwerben Sie ein Kunstwerk für die nächsten Jahre. Wenn allerdings Mobilität kein Problem ist und Sie ein Hardcore-Gamer sind, schätze ich, dass Sie dieser Laptop nicht interessiert, da Sie nach einem guten Desktop-PC suchen. In Anbetracht des Preises können Sie auch ganz einfach einen 144-Hz-Monitor hinzufügen.

Würde ich diesen Laptop irgendjemanden empfehlen? Ich bin nicht sicher. Nicht wegen seiner Fähigkeiten, sondern wegen seines Preises. Ich lege Wert auf ein gutes Preis-Leistungsverhältnis. Leider hat dieser Laptop keines. Wie gesagt, nimmt sein Preis einen Spitzenplatz ein und der Laptop bietet wirklich tollen Funktionen. Allerdings werden die meisten Leute diese niemals brauchen und sie sind bei anderen Herstellern billiger.

Hands-On-Artikel von Ümit Yılmaz Güneş

NVIDIA GeForce RTX 2080 Max-Q: High-End Notebook-Grafikkarte und Stromsparversion der RTX 2080 mit reduzierten Taktraten. High-End Grafikkarten welche auch neueste und anspruchsvolle 3D-Spiele in hohen Auflösungen und Detailstufen flüssig wiedergeben können. Durch den hohen Stromverbrauch, werden diese GPUs nur in großen und schweren Notebooks mit geringen Akkulaufzeiten angeboten. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
8750H: Auf der Coffee-Lake-Architektur basierender SoC (System-on-a-Chip) für große Notebooks. Integriert unter anderem sechs CPU-Kerne mit 2,2 - 4,1 GHz (4 GHz bei 4 Kernen, 3,9 GHz bei allen 6 Kernen) und HyperThreading sowie eine Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik gefertigt.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
17.3": Das ist eine große Display-Diagonale für Notebooks, die vor allem als Standgeräte dienen. Die etwas kleineren 16 Zoller sind eher selten geworden. Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
2.7 kg:
Dieser Gewichtsbereich repräsentiert typische Notebooks mit 14-16 Zoll Display-Diagonale.

Asus: ASUSTeK Computer Inc. ist ein großer taiwanesischer Hersteller von Computer-Hardware mit Sitz in Taipeh, gegründet 1989. Das Unternehmen hat weltweit über 100.000 Angestellte, die meisten davon in China, wohin der Großteil der Produktion schon vor einiger Zeit ausgelagert wurde. Im Geschäftsbereich mit dem Markennamen Asus fertigt das Unternehmen Notebooks, Komplettsysteme und PC-Bauteile für Endkunden. Asus betreibt Niederlassungen in Deutschland, Italien, Großbritannien, Frankreich, Spanien, Russland und den USA sowie ein europäisches Servicecenter in Tschechien. Mit dem Eee PC hat Asus 2008 den Netbook-Boom ausgelöst. Am Notebook-Sektor hatte Asus von 2014-2016 einen globalen Marktanteil von ca. 11% und war damit auf Platz 4 der größten Laptop-Hersteller. Im Smartphone-Bereich ist Asus nicht unter den Top 5 und hat nur einen kleinen Marktanteil (2016).
83%: Diese Bewertung muss man eigentlich als durchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso viele Notebooks mit besseren Beurteilungen wie Schlechteren. Die Verbalbeurteilungen klingen aber oft besser als sie wirklich sind, denn richtig gelästert wird über Notebooks eher selten. Obwohl dieser Bereich offiziell meist einem "Befriedigend" entspricht, passt oft eher "mäßiger Durchschnitt".
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.
Asus Zephyrus S GX701GX-EV021R
GeForce RTX 2080 Max-Q

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Asus Zephyrus S GX701GXR-H6081R
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i7 9750H
Origin PC EVO17-S 2019 (i7-9750H, RTX 2080 Max-Q)
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i7 9750H
Asus ROG Zephyrus S GX701GXR-EV013R
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i7 9750H
Razer Blade Pro 17 RTX 2080 Max-Q
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i7 9750H
MSI GS75 Stealth 9SG
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i7 9750H

Geräte mit der selben Grafikkarte

HP Omen 15-dh0009ng
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i7 9750H, 15.6", 2.63 kg
Lenovo Legion Y740-15ICHg-81UH0020GE
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i7 9750H, 15.6", 2.2 kg
Alienware m15 R2 P87F
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i7 9750H, 15.6", 2.16 kg
Acer Predator Triton 500 PT515-51-74JA
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i7 8750H, 15.6", 2 kg
Razer Blade 15 RTX 2080 Max-Q, Core i7-8750H
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i7 8750H, 15.6", 2.1 kg
MSI GS65 Stealth-666
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i9 9880H, 15.6", 1.97 kg
Origin PC EVO16-S i7-9750H RTX 2080 Max-Q
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i7 9750H, 16.1", 2.1 kg
Origin PC EVO16-S (i7-8750H, RTX 2080 Max-Q)
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i7 8750H, 16.1", 2.1 kg
Acer ConceptD 7
GeForce RTX 2080 Max-Q, Core i7 9750H, 15.6", 2.1 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Asus ROG Strix G531GT-BQ012
GeForce GTX 1650 (Laptop), Core i7 9750H, 15.6", 2.4 kg
Asus ROG Mothership GZ700GX-AD032R
GeForce RTX 2080 (Laptop), Core i9 9980HK, 17.3", 4.7 kg
Asus ZenBook Pro Duo UX581GV-H2004R
GeForce RTX 2060 (Laptop), Core i7 9750H, 15.6", 2.5 kg
Asus ZenBook Pro Duo UX581GV-H2002T
GeForce RTX 2060 (Laptop), Core i7 9750H, 15.6", 2.5 kg
Asus TUF FX505DV-AL019
GeForce RTX 2060 (Laptop), Ryzen 7 3750H, 15.6", 2.3 kg
Asus ROG Zephyrus S GX502GV-ES047T
GeForce RTX 2060 (Laptop), Core i7 9750H, 15.6", 2 kg
Asus Strix G G531GT-BI7N6
GeForce GTX 1650 (Laptop), Core i7 9750H, 15.6", 2.39 kg
Asus TUF FX504GD-EN1354
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.3 kg
Asus ROG Strix HERO II GL504GM-ES237T
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.4 kg
Asus ROG Chimera G703GXR-EV003T
GeForce RTX 2080 (Laptop), Core i7 9750H, 17.3", 4.7 kg
Asus TUF FX505GD-BQ142
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.2 kg
Asus TUF FX505DY-BQ024
Radeon RX 560X (Laptop), Ryzen 5 3550H, 15.6", 2.2 kg
Asus TUF FX504GD-EN421
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.3 kg
Asus ROG Zephyrus G GA502DU-BQ015
GeForce GTX 1660 Ti (Laptop), Ryzen 7 3750H, 15.6", 2.1 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Asus > Asus ROG Zephyrus S GX701-EV020T
Autor: Stefan Hinum, 25.09.2019 (Update: 25.09.2019)